Mercedes Benz SK 2553 Doka

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Hogk
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 2017-08-30 7:54:30

Mercedes Benz SK 2553 Doka

#1 Beitrag von Hogk » 2020-05-23 0:09:21

Hallo!

Ich bin gerade auf der Suche nach einem Basisfahrzeug und ich habe die Möglichkeit in ein paar Wochen folgendes Auto zu besichtigen:

Mercedes Benz SK 2553 Doka BJ 96
Motor: V8 Biturbo, Reiheneinspritzpumpe
Getriebe: Allison Automatik / Wandlerüberbrückung / Retarder

Hat jemand Erfahrung mit diesen Fahrzeugen?

Wie viel L/100km benötigt so ein Fahrzeug das Reisefertig 15t wiegt?

Vielen Dank schon mal für Eure Infos!

Grüße
Tobi

Benutzeravatar
Postkutscher
Überholer
Beiträge: 227
Registriert: 2015-02-10 19:32:43
Wohnort: Westerwald

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#2 Beitrag von Postkutscher » 2020-05-23 8:21:19

Hallo Tobi,

selbst eine vorsichtige Einschätzung wir sich vielleicht niemand zutrauen, es fehlen einfach noch zu viele Infos von dir.

-Achsübersetzung
-Reifengröße und Reifenart
-Achsformel , 6x2,6x4,6x6
-spätere Gesamthöhe , Koffer vorne abgeschrägt oder nicht

Aus diesen und ein paar anderen Faktoren ergibt sich der Fahrwiderstand der überwunden werden muss um Geschwindigkeit x zu fahren. Zum überwinden dieser Widerstände werden xxx kw benötigt Je nach dem bei welcher Drehzahl der Lkw diese Kw Zahl bereitstellt kann man nachschauen wieviel g Kraftstoff pr erzeugtem Kw der Motor dann verbraucht. Dieser wert ist in einem bestimmten Drehzahlbereich wesentlich niedriger als in anderen , heißt der Motor läuft dann am verbrauchärmsten. Diesen Bereich siehst du grob am Drehzahlmesser fett grün dargestellt, die genaue Drehzahl des günstigsten Verbrauchs kann man dem Motorleistungsdiagramm entnehmen.

All diese Einflussfaktoren lassen den Verbrauch gerne um 10 Liter pro 100 km schwanken. Wenn du aber von 30 Litern ausgehst sollte das ein guter Mittelwert für den V8 Turbo mit LLK sein.

Gruß
Arno
Mercedes NG 85 Typ 1625 AK mit Permanent-Allrad

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21832
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#3 Beitrag von Ulf H » 2020-05-23 8:39:24

... ist da nicht in der Typenbezeichnung ein Zahlendreher drin und es müsste 2535 heissen ? ... über 500 PS bei Mercedes kenne ich erst 20 Jahre später (und verursacht schwere Actrosen) ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
pete
abgefahren
Beiträge: 1082
Registriert: 2008-03-10 13:05:05

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#4 Beitrag von pete » 2020-05-23 8:46:57

530 PS gab es mit Euro 2 ab 1994 .

http://www.legends-of-trucking.de/model ... -klasse-sk
Peter

Edit: Wenn ich etwas nicht kenne , heißt es noch lange nicht das es das nicht gibt/ gab. ;)
Zuletzt geändert von pete am 2020-05-23 8:51:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Postkutscher
Überholer
Beiträge: 227
Registriert: 2015-02-10 19:32:43
Wohnort: Westerwald

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#5 Beitrag von Postkutscher » 2020-05-23 8:47:18

Hallo Ulf,

der 53er war der größte V8 der im SK letzte Modellpflege zum Einsatz kam.
Vielleicht ist es aber wirklich ein Zahlendreher und es geht um einen 2535 . Das meiste stimmt dann aber auch dafür.

Gruß
Arno
Mercedes NG 85 Typ 1625 AK mit Permanent-Allrad

Benutzeravatar
pete
abgefahren
Beiträge: 1082
Registriert: 2008-03-10 13:05:05

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#6 Beitrag von pete » 2020-05-23 9:10:44

@ Hogk :
Kannst du bitte etwas mehr zum Fahrzeug schreiben?
Echte DoKa ? Oder „ nur“ Fernverkehrskabine?
25xx müsste ein 3- Achser sein. 6x2 mit Nachlaufliftachse .

Edit:es gab auch 6x4 .

Benutzeravatar
pshtw
abgefahren
Beiträge: 1135
Registriert: 2013-01-26 17:59:24
Wohnort: Altes Land

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#7 Beitrag von pshtw » 2020-05-23 10:42:21

Moin,
95er Baujahr 530 Ponys :wub: ...den mit grüner Nummer, das wäre was für meines Vaters ältesten Sohn :
https://www.veteranenhalle.de/mercedes- ... es-sk-2553
Aber in Verbindung mit Alison und Doka ist das doch, wenn überhaupt eine Flughafenfeuerwehr oder sowas gewesen...?
Das wäre dann die Mutter aller Löschfahrzeuge :rock:
Gruß
Peter
8.AllradBlütenspannerTreffen im Alten Land: verschoben voraussichtlich auf 28. bis 30. August

Benutzeravatar
ClausLa
abgefahren
Beiträge: 1188
Registriert: 2013-04-06 22:59:22
Wohnort: Lkr. Landshut

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#8 Beitrag von ClausLa » 2020-05-23 11:30:32


Benutzeravatar
siegerland
süchtig
Beiträge: 740
Registriert: 2015-06-06 9:02:52
Kontaktdaten:

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#9 Beitrag von siegerland » 2020-05-23 11:58:52

hier wurde mal so'n Viech angeboten/verkauft:

2553 SK

Bild
Mercedes Benz
2553 SK DoKa 4X4/4X6 (Vorlaufachse abbaubar, dann reiner 4x4)
Sehr guter, neuwertiger Zustand.
Das Fahrzeug kann als 3-Achser (6x4) oder als 2-Achser 4x4 konfiguriert werden. Hervorragende Basis für ein exklusives, kräftiges Fernreisemobil / Expeditionsfahrzeug.
Einzigartige Fahrleistungen und tolle, riesige Kabine.
...hörte wohl auf den Namen ULF... :joke:
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben
.Curd Jürgens.
---
https://ln2-forum.de/member.php?action= ... siegerland

Hogk
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 2017-08-30 7:54:30

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#10 Beitrag von Hogk » 2020-05-23 12:10:55

Hallo,

vielen Dank schon mal für Euer Feedback!

Die genaue Typenbezeichnung lautet:

MERCEDES BENZ 2553 SK DOKA 4X4/4X6 (VORLAUFACHSE ABBAUBAR, DANN REINER 4X4)
BJ: 1996

Radstand bei 4x4 = 5,10m

Geplante Bereifung: Einzelbereifung 14 00 R20

Echte DoKa

Wie berechnet sich denn für so ein Fahrzeug die Steuer wenn es als Wohnmobil zugelassen ist?

Danke Euch
Grüße

Benutzeravatar
stef@n
abgefahren
Beiträge: 1944
Registriert: 2006-10-03 11:34:55
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#11 Beitrag von stef@n » 2020-05-23 12:39:10

ClausLa hat geschrieben:
2020-05-23 11:30:32
Moin,
wär schon nett sowas:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrz ... 0125-01_aD
Zwei baugleiche aus Stuttgart waren nach der Ausmusterung noch in Friedrichshafen auf dem Flughafen unterwegs. Ich hatte mal die Ehre, einmal die Piste runter... :spiel:
Grüße

Stefan

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5245
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#12 Beitrag von TobiasXY » 2020-05-23 13:05:35

18,3l Hubraum...alter schwede...sowas gab es als V8? Das klingt doch eher nach V10

Hogk
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 2017-08-30 7:54:30

Re: Mercedes Benz SK 2553 Doka

#13 Beitrag von Hogk » 2020-05-23 14:46:59

Der SK 2553 hat 530 PS

und
Hubraum (cm³) 14.618

Antworten