Flugzeugrumpf.

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4240
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: Flugzeugrumpf.

#181 Beitrag von jonson » 2012-07-24 18:29:38

Das Projekt lebt noch... Doch wie Transportieren.. Ich bleibe dran.
http://www.dc-3.co.za/dc-3-in-africa/zimbabwe.html
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
Alter Schwede
süchtig
Beiträge: 860
Registriert: 2006-10-03 11:15:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugrumpf.

#182 Beitrag von Alter Schwede » 2012-07-24 18:59:18

15.076 km one way! Interesse per Landtransport hätte ich an einem solchen Projektchen! :)

Uwe
Wenn einer eine Reise tut, ist er klar im Vorteil

ChristianNO
süchtig
Beiträge: 983
Registriert: 2006-10-02 17:44:05
Wohnort: Norge

Re: Flugzeugrumpf.

#183 Beitrag von ChristianNO » 2012-07-24 19:09:56

jonson hat geschrieben:Das Projekt lebt noch... Doch wie Transportieren.. Ich bleibe dran.
http://www.dc-3.co.za/dc-3-in-africa/zimbabwe.html
Frag die Jungs in Speyer. Die haben Erfahrung mit solchen Transporten *gg*

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6288
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Flugzeugrumpf.

#184 Beitrag von LutzB » 2012-07-24 19:53:58

ChristianNO hat geschrieben:Frag die Jungs in Speyer. Die haben Erfahrung mit solchen Transporten *gg*
Wenn Du dann demnächst vorbei kommst, stehe ich bei uns am Rheinufer und winke Dir zu. :)

Das Projekt in Südisland kannste zwischenzeitlich vergessen. Ist reaktiviert und die Flugbegleiterinnen gehen schon an Bord. :D
Dateianhänge
img_6874.jpg
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4240
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: Flugzeugrumpf.

#185 Beitrag von jonson » 2012-07-25 8:39:51

Kein Problem. Die Flugbegleiterin nehme ich auch mit.
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
tauchteddy
Säule des Forums
Beiträge: 10195
Registriert: 2006-10-31 18:15:05
Wohnort: Berlin

Re: Flugzeugrumpf.

#186 Beitrag von tauchteddy » 2012-07-25 11:33:21

Ach nee, dann heißt sie auf einmal nicht mehr "Saftschubse" :totlach:
Zuckerbrot ist aus.

Benutzeravatar
makabrios
Forumsgeist
Beiträge: 7495
Registriert: 2006-11-24 20:00:35

Re: Flugzeugrumpf.

#187 Beitrag von makabrios » 2012-07-26 1:05:07

jonson hat geschrieben:Das Projekt lebt noch... Doch wie Transportieren.. Ich bleibe dran.
http://www.dc-3.co.za/dc-3-in-africa/zimbabwe.html
Hallo,

gibs das öfter, daß der Propeller die Büchse öffnet? Hat vielleicht der Schrauber absichtlich Loctite vergessen als Anschlag auf Mugabe?

War für die DC-3 eine Saftschubse ausreichend?

Gruß
MAK (würde ne Scheibe Rumpf nehmen)
Einen Raum als Beziehung zu verstehen ist wie Chili essen. Durch Chili wird die innere Form des Mundes spürbar. (Ernesto Neto)

Benutzeravatar
danimilkasahne
abgefahren
Beiträge: 3010
Registriert: 2006-10-03 20:57:00

Re: Flugzeugrumpf.

#188 Beitrag von danimilkasahne » 2012-07-26 12:02:00

ebay: mi 8 - auf zum Limocopter

noch aktiv - 261068714687
schon duech - 170875360386 -12 K€

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4240
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: Flugzeugrumpf.

#189 Beitrag von jonson » 2012-07-28 14:37:37

.............und wie soll ich die jetzt heimbringen?....
http://www.airliners.net/photo/Arctic-O ... 0690369/L/
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6625
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Flugzeugrumpf.

#190 Beitrag von lura » 2012-07-28 14:56:55

am besten mit dem Schiff.
Oder über die BAB schleppen :D

Aber erst mal Glückwunsch zum Neuerwerb.
Bernd
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6288
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Flugzeugrumpf.

#191 Beitrag von LutzB » 2012-07-28 15:47:36

jonson hat geschrieben:.............und wie soll ich die jetzt heimbringen?....
Hättste mal die genommen. Ab zur Fähre und 2 Tage später in DK. Und mit Ladung aus Skandinavien nach Hause haste ja genug Erfahrung.

Lutz

Bild
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4240
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: Flugzeugrumpf.

#192 Beitrag von jonson » 2012-07-29 10:23:33

Noch habe ich keine gekauft....Aber die options werden mehr..
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
Alter Schwede
süchtig
Beiträge: 860
Registriert: 2006-10-03 11:15:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugrumpf.

#193 Beitrag von Alter Schwede » 2012-07-29 21:37:21

Von welchem Packvolumen muss man denn ausgehen? Rumpf, Kernrumpf mit Cockpit, mit Flügeln, mit Längs- und Höhenrudern?

Uwe
Wenn einer eine Reise tut, ist er klar im Vorteil

Flammkuchenklaus
abgefahren
Beiträge: 3128
Registriert: 2006-10-04 10:25:36

Re: Flugzeugrumpf.

#194 Beitrag von Flammkuchenklaus » 2012-07-30 6:18:56

warum den zerlegen,verpacken?
So steigert sich das Grinsen inns masslose:

http://www.youtube.com/watch?v=IUt9f23H_jM
:wub:

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6288
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Flugzeugrumpf.

#195 Beitrag von LutzB » 2012-07-30 7:43:03

Alter Schwede hat geschrieben:Von welchem Packvolumen muss man denn ausgehen? Rumpf, Kernrumpf mit Cockpit, mit Flügeln, mit Längs- und Höhenrudern?
Das hier und der Rumpf. Also - zusammenschrauben, Abschleppstange dran und "ab die Post". :D :D

Lutz

Bild
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4240
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: Flugzeugrumpf.

#196 Beitrag von jonson » 2012-07-30 11:05:36

Das war aber kein DC3 Take off, sondern ein Basler Turbinen Umbau..
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6288
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Flugzeugrumpf.

#197 Beitrag von LutzB » 2012-07-30 13:39:22

jonson hat geschrieben:Das war aber kein DC3 Take off, sondern ein Basler Turbinen Umbau..
So hört's sich in Echt an. http://www.youtube.com/watch?v=LyUJIC6I ... re=related

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
AlfredG
abgefahren
Beiträge: 1569
Registriert: 2006-10-03 14:12:48
Wohnort: 26629 Ostgroßefehn
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugrumpf.

#198 Beitrag von AlfredG » 2012-08-05 21:21:02

Flugzeug

Wäre das nichts? :eek:
Gruß Alfred
170D11 ex RW2

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6288
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Flugzeugrumpf.

#199 Beitrag von LutzB » 2012-08-05 22:04:14

AlfredG hat geschrieben:Flugzeug
Wäre das nichts? :eek:
Wenner damit nicht sogar schon unterwegs war?!

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4240
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: Flugzeugrumpf.

#200 Beitrag von jonson » 2012-08-06 13:23:04

Mit der Do 228 war ich schon unterwegs... Und leider wird die den finanziellen Rahmen etwas sprengen..
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

DäddyHärry
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3501
Registriert: 2007-06-06 10:39:15
Wohnort: Berlin-Biesdorf

Re: Flugzeugrumpf.

#201 Beitrag von DäddyHärry » 2012-08-06 14:14:16

jonson hat geschrieben:Mit der Do 228 war ich schon unterwegs... Und leider wird die den finanziellen Rahmen etwas sprengen..
Da haste wohl etwas falsch gemacht....
Kradfahrer durften früher ihre bei Luftlandeübungen von der Palette gefallenen Kräder zum "Freundschaftspreis" erwerben... :angel:

Gruß Härry
Die Bundesfamilienministerin warnt:
Fläschchengeben führt bei Vätern zum Auftreten von Stilldemenz!

Benutzeravatar
verzahnerchris
Schlammschipper
Beiträge: 495
Registriert: 2010-03-09 13:54:25
Wohnort: Hattingen

Re: Flugzeugrumpf.

#202 Beitrag von verzahnerchris » 2012-09-17 8:19:38

Wenn ich Du wäre....
Wäre ich doch lieber ich!

Alle sagten das geht nicht -
Da kam einer und wusste das nicht und
hat es einfach gemacht.

Magirus 110-17 - VW Golf Country- VW Golf 1 Cabrio - Mitglied der Blockhaus-Gang

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4240
Registriert: 2007-05-07 18:40:32
Wohnort: on the road

Re: Flugzeugrumpf.

#203 Beitrag von jonson » 2012-09-17 9:06:50

Cool.... :joke:
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

Benutzeravatar
makabrios
Forumsgeist
Beiträge: 7495
Registriert: 2006-11-24 20:00:35

Re: Flugzeugrumpf.

#204 Beitrag von makabrios » 2012-09-17 11:54:46

Hallo,

wie zieht der das Fahrwerk ein nach dem take off? :huh:

Gruß
MAK
Einen Raum als Beziehung zu verstehen ist wie Chili essen. Durch Chili wird die innere Form des Mundes spürbar. (Ernesto Neto)

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6288
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Flugzeugrumpf.

#205 Beitrag von LutzB » 2012-09-17 12:15:44

makabrios hat geschrieben:wie zieht der das Fahrwerk ein nach dem take off? :huh:
Das bleibt einfach am Boden zurück. Nur beim touch down ist Präzision angesagt, um das "Landungsfahrwerk" richtig zu treffen. :happy:

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
danimilkasahne
abgefahren
Beiträge: 3010
Registriert: 2006-10-03 20:57:00

Re: Flugzeugrumpf.

#206 Beitrag von danimilkasahne » 2012-09-17 22:25:12

@Mak ... vor 60 Jahren gab es Startwagen die blieben unten und gelandet wurde auf einer Kufe....(z.B. beim Test der Arado 234) :angel:

dir klevere Idee mit den Flügeln erinnert an das aufblasbasres Gulliwerkli bei Adolar...

Benutzeravatar
Veit M
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4405
Registriert: 2008-03-30 19:32:24
Wohnort: 82008 Unterhaching

Re: Flugzeugrumpf.

#207 Beitrag von Veit M » 2012-09-17 22:27:49

danimilkasahne hat geschrieben: dir klevere Idee mit den Flügeln erinnert an das aufblasbasres Gulliwerkli bei Adolar...
Oh je, lang ist es her. :)

Ciao

Veit

Benutzeravatar
verzahnerchris
Schlammschipper
Beiträge: 495
Registriert: 2010-03-09 13:54:25
Wohnort: Hattingen

Re: Flugzeugrumpf.

#208 Beitrag von verzahnerchris » 2012-09-18 11:26:06

man kann das noch weiter treiben

http://de.rian.ru/photolents/20100830/257187615_3.html

chris
Wenn ich Du wäre....
Wäre ich doch lieber ich!

Alle sagten das geht nicht -
Da kam einer und wusste das nicht und
hat es einfach gemacht.

Magirus 110-17 - VW Golf Country- VW Golf 1 Cabrio - Mitglied der Blockhaus-Gang

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6288
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Flugzeugrumpf.

#209 Beitrag von LutzB » 2012-09-18 11:50:47

So neu sind die Atrappen nun auch nicht. Damit haben die Engländer wärend des 2. Weltkriegs schon Herrmann Gs Luftwaffe zu foppen versucht.
Okay - die Russen sind halt die Erfinder dieser "Technik".

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1923
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Flugzeugrumpf.

#210 Beitrag von SvenS » 2012-09-18 17:57:55

Meine Kinder haben schon einmal den Rumpf für Jonson genau unter die Lupe genommen:
Bild
Das Bild hat mein Sohn Kjartan gemacht, ich war für die Lichttechnik zuständig.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Antworten