Teleskopstossdämpferumbau AL-28

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#1 Beitrag von lakto » 2019-07-29 14:14:06

hi.
meine Hebelarmdämpfer fliegen jetzt endgültig raus.
Wer hat Teleskopdämpfer welchen Typs verbaut . Damit ich nicht lange nach den richtigen suchen muss....
Ich hab mal was von landrover gehört'!?
gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#2 Beitrag von lakto » 2019-07-31 6:55:46

Guten Morgen.
Das ist aber schon ungewöhnlich das noch nichtmal überflüssige Kommentare erscheinen.... :angel:
Gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15620
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#3 Beitrag von Wilmaaa » 2019-07-31 7:10:08

Es ist Ferienzeit.
Und die Zahl derer, die mit einem Hanomag unterwegs sind und/oder etwas daran umbauen, ist klein.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 7724
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#4 Beitrag von Uwe » 2019-07-31 7:32:42

Hi,

da wir in den Autos noch die Hebeldämpfer drin haben und auch behalten werden, keine sachdienlicher Kommentar...

Gruß
Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Zum Glück hab ich kein Laster
-------------------------------------------
Der Wagen verströmt den sanften Ölduft, wie er nur von luftgekühlten Triebwerken ausgeht.

Benutzeravatar
tobi
Schlammschipper
Beiträge: 404
Registriert: 2008-06-03 8:30:55
Wohnort: oberpfalz

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#5 Beitrag von tobi » 2019-08-03 10:24:13

Der Karl aus Weiden hatte damals die Stoßdämpfer vonm defender vorne eingebaut....

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#6 Beitrag von 2brownies » 2019-08-04 0:51:14

Dann vielleicht hier noch für die Rubrik "überflüssig":
Warum möchtest du die Hebeldämpfer raus haben?

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#7 Beitrag von lakto » 2019-08-04 6:47:29

Hi.
Weil die mittlerweile defekt sind und man immer wieder davon hört das sich das fahrverhalten verbessert.
Gruss
Lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#8 Beitrag von 2brownies » 2019-08-04 22:40:54

Dann noch 'ne blöde Frage und eine Bitte:

Warum die originalen nicht überholen lassen? Es soll wohl Leute geben, die das können. Weiß dazu aber auch keine Adresse.
Warum sind Teleskopdämpfer besser? Neue Dämpfer sind besser, klar. Aber warum Teleskopdämpfer?

Falls deine Aktion von Erfolg gekrönt sein sollte, wäre es nett, wenn du das hier dokumentieren könntest. Danke hierfür!

Auf alle Fälle wünsche ich viel Erfolg!

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#9 Beitrag von lakto » 2019-08-21 6:58:45

Hi,
so am Wochenende gehe ich es an. Sonntag bin ich dann schlauer ob sich Verbesserungen durch den Umbau eingestellt haben.
gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#10 Beitrag von 2brownies » 2019-08-21 9:28:28

Bilder und weitere Infos sind erwünscht. :D

Viel Erfolg!
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
Michaele532
abgefahren
Beiträge: 1195
Registriert: 2006-10-04 9:11:21
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#11 Beitrag von Michaele532 » 2019-08-21 9:37:11

lakto hat geschrieben:
2019-08-21 6:58:45
Hi,
so am Wochenende gehe ich es an. Sonntag bin ich dann schlauer ob sich Verbesserungen durch den Umbau eingestellt haben.
gruss
lakto
Welche willst du denn verbauen?
Landrover?

Michael
Hier mehr zu mir, Hanomag und dem Stammtisch:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/hanomag_d/
Die Restauration von Hanne:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/ ... resto.html

Benutzeravatar
Leopard
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2013-08-24 19:35:27

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#12 Beitrag von Leopard » 2019-08-21 20:03:42

Hatte mal welche gesehen, sind unter den blattfedern begestigt gewesen. Mit einer spezialplatte zur aufnahme. Gingen dann durch die kotflügel und da dann an den rahmen.
Woher die waren weiß ich aber nicht.

Viel erfolg!

Benutzeravatar
syncro1672
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2019-04-03 12:08:31
Wohnort: Wesel

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#13 Beitrag von syncro1672 » 2019-08-21 20:44:19

Es gibt in der nähe von Würzburg eine Firma die die alten Hebeldämpfer überholt. Ich weiß aber gerade nicht wie die heißen sollte sich aber finden lassen.

Gruß Marco

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#14 Beitrag von lakto » 2019-08-22 11:55:08

Hi,
von Hinterachse landrover.
Eigentlich ganz einfach. U-stahl an den Rahmen und durch den Kotflügel. Originale Aufnahme an den Federn aufbohren und nach aussen drehen.
So stell ich mir das vor....
Ich sag bescheid obs dann geklappt hat.
Gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#15 Beitrag von lakto » 2019-08-26 7:59:55

hi,
irgendwie krieg ich die Fotos nicht rein.
Wahrscheinlich stell ich mich wieder..... ich IT nerd,ich
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#16 Beitrag von 2brownies » 2019-08-26 16:18:30

lakto hat geschrieben:
2019-08-26 7:59:55
hi,
irgendwie krieg ich die Fotos nicht rein.
Wahrscheinlich stell ich mich wieder..... ich IT nerd,ich
Doch du schaffst das...die Neugier ist groß... :D
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
Michaele532
abgefahren
Beiträge: 1195
Registriert: 2006-10-04 9:11:21
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#17 Beitrag von Michaele532 » 2019-08-27 9:20:36

Mit dem Einverständnis von Norbert habe ich die Bilder hier mal eingefügt.

DSC_0224_k.JPG
DSC_0225_k.JPG
DSC_0226_k.JPG
DSC_0227_k.JPG
DSC_0228_k.JPG
Michael
Hier mehr zu mir, Hanomag und dem Stammtisch:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/hanomag_d/
Die Restauration von Hanne:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/ ... resto.html

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#18 Beitrag von lakto » 2019-08-27 12:27:50

Hi,
ich hoffe das aus den Fotos alles klar ersichtlich hervor geht.
gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#19 Beitrag von 2brownies » 2019-08-27 14:13:26

Danke für die Bilder! Soweit ist's jetzt klar.

Kommen wir nun zum verbesserten Fahrverhalten und die Auswirkungen der baulichen Veränderungen an sich. :D

Also...her mit den Info's...

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#20 Beitrag von lakto » 2019-08-28 11:04:01

Ich fahr jetzt erstmal zum Willytreffen damit.....
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

hanomagmaddin
infiziert
Beiträge: 99
Registriert: 2018-04-05 8:12:53

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#21 Beitrag von hanomagmaddin » 2019-08-29 20:12:51

Hallo lakto

eine frage sind die bohrungen für die stoßdämpferaufnahme schon im rahmen vorhanden? oder sind diese einfach passend gebohrt?ich frage wegen der festigkeit un belastbarkeit des rahmens und der anordnung der schrauben im bezug zu den mindest bohrabständen der löcher,bzw ob das überhaupt zulässig ist :eek:

wenn das kein problem darstellt ist das sicher eine gute modifikation forallem sinnvoll bei motorumbauten.

mfg martin

Karl S.
Schlammschipper
Beiträge: 457
Registriert: 2006-10-04 15:39:52
Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#22 Beitrag von Karl S. » 2019-08-29 20:25:24

Hallo Lakto,

sorry, habe hier ein paar Tage nicht mehr reingeschaut. Wie ich sehe, hast Du den Umbau sauber hingekriegt, auch ohne Kommentare von mir :joke:
Ich habe damals hintere Dämpfer vom Land Rover 109 1-ton verwendet. Teilenummer beim LR ET-Händler RTC4233.

Gruß
Karl

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#23 Beitrag von 2brownies » 2019-08-29 20:28:08

Karl S. hat geschrieben:
2019-08-29 20:25:24
Hallo Lakto,

sorry, habe hier ein paar Tage nicht mehr reingeschaut. Wie ich sehe, hast Du den Umbau sauber hingekriegt, auch ohne Kommentare von mir :joke:
Ich habe damals hintere Dämpfer vom Land Rover 109 1-ton verwendet. Teilenummer beim LR ET-Händler RTC4233.

Gruß
Karl
Also hast du das genauso gelöst und bist glücklich damit?

Freue mich auf Infos dazu. :blush:

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Karl S.
Schlammschipper
Beiträge: 457
Registriert: 2006-10-04 15:39:52
Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#24 Beitrag von Karl S. » 2019-08-29 23:49:41

Ich war glücklich damit bis zum Verkauf vom Hano....

Gruß
Karl

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#25 Beitrag von 2brownies » 2019-08-29 23:58:38

Karl S. hat geschrieben:
2019-08-29 23:49:41
Ich war glücklich damit bis zum Verkauf vom Hano....

Gruß
Karl
Dann also jetzt unglücklich. :joke:
Das ist ja schrecklich.
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#26 Beitrag von lakto » 2019-09-02 8:27:03

Das fahrverhalten ist nun deutlich besser. Aber meine hebelarme waren wahrscheinlich auch nimmer die besten.
Gruß
Lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#27 Beitrag von 2brownies » 2019-09-03 14:39:33

@lakto

Welche Dämpfer hast du denn hinten verbaut. Da werden doch sicherlich nicht mehr die originalen drinnen sein.

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#28 Beitrag von lakto » 2019-09-04 8:48:25

Die hatte ich seinerzeit von AMR als verstärkte erworben.
Von welchen Fahrzeug die stammen weis ich nicht . Es gibt aber eine Teilenummer.
Gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1401
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#29 Beitrag von 2brownies » 2019-09-04 14:17:03

Wenn du mir mal besagte Teilenummer bei Gelegenheit zukommen lassen könntest, wäre das sehr nett.

Danke und Gruß
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1362
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: Teleskopstossdämpferumbau AL-28

#30 Beitrag von lakto » 2019-09-05 6:54:44

Hi,
ich werf mich bei Gelegenheit unters Auto und seh nach.
Allerdinge haben die eine grössere Aufnahme. Ich hab diese umgepresst.
Gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Antworten