Shelter INNEN lackieren/ streichen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
brummiwomo
Kampfschrauber
Beiträge: 517
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Shelter INNEN lackieren/ streichen

#1 Beitrag von brummiwomo » 2019-08-27 14:58:17

Hallo zusammen,

ich möchte meinen Shelter nun innen streichen.
Sie ganzen Bohrlöcher sind zugespachtelt und verschliffen.

Tapezieren möchte ich nicht.
Die nun aufzubringende Farbe ist die sichtbare Schicht.

Die Stirnseiten wurden/werden zusätzlich isoliert. Ebenso die Containerlocks.

Ich bräuchte nun einen Tipp für eine gute Wandfarbe (hell).
Normaler Lack ? Oder gar irgendeine typische Wandfarbe ?
Schimmelfest oder nicht ?

Ob spritzen oder rollen ist mir egal, kann beides.

Freue mich über jede Anregung...

Danke und Grüße
Carsten
Iveco 95-17
Ausbaustand: FW-Aufbau weg. Zwischenrahmen fertig.
Shelter und Fahrzeug lackiert. Neue Seitentür eingebaut, Originaltür raus und verschlossen. Nun Fenster einbauen, Durchstieg basteln, Boden innen neu aufbauen.
Details: brummiwomo . de

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5361
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Shelter INNEN lackieren/ streichen

#2 Beitrag von Mark86 » 2019-08-27 15:47:04

Meinen habe ich -nach dem Tapezieren- mit Caparol Seidenlatex gestrichen.
Bin damit zufrieden.

Du solltest im Innenraum darauf achten, dass die Farben möglichst keine Schadstoffe haben, und von Lösemittelhaltigen Buntlacken auch Abstand nehmen, die dünsten wenn du Pech hast noch sehr lange aus, bis der Shelter ohne Kopfschmerzen bewohnbar ist... Auf meine Tapete möchte ich aber nicht verzichten. Ich habe dass mit ner netten Caparol Glasfasertapete tapeziert, die ich mit Capacoll geklebt habe. Normale Rauhfaser geht nicht.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
brummiwomo
Kampfschrauber
Beiträge: 517
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Shelter INNEN lackieren/ streichen

#3 Beitrag von brummiwomo » 2019-08-27 18:10:10

ich kenne mehre Fälle von Schimmelbildung in Zusammenhang mit Tapeten.

Ich kenne keinen Schimmelfall beim Ausbau ohne Tapete.

ob das jetzt so wirklich representativ ist, weiß ich nicht.
Iveco 95-17
Ausbaustand: FW-Aufbau weg. Zwischenrahmen fertig.
Shelter und Fahrzeug lackiert. Neue Seitentür eingebaut, Originaltür raus und verschlossen. Nun Fenster einbauen, Durchstieg basteln, Boden innen neu aufbauen.
Details: brummiwomo . de

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5361
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Shelter INNEN lackieren/ streichen

#4 Beitrag von Mark86 » 2019-08-27 19:04:16

Musst halt Tapetete kaufen, die nicht schimmeln kann, also Glasfasertapete...
Son Aufbau hat vor allem im Winter ne sehr hohe rel. Luftfeuchtigkeit die durchaus schonmal in den Bereich kommt, wo Schimmel wachsen kann, vor allem im Badezimmer...
Da sollte man dann halt nicht Erfurter Rauhfaser reinkleben...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
brummiwomo
Kampfschrauber
Beiträge: 517
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Shelter INNEN lackieren/ streichen

#5 Beitrag von brummiwomo » 2019-08-27 21:08:28

danke..
ich kenne allerdings jemand (hier ais dem forum), bei dem die glasfasertapete auch geschimmelt hat.
derjenige hat allerdings auch ständig im shelter gewohnt...
Iveco 95-17
Ausbaustand: FW-Aufbau weg. Zwischenrahmen fertig.
Shelter und Fahrzeug lackiert. Neue Seitentür eingebaut, Originaltür raus und verschlossen. Nun Fenster einbauen, Durchstieg basteln, Boden innen neu aufbauen.
Details: brummiwomo . de

Benutzeravatar
MadLemming
Überholer
Beiträge: 275
Registriert: 2013-03-30 22:08:43
Wohnort: Gelnhausen
Kontaktdaten:

Re: Shelter INNEN lackieren/ streichen

#6 Beitrag von MadLemming » 2019-08-27 21:29:48

Ich habe wegen meiner "Schimmelangst" RAL 9010 gerollt, daß macht den Raum schön hell und gefühlt größer.
Durch den Orangenhaut Effekt vom Rollen sieht das meiner Meinung nach auch noch sehr schön aus.
"Es gibt nur drei Sachen, die im Leben sicher sind: Steuern, der Tod und dass ein AC/DC-Konzert einen vom Hocker haut."

"Gott erschuf vielleicht die Welt, aber Angus Young gründete AC/DC."

Benutzeravatar
Transalp
süchtig
Beiträge: 730
Registriert: 2011-05-15 18:14:53

Re: Shelter INNEN lackieren/ streichen

#7 Beitrag von Transalp » 2019-08-27 21:58:12

Muss es gender-konform nicht Shelter*innen lackieren / streichen heißen?

:joke: Ernst
Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum

Benutzeravatar
brummiwomo
Kampfschrauber
Beiträge: 517
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Shelter INNEN lackieren/ streichen

#8 Beitrag von brummiwomo » 2019-08-28 8:26:30

Transalp hat geschrieben:
2019-08-27 21:58:12
Muss es gender-konform nicht Shelter*innen lackieren / streichen heißen?

:joke: Ernst

:lol: :lol: :lol:
Iveco 95-17
Ausbaustand: FW-Aufbau weg. Zwischenrahmen fertig.
Shelter und Fahrzeug lackiert. Neue Seitentür eingebaut, Originaltür raus und verschlossen. Nun Fenster einbauen, Durchstieg basteln, Boden innen neu aufbauen.
Details: brummiwomo . de

Antworten