Blindnieten THW-Aufbau

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Franky01
neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 2018-01-31 20:41:39

Blindnieten THW-Aufbau

#1 Beitrag von Franky01 » 2019-07-26 16:20:00

Hallo
Habe einige Blindnieten mit einer MB-Nr. 003 990 35 97 kann ich die für den Aufbau im Außenbereich verwenden ? hab keine Ahnung ob die Wasserdicht sind und finde im Netz auch keine angaben dazu

Gruß Frank

Benutzeravatar
askari01
LKW-Fotografierer
Beiträge: 134
Registriert: 2016-10-03 15:16:17
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Blindnieten THW-Aufbau

#2 Beitrag von askari01 » 2019-07-26 16:23:08

Moin,

Googel mal nach Bechernieten und vergleiche das Aussehen. Bechernieten diese sind Wasserdicht, alle anderen nicht.

VG Uwe

Benutzeravatar
Franky01
neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 2018-01-31 20:41:39

Re: Blindnieten THW-Aufbau

#3 Beitrag von Franky01 » 2019-07-29 10:17:10

Hallo
nach Bechernieten sehen die nicht aus,aber an einem Originalem Aufbau sind doch auch keine Bechernieten verbaut und sind auch dicht oder liege ich da falsch ?

Gruß Frank

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 11437
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Blindnieten THW-Aufbau

#4 Beitrag von Pirx » 2019-07-29 12:30:05

Franky01 hat geschrieben:
2019-07-26 16:20:00
Hallo
Habe einige Blindnieten mit einer MB-Nr. 003 990 35 97 kann ich die für den Aufbau im Außenbereich verwenden ? hab keine Ahnung ob die Wasserdicht sind und finde im Netz auch keine angaben dazu

Gruß Frank
Das ist ein normaler Alu-Blindniet mit Stahldorn. Kein Becherniet/nicht wasserdicht!

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

stonedigger
Schlammschipper
Beiträge: 413
Registriert: 2014-09-15 12:12:45

Re: Blindnieten THW-Aufbau

#5 Beitrag von stonedigger » 2019-07-29 15:32:33

Was willst Du denn befestigen? Und warum nieten? Wenn es mit normalen Becher- / oder Blindnieten sein soll, dann kann es nichts tragendes sein, denn die halten nicht die Welt. Wenn es nichts tragendes sein soll, warum dann nicht nur kleben?

Bei einigen Dingen habe ich Gewindeinzugnieten genommen. Das Teil habe ich dann mit einer kleinen Dichtnaht aus Sika 221 darauf geschraubt. In das Gewinde vor dem Schrauben auch einen Spritzer Sika und dann noch außen die Schraube schön zumodelliert. Damit fahre ich an den Seitenwänden seit Jahren. Auf dem Dach kommt mir keine Schraube oder Niet. Da habe ich alles mit aufgeklebten Airline-Schienen verschraubt. Bombenfest. Das Problem an Nieten ist ja sowieso bei dünneren Wänden (Alu o. ähnliches), dass diese nicht so ausreißfest sind. Wenn es trotzdem Nieten sein sollen, kannst Du die aber ja auch noch mit Sika und einem Japanspachtel schließen und überlackieren.

SD

Benutzeravatar
Franky01
neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 2018-01-31 20:41:39

Re: Blindnieten THW-Aufbau

#6 Beitrag von Franky01 » 2019-07-29 17:13:20

Hallo

Ich möchte die Nieten am Aufbau hinten teilweise ern. sind gebrochen .
Oben seitlich am Dach und hinten komplett weil ich die Tür versetze und deshalb die Bleche neu machen will.
Ex THW-Koffer.


Gruß Frank

Antworten