Bucher Duro in Island part 2

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Ice
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2006-10-24 20:59:58
Kontaktdaten:

Bucher Duro in Island part 2

#1 Beitrag von Ice » 2008-11-18 1:03:53

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Ice am 2008-12-03 18:40:04, insgesamt 1-mal geändert.

Ice
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2006-10-24 20:59:58
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Ice » 2008-12-03 18:26:16

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1970
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von SvenS » 2008-12-03 23:52:59

Das Flugzeugwrack der Douglas R4D-8 löst sich immer weiter auf, schade eigentlich. Der Flieger liegt da übrigens seit 1973.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

knuffi
Schrauber
Beiträge: 326
Registriert: 2008-01-09 13:11:15

#4 Beitrag von knuffi » 2008-12-04 8:53:58

hi Serge ,

... geile bilder ...

? kannst du nicht eine galerie auf deiner hp einrichten ?


nette grüsse
" der knuffi "

Ice
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2006-10-24 20:59:58
Kontaktdaten:

Bilder

#5 Beitrag von Ice » 2008-12-04 9:20:48

Hallo Knuffi


Ist in Planung? Bilder sagen mehr als tausend Worte.......
Hast du deinen 3achser noch immer ?
Was sind deine Pläne?
Auf youtube gibt es ein neues Duro video ,wo welche in der
Wüste waren ,der schöne gelbe ist auch dabei.

So long

Serge

knuffi
Schrauber
Beiträge: 326
Registriert: 2008-01-09 13:11:15

#6 Beitrag von knuffi » 2008-12-04 21:10:41

Hi Serge ,

wir freuen uns schon jetzt auf mehr bilder auf eurer hp .

===========================================

... unser duro 6x6 ist evtl. noch zu haben ...
( ... wenn´s weiter so im rücken zwickt wie seit einigen wochen ... )

by the way :
ohne hier reklame für unicat machen zu wollen , aber dort gibts
im moment auch ein duro 6x6 fahrgestell , das fast genau so aussieht , wie unseres .
( unseres wäre natürlich um einiges günstiger )

http://unicat.net/de/index2-Gebrauchte.html

so long
rosi & dieter

Benutzeravatar
roman-911
Forumsgeist
Beiträge: 5123
Registriert: 2006-10-10 23:48:53
Wohnort: München

#7 Beitrag von roman-911 » 2008-12-04 21:20:15

...also wirklich, das sind ja mal impressionen.

schönes auto aber noch viel tollere landschaft.
pünktlich zum telephonat gestern abend mit einem der 2 monate in island war (u 435).
wollte ja nach libyen nächstes jahr aber ich glaub wir müssen noch mal in uns gehen.

wirklich sehr schön!

grüsse roman
Schrauberkollektiv Kollbach
Teile was Du hast...sonst teilt Dich was Du bist

Benutzeravatar
stefan 1017
abgefahren
Beiträge: 1165
Registriert: 2007-09-18 20:07:28
Wohnort: 71282 hemmingen

#8 Beitrag von stefan 1017 » 2008-12-05 17:36:39

gemein, solche bilder ins netz zu stellen!

wir hatten fest vor, nächstes jahr endlich mal wieder nach island zu fahren, aber der urlaub wird in form einer neuen heizung bei uns im keller stehen :(

aber ich geb´ die hoffnung nicht auf!! :cool:

stefan

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1970
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von SvenS » 2008-12-05 22:22:49

Soll ich auch noch etwas Appetit machen :cool: ?

http://www.slideart.de/Galerie/SlideArt/index.php?cat=8

Bild
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
soenke
Überholer
Beiträge: 232
Registriert: 2008-08-29 10:54:45
Wohnort: Mecklenburg

#10 Beitrag von soenke » 2008-12-06 9:19:10

Moin Serge,
der Bucher ist ein tolles Auto, hat genau die richtige Größe für ein Reisemobil....wie ist es denn so mit Ersatzteilversorgung oder Teilekompartibilität außerhalb der Schweiz?


[quote="SvenS"]Soll ich auch noch etwas Appetit machen :cool: ?quote]

gute Idee

Bild
Zuletzt geändert von soenke am 2008-12-06 9:55:53, insgesamt 1-mal geändert.

Ice
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2006-10-24 20:59:58
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Ice » 2008-12-06 11:34:33

Hallo Soenke

Dein Bj 45 ist auch nicht von schlechten Eltern hab zwar leider bis jetzt nur Fotos gesehen . Mir gefällt die Hubkabine sehr gut.
Würde mir das ganze mal in Natur gern anschauen.
Der Bucher Duro ist ein Prototyp mit einem kurzen Radstand .
Der Motor ist ein Ford 4.0l V6 Benziner mit 170 PS,das Getriebe ist ein Automat vom Mercedes G .Ich hab von dem
Serien Duro Getriebe und Verteilergetriebe übernommen.
Alles was Duro Teile sind habe ich doppelt so dass ich mein eigenes Erstzteillager zuhause habe.

Ersatzteile ...... Hatte selbst einen australischen HZJ 75 RHD ohne Sperren über 4 Jahre lang.
Holländische Freunde waren in Australien mit einem
europäischen HZJ75 mit Sperren ein Jahr lang unterwegs.
Eine Sperre funktionierte nicht ,ab in Werkstatt und Surprise
Sperren von Toyota kennen die Aussies nicht .
Lieferzeit für eine neue Sperre aus Japan "6 Wochen"
Einzige Toysperre in Australien war in Perth die aus einem
europäischen HZJ Jahre zuvor ausgebaut wurde.
ARB lässt grüssen

Bless

Serge

Benutzeravatar
Markus-U2050L
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2008-11-11 11:40:04

#12 Beitrag von Markus-U2050L » 2008-12-06 14:09:02

Hallo Sönke,

ja genau, den TOYO möchte ich auch in Augenschein nehmen. Leider ist unsere Herbsttour ins Wasser gefallen, und wir konnten nicht vorbei kommen. Schicke doch mal eine kleine Auswahl von 2008.

Grüsse aus Bayern, auch an Steffi,

Markus

Eine etwas grobe "Steinmännchen Piste" in NO Island.

Bild
Zuletzt geändert von Markus-U2050L am 2008-12-06 14:30:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1970
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

#13 Beitrag von SvenS » 2008-12-06 16:28:25

Markus, ist das die "Piste" am Ende von Langanes?
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Markus-U2050L
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2008-11-11 11:40:04

#14 Beitrag von Markus-U2050L » 2008-12-06 17:12:42

Hallo Sven,

es ist ca. 5 km vor dem Leuchtturm, aber auf einem alten Teil der Piste die heute nicht mehr benutzt wird.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

#15 Beitrag von LutzB » 2008-12-06 20:01:32

Markus, Sven,

die Piste haben wir 2005 nach 2/3 abgebrochen. Keinen Bock mehr auf das Gerumpel gehabt. Sind stattdessen zurück gefahren und haben uns innen Hotpot gelegt!

So, hier sollte jetzt ein Bild von der letzten Tour zu sehen sein. Bin aber zu blöd und kriegs nicht reingestellt.
Wird nachgereicht.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
soenke
Überholer
Beiträge: 232
Registriert: 2008-08-29 10:54:45
Wohnort: Mecklenburg

#16 Beitrag von soenke » 2008-12-06 22:47:52

Hey Lutz,

versuche es mit diesem up load:
http://picr.de/

auf Durchsuchen, das gewünschte Bild doppelanklicken, (bis 10 Stück), dann Ok Kreuzen für die Bedingungen, Hochladen lassen (dauert....) dann die Bilddatei hier rein kopieren..

Bild
unser Verflossener :cold:

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

#17 Beitrag von LutzB » 2008-12-07 10:41:23

Jetzt sollte das nachgereichte Bild Kommen

Bild

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4061
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

#18 Beitrag von Tomduly » 2008-12-07 13:19:48

Moin,

die Isländer selber haben auch schöne Autos:

Bild

...aber Island per Auto zu bereisen, ist was für... :cool: :ninja: :cold:

So erfährt man Island wesentlich intensiver:

Island

Auf dem Weg nach Akureyri

Askja at its best

Pause

Dodge

Dettifoss


Grüsse

Tom

Benutzeravatar
Markus-U2050L
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2008-11-11 11:40:04

#19 Beitrag von Markus-U2050L » 2008-12-07 14:40:46

Hallo Lutz,

ja, so eine "Seefahrt" die ist lustig, wenn man heraus findet wo die "Wasserstrasse" ist.
Die Piste auf der Halbinsel Langanes ist mindestens seit 2007 auf der nördlichen Seite schön hergerichtet. Aber diese "Autobahn" Bauerei wird sicher ab heuer etwas eingedämmt.

@Sönke, melde mich in den nächsten Tagen mal.

Gruß
Markus

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

#20 Beitrag von LutzB » 2008-12-07 20:08:46

Hi Markus,

keine Anspielungen - ich wollt' ja nur beweisen, dass man
NICHT einfach durch den See fahren kann.

2007 waren wir nicht auf der Langanes, aber so ganz anspruchslos machts ja auch keinen Spaß. Sonst kann ich demnächst, ganz bequem und preiswert, ja mit'm Kombi rübbermachen.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
soenke
Überholer
Beiträge: 232
Registriert: 2008-08-29 10:54:45
Wohnort: Mecklenburg

#21 Beitrag von soenke » 2008-12-07 20:32:23

Lutz, war das die Tour mit der Tungnáa-querung?
Markus meinte weiter zum Gletscher würde es flacher aber der Grund weicher, weiter südlich tiefer aber Grund fester? (hoffe habe es richtig wiedergegeben...?)
Könntest Du mal grob zeigen wo ihr gefurtet habt? Gerne auch per mail...
hier Blick auf Jökulheimar von SW
Bild



Markus, gerne. Wäre schön wenn wir es endlich mal hinbekämen.
war es diese Seefahrt? Neben uns sprangen Fische! :eek:
Bild



Tom, mit dieser Haltung:

"...aber Island per Auto zu bereisen, ist was für...
So erfährt man Island wesentlich intensiver:
"

bist Du recht anmaßend. Und meiner Meinung nach stimmt es einfach nicht. Ich denke bei Wind, Staub, Erschöfung, Sand und Wellblech leidest Du mehr :frust: , das heißt aber nicht automatisch daß es die intensivere Islanderfahrung sein muß :p ich wette sogar unter diesen Bedingungen bekommst Du sehr viel weniger von Landschaft und Weite mit! Ich denke die Kombination der verschiedenen Arten, angepaßt an die Situation ist am angebrachtetsten. Was nicht heißen soll, daß man nicht auch mal ein bißchen leiden kann (wir zB bei Gegenwind und Wellengang, halten halt vom Kayak mehr als vom Fahrrad)
Jeder auf seine Art, solange man nicht die Hilfe von Anderen von vornherein mit einkalkuliert....

Gruß Sönke

.
Zuletzt geändert von soenke am 2008-12-07 20:43:22, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

#22 Beitrag von LutzB » 2008-12-07 21:12:54

Hi Soenke,

Tom hat sich doch nur im Forum vertan - lol -das, dass einem in Island nur Onroad fahren erlaubt (nicht falsch verstehen, ich halt' auch nix davon, jede Ecke dort mit Fahrspuren zu verschandeln)

Renate und Jürgen haben eine ganze Menge Bilder gemacht, als Günter und ich als Erste furteten. Auf ihnen ist gut zu erkennen, wo wir gefahren sind. Die versuch ich morgen zu bekommen. Ich meine, dass wir die erste Furt (sehr früh am Morgen) recht nah zum Gletscher gefahren sind und die zweite etwas weiter westlich. Aber ich kann mich auch irren, denn ich hatte die Buxen dermaßen voll, dass ich mich nur aufs Wasser und den nächsten Fixpunkt dahinter konzentriert habe. Was das für'n Spaß war, musste ich mir erst beim Frühstück an der Geologenhütte einreden!
So tief war die Furt eigentlich gar nicht - nur hatte das Wasser mächtigen Druck und der Untergrund war, gefühlt, aus lauter Kugeln.
Das eingefügte Bild, es ist nicht von mir, zeigt auch, dass es gar nicht sooo tief ist. Der Landy ist wohl auch am Untergrund gescheitert.

Bild

Und - genau, es war diese Seefahrt und es wurde vorher behauptet, man könne mitten durch fahren. Das hab' ich nicht geglaubt und bewiesen, als mir das Wasser über der Motorhaube stand!

Bis dann - Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16642
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von Wilmaaa » 2008-12-08 10:57:09

*räusper*

Mal was ganz anderes, auch hier im Forum habt Ihr die Möglichkeit, Eure eigenen Bilder hochzuladen.
Guckt Ihr mal in diesem Thread

Wilmaaa :cool:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Markus-U2050L
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2008-11-11 11:40:04

#24 Beitrag von Markus-U2050L » 2008-12-08 23:30:25

Hallo Lutz, hallo Sönke,

wir sind 2004 hier gefahren. Siehe Foto!

Die Wetter und Wasserverhältnisse sind natürlich immer zu berücksichtigen!!!

Gruß
Markus

Bild

Benutzeravatar
soenke
Überholer
Beiträge: 232
Registriert: 2008-08-29 10:54:45
Wohnort: Mecklenburg

#25 Beitrag von soenke » 2008-12-09 7:58:23

Moin Markus,

das ist die Stelle wo die Piste auf dem SW Ufer den Berg runter kommt , oder ? und dann gerade rüber? und am anderen Ufer 2 km hochfahren zur Hütte? :eek: ohje ohje

Gruß Sönke
Zuletzt geändert von soenke am 2008-12-09 7:59:35, insgesamt 1-mal geändert.

putzi2
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 2008-11-04 17:55:29

#26 Beitrag von putzi2 » 2008-12-10 21:00:28

Feines Teil, der Duro.
Daumen hoch und
Gruss,
p.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

#27 Beitrag von LutzB » 2009-02-07 16:42:17

@ Markus und Soenke

Hat zwar 'n bisken gedauert, ging aber aus familiären Gründen nicht schneller. Hier kommen jetzt die versprochenen Bilder von Renate und Jürgen ( www.trollmobil.de )
Im vierten Bild sind hinten rechts die Hütten von Jökullheimar zu sehen.
Viel Spaß beim Betrachten unseres Spiel "Wer versenkt den Hanomag"


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

edit Moderation: Zeilenumbrüche zwischen den Bildern eingefügt - so breit ist kein Bildschirm ;)
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
soenke
Überholer
Beiträge: 232
Registriert: 2008-08-29 10:54:45
Wohnort: Mecklenburg

#28 Beitrag von soenke » 2009-02-07 23:21:26

Hey Lutz, Danke!

schöne Bilder.

Ich habe schon gedacht; na ja, vielleicht doch mal versuchen... sieht nach weniger Wasser aus als bei uns, dann aber das Photo gesehen wo Günis Koffer schon im Wasser hing. -das ist schon sehr grenzwertig :ohmy:
wenn denn noch Strömung und weicher Untergrund dazu kommt

Markus, wenn schon nicht im Herbst oder Sylvester, wie wäre es im Frühjahr? Haben einen Frühstücksplatz unter Apfelbäumen und mit Ostseeblick im Angebot :D

PS

Serge, sorry daß wir Deinen Thread so aufweichen, mußt halt wieder ein paar Duro Bilder einstellen :happy:

Gruß Sönke
Zuletzt geändert von soenke am 2009-02-07 23:27:11, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße Sönke

Reisen mit Kayak und Cruiser
J4 mit Hubkabine auf HDJ 80

[url=http://www.landcruiser-club.de][img]http://landcruiser-club.de/dlc-logo.png[/img][/url]

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

#29 Beitrag von LutzB » 2009-02-08 9:53:38

Moin Mods,

ich bin ein DAU (das mein ich Ernst). Soll nicht wieder vorkommen. Danke fürs sortieren.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Ice
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2006-10-24 20:59:58
Kontaktdaten:

Neue Bilder

#30 Beitrag von Ice » 2009-05-09 8:01:29

Hallo Leut

Es gibt neue Bilder Island Alpen Schottland
auf www.nnw-expeditions.com

und immer einen vollen Tank

Beste Grüsse

Serge

Antworten