Stromerzeuger mit Fernstart ?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Mastino
neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 2014-09-08 13:00:49
Wohnort: Hamburg

Stromerzeuger mit Fernstart ?

#1 Beitrag von Mastino » 2019-10-11 19:34:14

Guten Tag,
Hat jemand Erfahrung mit Stromerzeuger für den Wohnmobil?
Es sind drei wichtige Voraussetzungen:
1. Ab 3kw
2. Fernstart
3. leise im Betrieb.

Als Google Favorit kommt der Dometic tec 29 oder Dometic 40D.
Beide sind extrem teuer. Leise sind die auch nicht, da relativ alt. Neue Honda Modelle sind wesentlich leiser, leider aber ohne Fernstart.
Pinzgauer 710 & IFA L60

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6979
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Stromerzeuger mit Fernstart ?

#2 Beitrag von OliverM » 2019-10-11 19:38:00

the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Mastino
neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 2014-09-08 13:00:49
Wohnort: Hamburg

Re: Stromerzeuger mit Fernstart ?

#3 Beitrag von Mastino » 2019-10-11 19:49:44

OliverM hat geschrieben:
2019-10-11 19:38:00
https://www.fischerpanda.de
:D die Kosten mehr als der Wohnmobil
Pinzgauer 710 & IFA L60

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6979
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Stromerzeuger mit Fernstart ?

#4 Beitrag von OliverM » 2019-10-11 19:57:12

Mastino hat geschrieben:
2019-10-11 19:49:44
OliverM hat geschrieben:
2019-10-11 19:38:00
https://www.fischerpanda.de
:D die Kosten mehr als der Wohnmobil
Das Leben ist eben kein Ponyhof . :cool:
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1336
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Stromerzeuger mit Fernstart ?

#5 Beitrag von RandyHandy » 2019-10-13 11:55:19

OliverM hat geschrieben:
2019-10-11 19:57:12
Mastino hat geschrieben:
2019-10-11 19:49:44
OliverM hat geschrieben:
2019-10-11 19:38:00
https://www.fischerpanda.de
:D die Kosten mehr als der Wohnmobil
Das Leben ist eben kein Ponyhof . :cool:
So isses :angel:
Den Dometic2900 Benziner mit Fernstart hatte ich damals als Vorführgerät für ca.1800€ geschossen in der Bucht :D
Aber leise ist der nicht!
Da bleibt nur das teure Zeug...... :bored:
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Benutzeravatar
Nabeirhood
infiziert
Beiträge: 87
Registriert: 2015-07-30 15:35:56
Wohnort: CH-Lenzburg

Re: Stromerzeuger mit Fernstart ?

#6 Beitrag von Nabeirhood » 2019-10-13 13:34:41

Wie wäre es mit einem Honda eu30is?
Den Knopf für den Elektrostarter kann man sich sicher auch in die Ferne legen...

nekaab
infiziert
Beiträge: 51
Registriert: 2012-09-28 8:32:15

Re: Stromerzeuger mit Fernstart ?

#7 Beitrag von nekaab » 2019-10-13 15:47:29

Nabeirhood hat geschrieben:
2019-10-13 13:34:41
Wie wäre es mit einem Honda eu30is?
Den Knopf für den Elektrostarter kann man sich sicher auch in die Ferne legen...
Wen es interessiert: Das hat JStefan übrigens mal hier beschrieben: viewtopic.php?t=69476

Antworten