Koffertetris und Fahrzeugproportionen

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6894
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#1 Beitrag von OliverM » 2017-05-16 22:55:14

In den letzten Tagen haben wir ein wenig Tetris gespielt .

Lak1 med vom 130D9 entfernt .
130D9 3,2 mtr lak1med.JPG
FM1 vom 130D9 demontiert
130D9 3,5 FM1.jpg
LAK1 med auf 90-16 , 3,5 mtr. Radstand
Knut 90-16 lak1.jpg
FM1 auf 130D9 3,2 mtr. Radstand
130D9 3,20mtr FM1.JPG
FM2 auf 3,4 mtr. gekürzt auf 130 D9 3,5 mtr. Radstand
130D9 FM2 gekürzt.JPG
und noch ein 170D11 mit KUNG Koffer vom GAZ66 Den haben wir aber schon letztes Jahr umgebaut .
170D11 mit GAZ66-Koffer.jpg


130D9 FM2 gekürzt.JPG
Nun kann man ein wenig die Proportionen der einzelnen Fahrzeugkombinationen vergleichen . Ich hadere noch mit mir , ob ich den FM2 noch weiter zusammensägen soll.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6279
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#2 Beitrag von lura » 2017-05-16 23:26:05

Bis auf das erste und das letzte Bild find ich alle noch stimmig, aber das ist ja bekanntermaßen Geschmackssache.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
Till
süchtig
Beiträge: 842
Registriert: 2006-10-06 15:01:33

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#3 Beitrag von Till » 2017-05-17 1:05:38

tztztz... ihr seid fremd gefahren! :joke:

Wenn das mal keinen Ärger unter den Autos gibt...

Schaut nach nem Raumwunder aus, die Kabine vom 170er... nich Orginal aber gut gemacht?

Benutzeravatar
pshtw
abgefahren
Beiträge: 1041
Registriert: 2013-01-26 17:59:24
Wohnort: Altes Land

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#4 Beitrag von pshtw » 2017-05-17 7:35:59

lura hat geschrieben:Bis auf das erste und das letzte Bild find ich alle noch stimmig, aber das ist ja bekanntermaßen Geschmackssache.
Ja, stimmt,
Ich finde es genau andersrum, den 3,40 fm finde ich stimmig auf dem 130er, die altglascontainer auf den anderen eher weniger....
Gruß
Peter
8.AllradBlütenspannerTreffen im Alten Land vom 1. bis 3. Mai 2020 :-)

Benutzeravatar
Moerk
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2016-07-17 12:59:06
Wohnort: Mannheim

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#5 Beitrag von Moerk » 2017-05-17 8:15:34

Hallo,

Ich finde besonders das weiße Hochdach auf der Doka des 130 interessant. Wie ist das denn gemacht?

Danke,
Christoph
Schritt 1: Feuerwehrauto gekauft - Erledigt
Schritt 2: Feuerwehrauto umgerüstet und Gutachten zur Anmeldung erhalten, zugelassen - Erledigt
Schritt 3: Feuerwehrkoffer ausgetauscht - Erledigt
Schritt 4: Innenausbau Koffer
Schritt 5: Innenausbau DoKa
Schritt 6 ...

Benutzeravatar
FrankS
Kampfschrauber
Beiträge: 590
Registriert: 2014-06-04 13:32:52
Wohnort: Münsterland

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#6 Beitrag von FrankS » 2017-05-17 8:31:55

hallo,
ein Abschrägen der unteren Kante hinten lässt längere Überhänge deutlich "gefälliger" erscheinen - ohne dass man in der Gesamtlänge kürzen muss.

Grüßle
Frank

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6894
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#7 Beitrag von OliverM » 2017-05-17 8:38:30

Moerk hat geschrieben:Hallo,

Ich finde besonders das weiße Hochdach auf der Doka des 130 interessant. Wie ist das denn gemacht?

Danke,
Christoph

Dachschale aufschneiden und abheben , Fachwerk bauen , Dachschale wieder auflegen und rundherum mit Blech verkleiden. Erst danach feststellen, daß Magirus-Deutz bereits 1974 zwei ähnliche Fahrzeuge für die Feuerwehr Frankfurt gebaut hat .

Gruß

Oliver
Zuletzt geändert von OliverM am 2017-05-17 17:07:52, insgesamt 1-mal geändert.
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6894
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#8 Beitrag von OliverM » 2017-05-17 8:41:24

FSausS hat geschrieben:hallo,
ein Abschrägen der unteren Kante hinten lässt längere Überhänge deutlich "gefälliger" erscheinen - ohne dass man in der Gesamtlänge kürzen muss.

Grüßle
Frank
Abschrägen ist für mich keine Option, denn das hat keinen praktischen Nutzwert und hat eher etwas von: "Ich war stets bemüht.....".........oder krass ausgedrückt , wer den Koffer abschrägen muss hat entweder den falschen Koffer oder das falsche Fahrgestell gekauft .


Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6894
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#9 Beitrag von OliverM » 2017-05-17 8:45:03

pshtw hat geschrieben:
lura hat geschrieben:Bis auf das erste und das letzte Bild find ich alle noch stimmig, aber das ist ja bekanntermaßen Geschmackssache.
Ja, stimmt,
Ich finde es genau andersrum, den 3,40 fm finde ich stimmig auf dem 130er, die altglascontainer auf den anderen eher weniger....
Gruß
Peter

Moin Peter ,
schlimm finde ich , daß der Koffer wirklich stimmig aussieht . Wenn´s Scheiße wäre, würde mir die Entscheidung nicht so schwer fallen . :motz:

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Till
süchtig
Beiträge: 842
Registriert: 2006-10-06 15:01:33

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#10 Beitrag von Till » 2017-05-17 9:00:56

Ich find den FM 2 aufm 170er schick. Gute Proportion, kleiner wird eventl lächerlich. Aber wie sind Deine Hängerziehbedürdnisse? Wenn Du nicht der ober-Geländefahrer bist, wird der Überhang schon passen.

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20865
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#11 Beitrag von Ulf H » 2017-05-17 9:04:01

... wie groß war der Überhang mit dem FM1 und wie lang ist er jetzt mit dem gekürzten FM2 ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3315
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#12 Beitrag von franz_appa » 2017-05-17 10:56:19

Hi Oli

Wieso haderst du mit dem 130/FM2 abgesägt Variante?

Ich finde das sieht absolut stimmig aus.

Leider werden die Rücklichter zum Abschuss freigegeben :D
Es sei denn du bastelst die an den Koffer...

Greets
natte
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay

Benutzeravatar
Chris_G300DT
abgefahren
Beiträge: 1585
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#13 Beitrag von Chris_G300DT » 2017-05-17 11:14:47

OliverM hat geschrieben:
pshtw hat geschrieben:
lura hat geschrieben:Bis auf das erste und das letzte Bild find ich alle noch stimmig, aber das ist ja bekanntermaßen Geschmackssache.
Ja, stimmt,
Ich finde es genau andersrum, den 3,40 fm finde ich stimmig auf dem 130er, die altglascontainer auf den anderen eher weniger....
Gruß
Peter

Moin Peter ,
schlimm finde ich , daß der Koffer wirklich stimmig aussieht . Wenn´s Scheiße wäre, würde mir die Entscheidung nicht so schwer fallen . :motz:

Gruß

Oliver
Hi Oliver,
ich würde es vom Bedarf abhängig machen.
Wenn du den Platz brauchst, lass es so. Schaut doch gut aus!
Wenn der Platz reiner Luxus wäre und es dir auf die Arbeit nicht ankommt, dann würden 10-20cm kürzer noch etwas kompakter, stimmiger ausschauen. Aber das ist meckern auf ganz hohem Niveau.

Das mit dem abschrägen von Koffern sehe ich genauso. Gerade bei einem recht hohen Koffer wirkt das sehr komisch.

Wo kommt denn das Ersatzrad hin?

Viele Grüße
Chris

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 11608
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#14 Beitrag von Pirx » 2017-05-17 12:35:25

OliverM hat geschrieben:
FSausS hat geschrieben:hallo,
ein Abschrägen der unteren Kante hinten lässt längere Überhänge deutlich "gefälliger" erscheinen - ohne dass man in der Gesamtlänge kürzen muss.

Grüßle
Frank
Abschrägen ist für mich keine Option, denn das hat keinen praktischen Nutzwert und hat eher etwas von: "Ich war stets bemüht.....".........oder krass ausgedrückt , wer den Koffer abschrägen muss hat entweder den falschen Koffer oder das falsche Fahrgestell gekauft .


Gruß

Oliver
Sehe ich genauso.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Jimmy
süchtig
Beiträge: 717
Registriert: 2011-07-19 14:39:14
Wohnort: Starnberg

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#15 Beitrag von Jimmy » 2017-05-17 12:59:09

Bei den Langen Dokas, macht es m. M. nach Sinn, den Koffer hinten abzuschrägen, sonst bekommt man nicht auf das Raumvolumen, der Überhang sieht gefälliger aus, und man kommt immer noch gut an die Anhängekupplung.

Gruß Jimmy der auch den Koffer abgeschrägt hat.

Benutzeravatar
gunther11
abgefahren
Beiträge: 1387
Registriert: 2017-02-08 9:15:22
Wohnort: St. Augustin
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#16 Beitrag von gunther11 » 2017-05-17 13:20:29

Der GAZ 66 hätte für mich zuviel Überstand.
13.10.17 Fahrzeug mit Kabine da :-) getauft auf Lulatsch
für Freunde & Familie: http://lulatsch-reisen.de/

Beauceron
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2015-11-03 10:56:03
Wohnort: Bedburg

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#17 Beitrag von Beauceron » 2017-05-17 14:00:25

Hi Oliver,

FM2 kurz würde ich nehmen!

Gruß Jörg

Benutzeravatar
benztreiber
süchtig
Beiträge: 920
Registriert: 2012-05-21 17:47:29
Wohnort: rendsburg

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#18 Beitrag von benztreiber » 2017-05-17 14:26:20

wie lang sind die kung koffer?

gruss
arne

Benutzeravatar
Sharleena
süchtig
Beiträge: 834
Registriert: 2006-10-03 10:31:15

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#19 Beitrag von Sharleena » 2017-05-17 14:40:02

Hallo Oliver,

ich finde alle Varianten recht stimmig, von den Proportionen gefällt mir die Version vom gekürzten FM2 auf dem 130D9 Hochdach am besten: schön kompakt und bullig.
Ansprechend ist natürlich auch der Kung66 mit den Schrägen, den Oberlichtern und dem runden Dach.

Vielleicht auch nicht uninteressant, wie sich die Koffer von innen anfühlen.
Passen (Innen-) Breite / Länge / Höhe mit Euren Ausbauvorstellungen zusammen?
Ist die Anzahl der Fenster genehm, bzw. sind diese schon (passend zum Grundriss) richtig verteilt?
Wie ist isoliert, müssen noch Radausschnitte zu gemacht werden, ...besser Seitentüre oder doppelte hinten?

Gruß
Hendrik
„Wir ham heuer mal a Weltreise g’macht, aber i sag’s glei wie’s is: Da fahr ma nimmer hin.“ (Gerhard Polt)

Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 852
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Gaggenau, Weingarten

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#20 Beitrag von Weickenm » 2017-05-17 16:50:42

Hallo Oliver,

von der Länge her gefällt mir der gekürzte FM2 gut. Wobei ich die FM1 Variante nicht schlecht finde.
Was mich optisch stören würde sind die 3 unterschiedlichen Höhen. (Aber vielleicht hab ich das auf dem Bild einfach nur falsch gesehen..)
Ich kenne deine Beweggründe weder für das Tetrisspiel noch deine Gedankengänge zum Thema Höhe nicht, aber ist beim FM2 so etwas wie eine "Tieferlegung" angedacht?

Beste Grüße
Florian
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6894
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#21 Beitrag von OliverM » 2017-05-17 17:23:34

Der Grund für das Tetrisspiel liegt darin begründet, daß uns der FM1 zu schmal war um quer zu schlafen .

Der Gedankengang ist der , daß Sandra mit der Gesamthöhe jetzt auf das Backup des ADAC verzichten müsste . Das war mit dem FM1 nicht der Fall , weil das Fahrzeug mit dem FM1 exakt 3,20 mtr. hoch war .Im Moment ist der Karren 3,38 mtr. hoch .

Der 130er ist mit dem FM2 6,75 mtr. lang und damit 5 cm kürzer als der FM1 incl. Ersatzrad am Heck . Der Koffer wird nicht gekürzt , sondern die E-Räder verschwinden im Koffer . Das sieht zwar bei weitem nicht so cool aus wie vorher , hat aber deutlich mehr Vorteile beim Reisen . Die Stufe in der Linie würde verschwinden , da ich dann einen Dachgarten bauen würde, auf dem die Solarpaneele montiert werden würden. Den Platz innen brauchen wir nicht , denn auch mit Hunden auf Langzeitreisen haben wir mit dem FM1 nichts vermisst . Volle Stehhöhe haben wir im hinteren Teil der Doka und das reicht und vollkommen.



@Till : Der Karren mit dem Hochdach ist ein 130D9 , das aber nur am Rande .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6894
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#22 Beitrag von OliverM » 2017-05-17 17:30:11

Chris_G300DT hat geschrieben:[ Aber das ist meckern auf ganz hohem Niveau.


Viele Grüße
Chris
Moin Chris,

darüber bin ich mir vollkommen im klaren. :happy: Solange ich sonst nichts zu meckern habe , geht es mir gut.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
NachbarsKatze
Schrauber
Beiträge: 328
Registriert: 2008-11-11 1:04:17
Wohnort: im Laster

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#23 Beitrag von NachbarsKatze » 2017-05-17 17:37:11

Ist hier jemand mit Bildbearbeitungsprogramm, der den Flecktarnfarbenen FM2 in der Farbe des FM1 umtüddeln kann ?

Dann kann ich noch besser entscheiden, wie ich die Kombi finde.
(Nicht, dass es etwas nützen würde, wenn Oliver was anderes will :joke: )

LG
Sandra
Der Moment zwischen den Gedanken.
Wer nicht auf der Strecke bleiben will, sollte ab und an vom Weg abweichen ;)
Leben ist wie Honig von einem Dornenzweig zu lutschen.

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6894
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#24 Beitrag von OliverM » 2017-05-17 17:44:34

NachbarsKatze hat geschrieben: (Nicht, dass es etwas nützen würde, wenn Oliver was anderes will :joke: )

LG
Sandra
DAS stimmt nicht .......... :motz: ....... zumindest manchmal.
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Chris_G300DT
abgefahren
Beiträge: 1585
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#25 Beitrag von Chris_G300DT » 2017-05-17 18:07:40

Bitteschön.

Gruß
Chris
Dateianhänge
fm2grau.png

Benutzeravatar
NachbarsKatze
Schrauber
Beiträge: 328
Registriert: 2008-11-11 1:04:17
Wohnort: im Laster

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#26 Beitrag von NachbarsKatze » 2017-05-17 18:11:56

danke danke danke :cool:
Der Moment zwischen den Gedanken.
Wer nicht auf der Strecke bleiben will, sollte ab und an vom Weg abweichen ;)
Leben ist wie Honig von einem Dornenzweig zu lutschen.

Benutzeravatar
Zwergnase
neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2014-03-15 15:21:41
Wohnort: 46049 Oberhausen NRW

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#27 Beitrag von Zwergnase » 2017-05-17 18:19:20

So nun mit Original und mit Farbe !
Dateianhänge
130D9 FM2 gekürzt.JPG
130D9 FM2 gekürzt.JPG (34.99 KiB) 8128 mal betrachtet
Gruß
Zwergnase

Ps. WER Schreibfehler findet, brauch keine Pn schicken er darf sie behalten.
PSS. Egal in welcher Höhe !

Benutzeravatar
Zwergnase
neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2014-03-15 15:21:41
Wohnort: 46049 Oberhausen NRW

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#28 Beitrag von Zwergnase » 2017-05-17 18:20:08

so in Grau
Dateianhänge
130D9 FM2 farbe 2.jpg
130D9 FM2 farbe 2.jpg (31.28 KiB) 8127 mal betrachtet
Gruß
Zwergnase

Ps. WER Schreibfehler findet, brauch keine Pn schicken er darf sie behalten.
PSS. Egal in welcher Höhe !

Benutzeravatar
NachbarsKatze
Schrauber
Beiträge: 328
Registriert: 2008-11-11 1:04:17
Wohnort: im Laster

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#29 Beitrag von NachbarsKatze » 2017-05-17 18:43:41

daaaanke auch an Dich Zwergnase :cool:
Der Moment zwischen den Gedanken.
Wer nicht auf der Strecke bleiben will, sollte ab und an vom Weg abweichen ;)
Leben ist wie Honig von einem Dornenzweig zu lutschen.

Benutzeravatar
pshtw
abgefahren
Beiträge: 1041
Registriert: 2013-01-26 17:59:24
Wohnort: Altes Land

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#30 Beitrag von pshtw » 2017-05-17 19:01:58

Schönes Auto,

Macht das so, und dann noch den Umbau auf V8.....!!!
( von Sinn oder Unsinn reden wir jetzt nicht!)
Gruß
Peter
8.AllradBlütenspannerTreffen im Alten Land vom 1. bis 3. Mai 2020 :-)

Antworten