Iveco Magirus 4x2 vs. 4x4

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Oelwurm
Überholer
Beiträge: 226
Registriert: 2019-09-15 6:14:31

Iveco Magirus 4x2 vs. 4x4

#1 Beitrag von Oelwurm » 2020-05-15 23:43:20

Hallo zusammen,

ist es möglich, z.B. identische (größere) Bereifung ala 335 bis 395 als SuperSingle auf die 4x2 Hecktriebler zu montieren, wie es uch bei den 4x4 mögloch ist oder geht da irgendwas wegen Achsbreiten oder Radbolzen oder Felgen oder wegen zu hoher Frontscheinwerfer oder ähnlichem (gesetzlich) nicht?

Achsen+VTG-Umbau eines 4x2 auf 4x4 prinzipiell machbar?

Wieviel Leistung muss ggf. vorhanden sein, um mit einem 7,5t auch 7,5t ziehen zu dürfen? (Können ist ja wieder was anderes. ;) )

Danke euch.
Beste Grüße
Carsten
Grüße Carsten

Magirus-Deutz oder Iveco-Magirus 7,5t 4x4 inkl. Sevo + Diffs mit Deutz R6 Turbo für ein ExMo soll es vermutlich werden.
Mercedes-Benz T1/T1N-Sprinter/Vario xxxD Kasten oder DOKA ist auch noch im Spiel. ;-)

Antworten