Gummiprofil Durchgang

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Snoopy
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2019-09-19 19:40:06

Gummiprofil Durchgang

#1 Beitrag von Snoopy » 2020-05-23 14:21:52

Servus zusammen,

ich bin gerade dabei die Durchführung zum Fahrerhaus zu bauen, und zum abdichten habe ich ein Gummiprofil 55 x20mm dadurch soll eine 30mm Moosgummischnur.
Meine frage: wie habt ihr das Moosgummi durch das Profil geschoben? Probiert habe ich jetzt Spüli und Sonnenblumenöl, irgendwie geht beides nicht.
Gibt es da ein Trick?
Und wieviel Milimeter lässt sich das Profil im eingebauten zustand Pressen, weiß das jemand zufällig?


Danke schon mal im voraus

Grüße Snoopy

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Gummiprofil Durchgang

#2 Beitrag von LutzB » 2020-05-23 14:31:03

Speiseöle greifen mit der Zeit Gummi an. Probier's mal mit 'nem dünnflüssigen Silikonöl. Die Moosgummischnur mit 'nem kräftigen Draht mittig durchstoßen und den dann als Führung verwenden.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Snoopy
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2019-09-19 19:40:06

Re: Gummiprofil Durchgang

#3 Beitrag von Snoopy » 2020-05-23 17:38:16

Hi,

vielen Dank Lutz, werde ich morgen gleich mal probieren.

Grüße Snoopy

Benutzeravatar
DaPo
süchtig
Beiträge: 893
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Gummiprofil Durchgang

#4 Beitrag von DaPo » 2020-05-24 11:35:36

Hallo Snoopy,

versuche es mal mit Kabelgleitgel oder Reifenmontagepaste
Grüße
DaPo (Daniel)

Mafranke
infiziert
Beiträge: 73
Registriert: 2011-06-28 14:53:01
Wohnort: Frontenhausen

Re: Gummiprofil Durchgang

#5 Beitrag von Mafranke » 2020-05-24 11:55:07

Ich habe auch Silikonöl verwendet. Trage es nach der Fertigstellung des Durchgangs auch außen auf das Gummiprofil auf. Nicht vergessen,
Moosgummischnur an den Enden sichern, sonst arbeitet sich die Schnur wieder raus. Mit kurzen Aluwinkel, notfalls mit
Sicherheitsnadeln.

Gruß
Martin

Antworten