Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Gerolf
Selbstlenker
Beiträge: 194
Registriert: 2014-02-16 16:12:30
Wohnort: Sangerhausen

Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#1 Beitrag von Gerolf » 2017-11-18 12:29:18

Meine Frau steht mit dem MAN (Tourist) in Sichtweite vom Carlos bei N36 11.080 W5 25.851, auf der südlichen parallel Straße des großen Hospital Punta de Europa.
Ich werde nächste Woche nach Deutschland geflogen und meine Frau würde sich über einen Besuch freuen. Später kann auch mal Hilfe beim Wassertanken usw. nötig werden.

Also fahrt mal vorbei -- Ihr bekommt die Wartezeit überbrückt und die Gisela würde sich über ein wenig Unterhaltung freuen.

Gruß Gerolf an alle Marokkofahrer

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1194
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#2 Beitrag von Crossi » 2017-11-18 19:36:51

ich bin ja nicht gerade der hellste

aber vielleicht versteh ich ja deswegen nur Bahnhof :eek:

bin aber auch erst nach Weihnachten in der Ecke wenn alles gut läuft

LG

v. Crossi
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

Benutzeravatar
MatzeD
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2012-03-27 8:42:35
Wohnort: Michelstadt

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#3 Beitrag von MatzeD » 2017-11-18 20:08:05

Moin,

klingt nach einem ungeplanten Krankenhausaufenthalt ...?

Gute und schnelle Besserung!

Wir kommen auch erst frühestens Mitte Januar in die Kante.
Da wirst du hoffentlich schon wieder hinterm Lenkrad sitzen und
marokkanischen Asphalt berollen!

Gruß
Matze
_____________________________________
... hatta 'nen alten Syncro VW-Bus, 'nen RTW, Vario 614 mit Allison und Diff-Sperre und seit neuestem 'nen TLF8, MB917AF

Benutzeravatar
elmstop
Überholer
Beiträge: 230
Registriert: 2014-01-15 9:56:51

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#4 Beitrag von elmstop » 2017-11-18 20:39:53

Hi Gerolf,
wir sind Ende Nov dort wollen nat. nach MA. Kommen gerne mal vorbei.
Gruß
Peter vom Jumbo Team

Benutzeravatar
Gerolf
Selbstlenker
Beiträge: 194
Registriert: 2014-02-16 16:12:30
Wohnort: Sangerhausen

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#5 Beitrag von Gerolf » 2017-11-18 21:06:03

Gerolf hat geschrieben:Meine Frau steht mit dem MAN (Tourist) in Sichtweite vom Carlos bei N36 11.080 W5 25.851, auf der südlichen parallel Straße des großen Hospital Punta de Europa.
Ich werde nächste Woche nach Deutschland geflogen und meine Frau würde sich über einen Besuch freuen. Später kann auch mal Hilfe beim Wassertanken usw. nötig werden.

Also fahrt mal vorbei -- Ihr bekommt die Wartezeit überbrückt und die Gisela würde sich über ein wenig Unterhaltung freuen.

Gruß Gerolf an alle Marokkofahrer

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1194
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#6 Beitrag von Crossi » 2017-11-18 21:20:03

Gerolf hat geschrieben:
Gerolf hat geschrieben:Meine Frau steht mit dem MAN (Tourist) in Sichtweite vom Carlos bei N36 11.080 W5 25.851, auf der südlichen parallel Straße des großen Hospital Punta de Europa.
Ich werde nächste Woche nach Deutschland geflogen und meine Frau würde sich über einen Besuch freuen. Später kann auch mal Hilfe beim Wassertanken usw. nötig werden.

Also fahrt mal vorbei -- Ihr bekommt die Wartezeit überbrückt und die Gisela würde sich über ein wenig Unterhaltung freuen.

Gruß Gerolf an alle Marokkofahrer

hm machts auch nicht verständlicher aber das mit dem Krankenhaus hat wohl die richtige Richtung

was ist pasiert undf wie kann man wirklich helfen ??

ich blicks echt immer noch nicht :eek:

und das obwohl das Forum schon echt bewiesen hat das hier echt geholfen werden kann

LG

v. Crossi
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

Benutzeravatar
MB613
Schrauber
Beiträge: 334
Registriert: 2007-01-11 20:13:53
Wohnort: Bad Emstal
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#7 Beitrag von MB613 » 2017-11-18 21:20:57

Hey ihr beiden ,

Das tut mir aber leid für Euch !!!!!!!!
Ich hänge noch in D fest und will im Dez nach GR , Kreta und ggf. Zypern .
In welches Krankenhaus kommst Du denn in D ??? Und ggf. Wie lange ????
Kann ich etwas von hier für Euch tuen ?????

Der Stellplatz bei Carlos ist wohl gut gewählt , da kommen einige Bekannte vorbei und können helfen .

Gute Besserung
Und Grüße aus der Wüstenmaus
Was kann der Tod dafür ,
das Du nicht gelebt hast

http://www.steppengras.jimdo.com

Benutzeravatar
Die Nomaden
abgefahren
Beiträge: 2166
Registriert: 2008-06-20 13:46:42
Wohnort: NRW

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#8 Beitrag von Die Nomaden » 2017-11-19 11:16:40

Na dann hoffen wir mal das du schnell wieder fitt wirst , sonst müssen wir deinen Geburtstag am Cap noch ohne dich feiern .

Gute Besserung wünschen Dieter & Ute
Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz ! Mutter Theresa

Lebe immer nur einen Augenblick nach dem anderen , anstatt jeden Tag schon viele Jahre im vorraus .

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... o+erhalten

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=52014

Benutzeravatar
Gerolf
Selbstlenker
Beiträge: 194
Registriert: 2014-02-16 16:12:30
Wohnort: Sangerhausen

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#9 Beitrag von Gerolf » 2017-11-19 11:27:21

MB613 hat geschrieben:Hey ihr beiden ,

Das tut mir aber leid für Euch !!!!!!!!
Ich hänge noch in D fest und will im Dez nach GR , Kreta und ggf. Zypern .
In welches Krankenhaus kommst Du denn in D ??? Und ggf. Wie lange ????
Kann ich etwas von hier für Euch tuen ?????

Der Stellplatz bei Carlos ist wohl gut gewählt , da kommen einige Bekannte vorbei und können helfen .

Gute Besserung
Und Grüße aus der Wüstenmaus
Die wissen ja nicht an was ich erkrankt bin. Werde wohl nach Stuttgart geflogen, dort kann sich Gido und Familie kümmern.
Gruß Gerolf

Benutzeravatar
chabbes
Selbstlenker
Beiträge: 198
Registriert: 2016-09-19 19:51:38
Wohnort: München

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#10 Beitrag von chabbes » 2017-11-19 21:19:30

SERVUS,
bin gerade in Foum-Zguid und ab morgen auf dem Rückweg nach Malaga... fahre über TangerMed... könnte in 4 Tagen vorbei kommen...
LG
Chabbes
:D
-------------------------------------------------------
MAN 8.136 FAE / RW1
MAN KAT1 4x4

Benutzeravatar
Gerolf
Selbstlenker
Beiträge: 194
Registriert: 2014-02-16 16:12:30
Wohnort: Sangerhausen

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#11 Beitrag von Gerolf » 2017-11-20 11:04:55

chabbes hat geschrieben:SERVUS,
bin gerade in Foum-Zguid und ab morgen auf dem Rückweg nach Malaga... fahre über TangerMed... könnte in 4 Tagen vorbei kommen...
LG
Chabbes
:D
Lieb von Dir Gisela würde sich freuen. Ich werde dann wohl schon vom ADAC ausgeflogen (Stuttgart) sein.

G.Gerolf

Benutzeravatar
chabbes
Selbstlenker
Beiträge: 198
Registriert: 2016-09-19 19:51:38
Wohnort: München

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#12 Beitrag von chabbes » 2017-11-22 23:41:17

Servus,
Stehe heute in der nähe tarifa.... da fahr ich morgen mit der feuerwehr mal bei Gisela vofbei.
LG
Chabbes
:D
-------------------------------------------------------
MAN 8.136 FAE / RW1
MAN KAT1 4x4

ka el
infiziert
Beiträge: 35
Registriert: 2017-11-08 19:20:23

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#13 Beitrag von ka el » 2017-11-23 10:48:03

Gerolf hat geschrieben: Ich werde dann wohl schon vom ADAC ausgeflogen (Stuttgart) sein.

G.Gerolf

Klingt nicht gut. Aber mein Vater war auch mal in so einer Lage und ist da gut raus gekommen. Seitdem lass ich nichts mehr über den ADAC kommen.

Viel Glück !

Benutzeravatar
Gerolf
Selbstlenker
Beiträge: 194
Registriert: 2014-02-16 16:12:30
Wohnort: Sangerhausen

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#14 Beitrag von Gerolf » 2017-11-23 11:13:29

chabbes hat geschrieben:Servus,
Stehe heute in der nähe tarifa.... da fahr ich morgen mit der feuerwehr mal bei Gisela vofbei.
LG
Chabbes
:D
Danke Dir. Gerolf

Benutzeravatar
chabbes
Selbstlenker
Beiträge: 198
Registriert: 2016-09-19 19:51:38
Wohnort: München

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#15 Beitrag von chabbes » 2017-11-24 9:50:13

Servus,
wir haben den LKW mit Gisela umgeparkt, steht jetzt auf dem Parkplatz hinter dem McDonalds
Muss demnächst aber wieder umgeparkt werden, denn da ist seit neuem nur <2.8t
NEUER VERSUCH wird dann sein beim Mercadona in der Nähe


LG
chabbes
:D
-------------------------------------------------------
MAN 8.136 FAE / RW1
MAN KAT1 4x4

ka el
infiziert
Beiträge: 35
Registriert: 2017-11-08 19:20:23

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#16 Beitrag von ka el » 2017-11-24 11:24:55

Nur mal so gefragt: Geht man in so einer Situation nicht besser auf einen Campingplatz?

Benutzeravatar
chabbes
Selbstlenker
Beiträge: 198
Registriert: 2016-09-19 19:51:38
Wohnort: München

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#17 Beitrag von chabbes » 2017-11-24 13:44:51

Servus,
war nochmal da und habe Gisela umgeparkt. ... steht jetzt vor Mercadona.
-------------------------------------------------------
MAN 8.136 FAE / RW1
MAN KAT1 4x4

Benutzeravatar
Gerolf
Selbstlenker
Beiträge: 194
Registriert: 2014-02-16 16:12:30
Wohnort: Sangerhausen

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#18 Beitrag von Gerolf » 2017-11-24 19:29:06

ka el hat geschrieben:Nur mal so gefragt: Geht man in so einer Situation nicht besser auf einen Campingplatz?
Ja Klar noch ein Gast mehr, der keine Kosten verursacht.
Gruß Gerolf

Benutzeravatar
mafra
Überholer
Beiträge: 241
Registriert: 2009-06-08 16:08:15
Wohnort: Gibraltar + Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#19 Beitrag von mafra » 2017-11-25 10:17:45

Campingplatz = sicher stehen, Gesellschaft, beruhigt sein
Das sollte Deine Frau doch wert sein und die Kasse aushalten!
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
www.mafratours.eu

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5904
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#20 Beitrag von LutzB » 2017-11-25 10:23:27

Gerolf hat geschrieben:Ja Klar noch ein Gast mehr, der keine Kosten verursacht.
Gruß Gerolf
Kopfschüttelemoticon fehlt mir mal wieder.


Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

jelte
LKW-Fotografierer
Beiträge: 136
Registriert: 2008-02-06 23:55:29

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#21 Beitrag von jelte » 2017-11-25 11:03:11

moin! der hier geht und passt auch!!!! :wack: :wack: :wack:

gruessle
jelte

Benutzeravatar
mafra
Überholer
Beiträge: 241
Registriert: 2009-06-08 16:08:15
Wohnort: Gibraltar + Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#22 Beitrag von mafra » 2017-11-25 11:07:04

... und in solchen Fällen stellt der ADAC auch einen Fahrer für die Rückholung nach Hause!
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
www.mafratours.eu

Benutzeravatar
Gerolf
Selbstlenker
Beiträge: 194
Registriert: 2014-02-16 16:12:30
Wohnort: Sangerhausen

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#23 Beitrag von Gerolf » 2017-11-25 11:21:34

Zur Zeit geht es der Gisela so schlecht, dass sie das Auto nicht verlassen kann und darauf hofft von Außen Hilfe für Essen zubereiten bekommen kann.

Vielleicht schaut der eine oder andere mal bei Carlos -- Mercadona vorbei.

Ab Montag ist die Mitarbeiterin des ADAC in Barcelona zu erreichen, die mit Giselas Fall vertraut ist.

Der ADAC würde das nicht wintertaugliche Fahrzeug sicher in E abstellen können, wo es dann der Schrauber des MAN abhohlen würde.

Alos dazu bitte keine Ratschläge mehr.

Gruß Gerolf aus Stuttgart.

Benutzeravatar
mafra
Überholer
Beiträge: 241
Registriert: 2009-06-08 16:08:15
Wohnort: Gibraltar + Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#24 Beitrag von mafra » 2017-11-25 11:43:43

:angel: :wack: :angel:
... aber den Camping sparen
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
www.mafratours.eu

sico
abgefahren
Beiträge: 3063
Registriert: 2006-10-05 19:52:42
Wohnort: 84556 kastl

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#25 Beitrag von sico » 2017-11-25 12:20:36

mafra hat geschrieben:... und in solchen Fällen stellt der ADAC auch einen Fahrer für die Rückholung nach Hause!

aber nur wenn das Fahrzeug kleiner 3.2m Höhe und kleiner 7,5 to zGG hat.

mfg
Sico

Benutzeravatar
mafra
Überholer
Beiträge: 241
Registriert: 2009-06-08 16:08:15
Wohnort: Gibraltar + Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#26 Beitrag von mafra » 2017-11-25 12:22:38

aber nur wenn das Fahrzeug kleiner 3.2m Höhe und kleiner 7,5 to zGG hat.
auf dem Tieflader ja, bei größeren fahrbereiten Fzg. schickt der ADAC einen Fahrer der es auf Achse nach Hause fährt.
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
www.mafratours.eu

ka el
infiziert
Beiträge: 35
Registriert: 2017-11-08 19:20:23

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#27 Beitrag von ka el » 2017-11-25 12:30:07

Ja gut, Campingplätze sind nicht billig, und um diese Jahreszeit sind auch nicht alle geöffnet. Aber erstens sind die Preise je nach Dauer sicher verhandelbar, und zweitens muss man vielleicht in so einer Krisensituation mal über seinen Schatten springen.

Auf einem CP ist Hilfe von den Nachbarn oder vom Management sicher besser zu bekommen als auf einem Parkplatz vom Mäckes o.ä.

Benutzeravatar
mafra
Überholer
Beiträge: 241
Registriert: 2009-06-08 16:08:15
Wohnort: Gibraltar + Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#28 Beitrag von mafra » 2017-11-25 12:34:58

http://www.campingriojara.com/ ist geöffnet.
Kurz davor ist auch ein vom ADAC genutzter Abstellplatz.
Aber hier scheint ja trotz der brisanten Lage kein Geld
ausgegeben werden zu wollen.
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
www.mafratours.eu

Benutzeravatar
Lobo
abgefahren
Beiträge: 3207
Registriert: 2007-03-15 10:45:40
Wohnort: 27356

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#29 Beitrag von Lobo » 2017-11-25 12:36:29

Gerolf hat geschrieben:Zur Zeit geht es der Gisela so schlecht, dass sie das Auto nicht verlassen kann und darauf hofft von Außen Hilfe für Essen zubereiten bekommen kann.

Vielleicht schaut der eine oder andere mal bei Carlos -- Mercadona vorbei.

Ab Montag ist die Mitarbeiterin des ADAC in Barcelona zu erreichen, die mit Giselas Fall vertraut ist.

Der ADAC würde das nicht wintertaugliche Fahrzeug sicher in E abstellen können, wo es dann der Schrauber des MAN abhohlen würde.

Alos dazu bitte keine Ratschläge mehr.

Gruß Gerolf aus Stuttgart.
Ich hatte hier sehr warme Worte für Dich, deinen Charakter und dein Verhalten, aber ich Spar den Administrator hier die Arbeit mit der Blauen Farbe zu Spielen :wack:
die Turbos pfeifen die Symphonie der Vernichtung

Benutzeravatar
mafra
Überholer
Beiträge: 241
Registriert: 2009-06-08 16:08:15
Wohnort: Gibraltar + Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Ich bitte Marokkofahrer um Hlfe

#30 Beitrag von mafra » 2017-11-25 12:52:32

Zur Zeit geht es der Gisela so schlecht, dass sie das Auto nicht verlassen kann und darauf hofft von Außen Hilfe für Essen zubereiten bekommen kann.
Dann gehört sie ins Krankenhaus und nicht als Wachhund ins Auto!
Ab Montag ist die Mitarbeiterin des ADAC in Barcelona zu erreichen, die mit Giselas Fall vertraut ist.
Der ADAC arbeitet 365 Tage 24 Std. lang!
Der ADAC würde das nicht wintertaugliche Fahrzeug
:eek:
Zuletzt geändert von mafra am 2017-11-25 12:55:15, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
www.mafratours.eu

Antworten