Suche Kontakt zu Haltern Kreis Ludwigsburg mit E0-E3 Fahrzeugen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Speichenbruch
infiziert
Beiträge: 40
Registriert: 2017-08-22 18:56:53

Suche Kontakt zu Haltern Kreis Ludwigsburg mit E0-E3 Fahrzeugen

#1 Beitrag von Speichenbruch » 2019-03-15 10:35:20

Hallo zusammen,

ich suche Halter von Fahrzeugen im Landkreis LB Ludwigsburg, welche bedingt durch die Schadstoffeingruppierung ihrer Fahrzeuge eine jährliche Ausnahmeregelung beantragen müssen. Gerne auch aus angrenzenden Landkreisen - LB hat aber Prio.
Wie wird die Ausnahmeregelung behandelt? Gab es Verweigerungen oder Aberkennung nach einer gewissen Laufzeit? Wie ist die praktische Erfahrung und welche EInschränkungen gibt es? Sind Fahrten explizit anzugeben oder im EInzelfall zu beantragen? Wie lief der "technische Nachweis der Nicht-Umrüstbarkeit" über TüV/DEKRA?

Bin dankbar für alle Hinweise und Erfahrungen, da wir uns in der Anschaffung unsicher sind wie diese Ausnahmen in der Realität gehandhabt werden.

Recht herzlichen Dank für alle Tips!

Speichenbruch

Bahnhof
Schrauber
Beiträge: 374
Registriert: 2014-07-28 8:44:53

Re: Suche Kontakt zu Haltern Kreis Ludwigsburg mit E0-E3 Fahrzeugen

#2 Beitrag von Bahnhof » 2019-03-15 11:43:47

Solche Regelungen gelten doch aber nur für Bestandsfahrzeuge, oder? Du schreibst was von Anschaffung

Gruß

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3563
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: Suche Kontakt zu Haltern Kreis Ludwigsburg mit E0-E3 Fahrzeugen

#3 Beitrag von Tomduly » 2019-03-15 12:32:32

Moin!

Ich würde mir vor der Anschaffung mal die Bedingungen für Ausnahmen genau durchlesen. Stehen im Antragsformular drin, u.a.:

"Für ein Fahrzeug ohne oder mit roter Feinstaubplakette konnte grundsätzlich längstens bis zum 31. Dezember 2012 eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden. Nun ist die Erteilung einer Ausnahmegenehmigung für solche Fahrzeuge nur noch in ganz begründeten Ausnahmefällen möglich.
- Für ein Fahrzeug mit gelber Plakette kann eine Ausnahmegenehmigung nur erteilt werden, wenn das Fahrzeug vor dem 01. Januar 2010 auf den jetzigen Halter zugelassen war. Sonderregelung: Wenn die Fahrten innerhalb der regionalen Umweltzone „Ludwigsburg und Umgebung“ ausschließlich das Stadtgebiet Remseck am Neckar und/oder den Stadtteil Kornwestheim-Pattonville betreffen, gilt für diese der Stichtag 01. Januar 2017.
- Ausnahmegenehmigungen können längstens für bis zu einem Jahr erteilt werden. Bei Folgeanträgen ist vom Landratsamt zu prüfen, ob die Voraussetzungen für die Erteilung der Ausnahmegenehmigung weiterhin vorliegen.
(...)
Wohnmobile
Wohnmobile, die ihren Standort in einer Umweltzone haben, können zum Antritt und zur
Beendigung von Urlaubsfahrten, eine Ausnahme erhalten, wenn die Nachrüstung mit
einem Partikelfilter technisch nicht möglich ist und dies durch einen Prüfingenieur oder
eine technische Überwachungsorganisation bescheinigt wird
."

Grüsse
Tom

Speichenbruch
infiziert
Beiträge: 40
Registriert: 2017-08-22 18:56:53

Re: Suche Kontakt zu Haltern Kreis Ludwigsburg mit E0-E3 Fahrzeugen

#4 Beitrag von Speichenbruch » 2019-03-15 14:22:41

Hallo Tom, Hallo Bahnhof,

danke für die Anmerkungen! Ich stehe mit dem Landratsamt in Verbindung und habe - bislang ohne persönliches Gespräch! - den Eindruck, dass es Spielräume gibt bei einer Neuanschaffung eines alten Fahrgestelles. In meiner Anfrage hatte ich explizit darauf hingewiesen, dass sich das FHZ noch nicht in meinem Besitz befindet. Ich hoffe nicht, dass dies überlesen wurde.
Mir geht es auch um die praktischen Erfahrungen in diesem Ablauf. Die angezogenen Dokumente kenne ich , waren in Auszügen Teil meiner Anfrage.

Wer hat mit dem LRA in dieser Sache schon die Verlängerung abgewickelt?

Grüße

Speichenbruch

Speichenbruch
infiziert
Beiträge: 40
Registriert: 2017-08-22 18:56:53

Re: Suche Kontakt zu Haltern Kreis Ludwigsburg mit E0-E3 Fahrzeugen

#5 Beitrag von Speichenbruch » 2019-03-19 13:27:42

Hallo zusammen,
170x gelesen - kommt keiner aus dem Raum Ludwigsurg?
Würde mich wirklich über Erfahrungen freuen!!!

Viele Grüße

Speichenbruch

Antworten