Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
charly
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2012-11-28 14:49:39
Wohnort: Detmold

Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#1 Beitrag von charly » 2012-11-28 23:33:18

Hallo Allrad Gemeinde,

bin neu hier und fange gerade an mich mit dem Thema KAT zu befassen. Der Virus hat mich gepackt. Lange Jahre war erst ein VW LT, dann ein MB609 unser Reisemobil. Nun der KAT 4X4.

Das Fahrzeug steht fest nur der Aufbau noch nicht.

Ein Shelter soll es sein...die "Box 2" oder "FM 2" oder wie immer das Ding nun heißen mag. Leider hab ich beide noch nicht gesehen. Bevor ich mich nun auf die Suche begebe meine Frage an die Experten:

" Wo genau liegen die Unterschiede zwischen den beiden Bundeswehr-Versionen von Dornier und Zeppelin? Was ist für den Ausbau als Expeditionsmodul besser geeignet?" Habe gesucht und leider nichts konkretes gefunden. Oder sagen wir es anders...der Zeppelin wird immer in höchsten Tönen gelobt, der Dornier oft "verteufelt." Nur wieso ist der Dornier so schlecht? Nach meinen Erfahrungen mit der Bundeswehr kann ich nicht so recht glauben, das dort so unterschiedliche Qualitäten akzeptiert worden wären.

Grüsse aus OWL :D

Michael

Benutzeravatar
mario1
Schlammschipper
Beiträge: 492
Registriert: 2011-09-06 11:39:02
Wohnort: 64732 Bad König

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#2 Beitrag von mario1 » 2012-11-29 19:15:10

Hallo, hier wird dir geholfen.

Suche sollte aber ausreichend Treffer geben.

Dornier ist einfach nicht isoliert. Nur der Zeppelin ist Sandwichbauweise.

Das wars.

Benutzeravatar
mario1
Schlammschipper
Beiträge: 492
Registriert: 2011-09-06 11:39:02
Wohnort: 64732 Bad König

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#3 Beitrag von mario1 » 2012-11-29 19:16:27


Benutzeravatar
uta+micha
abgefahren
Beiträge: 1833
Registriert: 2006-12-15 12:20:38
Wohnort: Nümbrecht

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#4 Beitrag von uta+micha » 2012-11-29 22:19:54

Hi,
meiner Meinung nach ist ein Shelter auf dem KAT wie Perlen vor die Säue werfen.
Jede Menge Platz verschenkt. Die optimale Platzausnutzung hat meiner Meinung nach der Urologe hingekriegt.
Micha
Leben sollte nicht eine Reise zum Grab mit der Absicht sein, sicher in einem attraktiven und gut bewahrten Körper zu sterben, sondern eher heineinzugleiten mit Schokolade in der einen und einem Glas Wein in der anderen Hand, den Körper gründlich verbraucht, völlig abgenutzt und 'WOOO HOOOOO was eine Fahrt" zu schreien!

Benutzeravatar
Mykines
süchtig
Beiträge: 823
Registriert: 2006-10-03 11:37:02
Wohnort: DD

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#5 Beitrag von Mykines » 2012-11-29 22:37:22

Versuche es mal mit dem dänischen Shelter - Innen ca. 2,30 x 4,50m. M.E. günstigte Variante bei gutem Raumangebot.
Mykines

Benutzeravatar
Odin0815
Überholer
Beiträge: 238
Registriert: 2011-11-18 15:54:54
Wohnort: Berlin

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#6 Beitrag von Odin0815 » 2012-11-29 22:46:53

Mykines hat geschrieben:Versuche es mal mit dem dänischen Shelter - Innen ca. 2,30 x 4,50m. M.E. günstigte Variante bei gutem Raumangebot.
Mykines
Bloss schwer zu finden.... oder weißt du zufällig wo man so einen herbekommt?
http://www.aroundtheworld-blog.de <---- Tour durch Indien, Myanmar, Thailand, Kambotscha, Sri Lanka, Malaysia und Australien

Gast265
Schrauber
Beiträge: 358
Registriert: 2008-08-12 16:05:39
Wohnort: Flensburg, Schleswig - Holstein

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#7 Beitrag von Gast265 » 2012-11-29 23:12:57

Vielleicht, schaust du mal bei den Dänen, nach einem dänischen Shelter -

http://www.trucks.nl/truckbase/screens/ ... language=3

Dort wirst du keine Shelter prominent finden, jedoch als Ladung auf dem Einen oder andern Fahrzeug.
Bin zuversichtlich, dass die Shelter auch einzeln verkauft werden.

Schau doch erstmal auf der Internet-Seite ob da etwas für dich bei ist und ruf einfach mal an.

Andreas

charly
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2012-11-28 14:49:39
Wohnort: Detmold

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#8 Beitrag von charly » 2012-11-30 1:22:23

Hallo,

danke für die Infos schon mal.

Ich bin eh nur im Sommer unterwegs mit dem Teil. Wintercamping ist nicht so meins.

Werde mir mal Shelter ansehen. Ob die Isolierung da so ne große Rolle spielt...ich weiß nicht recht.

Grüsse aus OWL
Grüsse aus OWL :-)

Charly

Benutzeravatar
carsten
süchtig
Beiträge: 747
Registriert: 2006-12-05 12:41:07
Wohnort: Remscheid

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#9 Beitrag von carsten » 2012-11-30 1:26:28

Hi,
ich hab einen Dornierkoffer und bin zufrieden. Kann man auch im Herbst mit klarkommen. Passt gut auf meinen LKW, der ist auch nur 2,30m schmal.
Grüße,
Carsten

Benutzeravatar
supi532
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-05-06 12:41:03
Wohnort: 51570 Windeck

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#10 Beitrag von supi532 » 2012-11-30 23:57:25

Auf ein gutes Fahrzeug, Kat :-) , gehört auch ein guter Shelter=> nichts geht über einen Zeppelin.

Grüsse

Jörg

Und wenn man ihn mal los werden möchte, einen Zepplin bekommt man immer für gutes Geld weg, einen Dornier will eigentlich so richtig keiner.
Außer als Lager etc. da hab ich auch selbst für im Gebrauch :angel:
KAT1 A1.1 6x6
KAT 6x6 Kipper
KAT 1A1 8x8 LFK
Kat 1 4x4
MB G250 Wolf

Benutzeravatar
uta+micha
abgefahren
Beiträge: 1833
Registriert: 2006-12-15 12:20:38
Wohnort: Nümbrecht

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#11 Beitrag von uta+micha » 2012-12-01 21:23:16

Okay Jörg,
Dein 5 Meter-Shelter ist auch OK :unwuerdig: :unwuerdig: :unwuerdig:
Micha
Leben sollte nicht eine Reise zum Grab mit der Absicht sein, sicher in einem attraktiven und gut bewahrten Körper zu sterben, sondern eher heineinzugleiten mit Schokolade in der einen und einem Glas Wein in der anderen Hand, den Körper gründlich verbraucht, völlig abgenutzt und 'WOOO HOOOOO was eine Fahrt" zu schreien!

Benutzeravatar
supi532
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-05-06 12:41:03
Wohnort: 51570 Windeck

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#12 Beitrag von supi532 » 2012-12-04 12:33:19

Hi

das stimmt. Bin auch sehr zufrieden damit und froh ihn bekommen zu haben.

:D

Muss nur langsam mal was an der Leistung des 1017 machen. Warst Du schon weg mit dem Umog, beim Schramm? Hatte noch immer keine Zeit und jetzt im Salz will ich auch nicht mehr.
KAT1 A1.1 6x6
KAT 6x6 Kipper
KAT 1A1 8x8 LFK
Kat 1 4x4
MB G250 Wolf

Benutzeravatar
supi532
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-05-06 12:41:03
Wohnort: 51570 Windeck

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#13 Beitrag von supi532 » 2012-12-04 12:39:49

Ach so, eins noch
schau mal hier, konnte es nicht lassen.......kommt auch noch ein Zeppelin, ja, kein Dornier, ein Zeppelin drauf :joke:
Dateianhänge
unimog1112 013.jpg
unimog1112 003.jpg
unimog1112 002.jpg
KAT1 A1.1 6x6
KAT 6x6 Kipper
KAT 1A1 8x8 LFK
Kat 1 4x4
MB G250 Wolf

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4186
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb
Kontaktdaten:

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#14 Beitrag von Lassie » 2012-12-04 13:08:34

.. Gratulation zum Mog - schaut ja gut aus.
Mit Zeppelin meinst du einen kleinen FM1-Shelter?
Der FM2 wäre wohl doch ein wenig zuuuu lang.

Viel Spass mit dem neuen Spielzeug
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
supi532
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-05-06 12:41:03
Wohnort: 51570 Windeck

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#15 Beitrag von supi532 » 2012-12-04 13:18:48

Hi,

ja klar, ein FM1. Für 2 Personen mal übers Wochenende ohne Kids:-)
KAT1 A1.1 6x6
KAT 6x6 Kipper
KAT 1A1 8x8 LFK
Kat 1 4x4
MB G250 Wolf

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4186
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb
Kontaktdaten:

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#16 Beitrag von Lassie » 2012-12-04 13:23:20

... ah, da langt ja der Minimalausbau:
- Wasserbett
- Sektkühler
- DVD-Player

Viel Spass :joke:
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
magictom69
süchtig
Beiträge: 730
Registriert: 2012-01-16 22:18:50
Wohnort: Peißenberg
Kontaktdaten:

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#17 Beitrag von magictom69 » 2012-12-04 18:07:42

Servus Zusammen,

muß jetzt meinen Senf auch dazugeben.
Das der Dornier Koffer nicht isoliert ist, stimmt ja so nicht.

Immerhin sind 70 mm Extremisolator original verbaut.

Das ganze Kältebrücken gequatsche geht mir echt auf die Murmel...

Komisch das Luigi, Holger Ihle (aktuell mit den C-Schienen) usw. auch immer mit diesen Problemen konfrontiert sind.
Warum hat UlfH oder der Katzenbändiger seinen Zeppelin nochmals isoliert???

Alle Koffer haben Kältebrücken und egal was man nimmt, Zeppelin, Dornier, US-Koffer, belg. Koffer, BGS-Koffer und und und immer das gleiche Problem.
Klar hat der Dornier ein Aluschienen-Raster, doch wenn man nicht aufs blanke Alu seine Verkleidung zimmert, lässt sich die Kälte-Leitfähigkeit auch minimieren wenn nicht gänzlich vermeiden.

Ach ja, bloß nie die Türe aufmachen und nach draussen gehen.

Sind wir doch mal ehrlich, der Zeppelin ist doch so scheint mir langsam eher ein Statussymbol!

Türe und Fenster auf, Durchstieg... Bleiben wir doch mal auf dem Teppich.

Ich habe bewusst einen Dornier genommen, bei den Möglichkeiten der (Metall)verarbeitung ist der Zeppelin weit hinten dran.

Kenn aktuell keinen der die Original-Shelter-Türe seitlich in den Zeppelin, oder sonst irgendwelche Anbauten an den (Zeppelin)Koffer gebaut hat. Geht das überhaupt?
Beim Dornier ist das kein Problem!

Wie auch immer, jedem das Seine!

Ringsum 70 mm Isolation original, machen den Dornier mit vernünftig hinterlüfteter Einbauweise auch im tiefsten Winter zu einem gemütlichen Zuhause.

So jetzt zerreisst mich mal

Lg

Tom
Es tat NIVEA als beim erstenmal...

DAF Leyland T244 - 190 PS & ZF S6-36/2 Ecolite -
Arrows FV2406 Mk2 1.75 to Trailer "Lightweight Gun"

"Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten" Oscar Wilde

„The strong is not the one who overcomes the people by his strenght,
but the strong is the one who controls himself while in anger“

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2491
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#18 Beitrag von landwerk » 2012-12-04 20:29:53

Nö Tom, is so wie du es sachst.



Und ich weiß wovon ich schreibe, bin erst diesen Herbst 10 Tage auch bei -15 durch island getuckert.
Hätt ich ne Heizung gehabt wärs bestimmt auch warm und trocken gewesen. :D

Dornier ist meines Erachtens auch die robustere Konstruktion. Und die Hinterlüftung ist Klasse !

Bin zufrieden !

Zum Dänenshelter :

Der ist trotz Sandwich auch eine Tropfsteinhöhle.

Hat aber für den Kat eine fast optimale Größe.


LG

Oli

Benutzeravatar
supi532
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-05-06 12:41:03
Wohnort: 51570 Windeck

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#19 Beitrag von supi532 » 2012-12-05 11:45:42

Eigentlich ist das Thema hier ja schon zum x-ten mal verhandelt worden. Siehe Suchfunktion

Es wird immer mal wieder den ein o. anderen geben, der den Dornier vorziehen würde.

Die breite Masse sieht es aus diversen Gründen halt anders. Denke es muss jeder für sich entscheiden.
In der Anschaffung ist ein Dornier auf jeden Fall billiger. Wenn er mal weg soll, verkauft bekommt man ihn damm auch sehr schlecht.

Ich habe selbst einen als Lager, dafür ist er ok. Weil billig.
Ob er stabiler ist als ein Zeppelin, wage ich zu bezweifeln.
KAT1 A1.1 6x6
KAT 6x6 Kipper
KAT 1A1 8x8 LFK
Kat 1 4x4
MB G250 Wolf

Benutzeravatar
supi532
Überholer
Beiträge: 247
Registriert: 2010-05-06 12:41:03
Wohnort: 51570 Windeck

Re: Shelter Dornier und Zeppelin - Unterschiede?

#20 Beitrag von supi532 » 2012-12-05 11:51:34

[quote="magictom69"]Servus Zusammen,

Kenn aktuell keinen der die Original-Shelter-Türe seitlich in den Zeppelin, oder sonst irgendwelche Anbauten an den (Zeppelin)Koffer gebaut hat. Geht das überhaupt?
Beim Dornier ist das kein Problem!


Schau hier:

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... &mode=view

Hab ich vorne am Shelter (Zeppelin) einen Träger für mein Stromaggregat geschraubt. Scheint zu gegen, nach ca. 10000 km ist es noch dran:-)

Wie gesagt, am Ende muss es jeder für sich entscheiden. Dieser hier ist 5m, da gab es eh keine andere Wahl.

Grüsse

Jörg
KAT1 A1.1 6x6
KAT 6x6 Kipper
KAT 1A1 8x8 LFK
Kat 1 4x4
MB G250 Wolf

Antworten