Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Gerrie
Überholer
Beiträge: 207
Registriert: 2013-09-08 18:29:53

Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#1 Beitrag von Gerrie » 2016-01-26 13:39:30

Hallo,

wer ist eine der Routen gefahren, bzw. hat Infos zu Preisen?

Habe mal online geschaut. Womo mit 4 Persoen > 2.000 €.

Ist das aktuell?

Wie kommen die Marokkofahrer runter? Eher Almeria?

Danke.

Bis dann.

Grüße Gerhard

frizzz
abgefahren
Beiträge: 1708
Registriert: 2010-11-09 19:36:26

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#2 Beitrag von frizzz » 2016-01-26 14:17:28

Ich würd direkt buchen, meistens gibts Sonderangebote. SEHR oft ist es aber auch direkt im Hafen VIEL billiger....

http://www.gnv.it/de/reiseziele-f%C3%A4 ... rokko.html

http://www.gnv.it/de/reiseziele-f%C3%A4 ... rokko.html

Prinzipiell kommts drauf an wo ihr hinwollt:
Nador ist am Nächsten zur "Südroute" unter Umfahrung von Fes etc.
Letztenö
dlich entscheidet der Preis.
Alternative:
ALMERIA- NAdor ist oft auch günstig- wegen der vielen Marokkaner.
Direkt im HAfen gibts immer Tickets. Vorbuchen glaube ich unmöglich-

PS nach 34 Jahren MArokko kann ich dir sagen:
Es ist fast wurst, wie Du rüber kommst.
Der Preis "viele Kilometer Auto" ist gleich mit dem "viele Kilometer Schiff"
Allenfalls kannst n Schnapper machen in Algeciras..
UND bei dem bekanten Bucher beim Lidl ist die Rückfahrt VÖLLIG offen- auch nach 1 Jahr kannst fahren wann Du willst
DAS ist für mcih der GRÖSSTE Vorteil

Benutzeravatar
Froschn
infiziert
Beiträge: 72
Registriert: 2013-10-22 23:19:33
Wohnort: Hamburger Süden
Kontaktdaten:

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#3 Beitrag von Froschn » 2016-01-26 14:20:01

Hallo Gerhard,

mit der GNV ab Genua zahlen wir zu zweit mit Laster ca 750,- in der günstigsten Klasse und ca 850,- mit "Meerblick" und Verzehrgutscheinen (nur Hinfahrt).
Läuft über die Agentur Saharawings. Kann ich bisher sehr empfehlen, ist aber auch unser erstes Mal.

Gruß Marco
Viele Grüße
Marco

http://www.beach-explorer.de

frizzz
abgefahren
Beiträge: 1708
Registriert: 2010-11-09 19:36:26

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#4 Beitrag von frizzz » 2016-01-26 14:34:46

Was kann ne Agentur besser als eine direkte Buchung? DAS frag ich mich immer

Benutzeravatar
Leopard
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2013-08-24 19:35:27

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#5 Beitrag von Leopard » 2016-01-26 16:37:18

Ab Genua: 2 Erwachsene, 1 Baby, 1 Hund, 1 Laster und 1 Außenkabine für 690 Euros.
Gebucht über den ADAC

Benutzeravatar
Gerrie
Überholer
Beiträge: 207
Registriert: 2013-09-08 18:29:53

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#6 Beitrag von Gerrie » 2016-01-26 20:52:35

Hallo,

wenn ich hier Ende Juli hin fahren will und Ende August zurück komme ich auf über
2000€. Sete Nador / Nodor Sete

http://www.gnv.it/de/reiseziele-f%C3%A4 ... rokko.html

Ich finde ab Nähe Freiburg die Anfahrt nach Sete und die Fahrzeut mit der Fähre sehr angenehm.
Mit zwei Kindern möchte ich nicht gerne bis Almeria fahren.
War bereits zwei mal in Marokko, habe aber immer um die 600 € irgendwas mit 4 Personen im GW
bezahlt.
Würde einfach gerne wieder mal hin.
Genua würde auch gehen, kanpp 600 km Anfahrt. Fähre ist halt etwas länger unterwegs.

Werde mich noch mal schlau machen.


@Leopard und Froschn
Der ADAC Preis ist sehr gut, der über Sahara Wings auch

Danke Euch allen für die Info.

Grüße Gerhard

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6886
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#7 Beitrag von OliverM » 2016-01-26 21:27:03

frizzz hat geschrieben:Was kann ne Agentur besser als eine direkte Buchung? DAS frag ich mich immer
Über das Einkaufsvolumen einen besseren Preis aushandeln und den z.T. an die Kundschaft weiter geben . Das ist nur ein Beispiel, aber so wie ich dich einschätze fängst du wieder sofort an und zerredest das Thema bin ins kleinste. :ninja:

Grüße

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5914
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#8 Beitrag von LutzB » 2016-01-26 21:40:45

frizzz hat geschrieben:Was kann ne Agentur besser als eine direkte Buchung? DAS frag ich mich immer
Dich über Änderungen der Abfahrtszeiten, der Anlegestellen im Hafen oder gar der Häfen selbst informieren. Hat dann z.B. den Vorteil, dass man auch noch Fähren erreichen kann, die nur einmal die Woche fahren.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Peterdenmark
LKW-Fotografierer
Beiträge: 128
Registriert: 2015-02-17 8:33:11
Wohnort: Denmark - Copenhagen

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#9 Beitrag von Peterdenmark » 2016-01-26 23:18:54

15/1-2016
Sete -> Tanger
Magirus Deutz 170d11
4 Persons (2E,2K) in outside cabin
1300 euro including mealticket (food pretty terrible)
GNV.it

Benutzeravatar
Gerrie
Überholer
Beiträge: 207
Registriert: 2013-09-08 18:29:53

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#10 Beitrag von Gerrie » 2016-01-27 11:40:04

Peterdenmark hat geschrieben:15/1-2016
Sete -> Tanger
Magirus Deutz 170d11
4 Persons (2E,2K) in outside cabin
1300 euro including mealticket (food pretty terrible)
GNV.it
ist this the price for one way?

Thanks.

Gerrie

christian
Überholer
Beiträge: 287
Registriert: 2006-10-09 19:54:07
Wohnort: Raum Göttingen

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#11 Beitrag von christian » 2016-01-27 11:49:42

Wir haben Seie-Tanger-Sete im Herbst ´14 mit 2+2 Personen und LKW >7m und Kabine mit Meerblick so um die 1500€ bezahlt (wenn ich mich recht erinnere).
Ging Über den ADAC völlig unkompliziert (inkl. Reiserücktrittversicherung)

Gruss
Christian
...it´s the size of his toys, what seperates the man from the boys

Peterdenmark
LKW-Fotografierer
Beiträge: 128
Registriert: 2015-02-17 8:33:11
Wohnort: Denmark - Copenhagen

Re: Fähre Marokko Sete Nador / Barcelona Tanger

#12 Beitrag von Peterdenmark » 2016-01-27 22:14:48

Yes only one way :-)

Antworten