Tragring 170D11 Reparatur - How To

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Frieland
Kampfschrauber
Beiträge: 596
Registriert: 2014-01-17 19:25:38
Wohnort: Münsterland

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#31 Beitrag von Frieland » 2020-03-26 22:40:03

Hallo,

Gute Ideen, die werde ich umsetzen. Grade das drehen klingt sinnvoll.

Verkanten am Tragring kann ich ausschliessen...dazu hat die untere Buchse genug Spiel :joke:

Danke an alle, ich werde berichten.

Benutzeravatar
Frieland
Kampfschrauber
Beiträge: 596
Registriert: 2014-01-17 19:25:38
Wohnort: Münsterland

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#32 Beitrag von Frieland » 2020-03-28 21:32:52

Update --- Update

Nach drei Stunden würgen am Tragring (Gewinde ausgerissen, Abzieher rutscht ab, alles fettig, Schraubstock ist kaputtgegangen) habe ich die untere Buchse gezogen bekommen und konnte den Tragring erfolgreich entnehmen.
Und was soll ich sagen...sieht richtig schlecht aus. Siehe Bilder.
Zur Reparatur: Wenn man den üderdreht, und eine "Untermaßbuchse" herstellt, dann muss man ja sicher bis auf 25mm Durchmesser abdrehen. Also 8% Schwächung. Das finde ich jetzt, ohne das Bewerten zu können, recht viel.

Ich sehe da derzeit drei Möglichkeiten.

1: Überdrehen und "Untermaßbuchse" herstellen, ggf. auch eine (z.B.) 2mm Buchse aufschrumpfen und "Normalmaßbuchse" nehmen.

2: Auftragsschweissen und abdrehen, dazu eine neue Buchse

3: Alles bei JFW kaufen, der bietet ja gemäß HP Tragringe im Tausch an, ebenso die Buchsen. JFW wäre sicher das teuerste, aber dafür hat man es definitiv passend.

Was würdet ihr machen?
3a.jpg
2a.jpg
1a.jpg

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21529
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#33 Beitrag von Ulf H » 2020-03-28 22:09:13

... autsch, der ist wirklich schlecht ... zum überdrehen und Sondermassbuchsen herstellen muss man auch erstmal Zugriff auf Maschinen und Material haben ... es braucht Zeit das zu organisieren ... das alles spart man sich beim Komplettpaket vom Jan Walther ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Frieland
Kampfschrauber
Beiträge: 596
Registriert: 2014-01-17 19:25:38
Wohnort: Münsterland

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#34 Beitrag von Frieland » 2020-03-28 22:55:16

Stimmt. Ich würd das weggeben, gibt hier in der Region mehrere Anbieter für sowas (wobei ich noch nicht angerufen habe, ob die das auch machen).

Zeit...ja, Zeit habe ich ja auch genug, Corona und so. Osterferienurlaub ist gestrichen, Weeze ist gestrichen, Alte Land ist gestrichen... :(

Andy
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3613
Registriert: 2008-06-14 10:58:36

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#35 Beitrag von Andy » 2020-03-28 23:16:07

Moin,

Jupp übel, der ist fritte, da ist nix mit abdrehen.

Viel erfolg bei der suche.ich persöhnlich würde jfw anfragen.

Oder eine andere achseim www ersteigern, da sind die antriebswellen inclusive :angel:

Vg
Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3436
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#36 Beitrag von franz_appa » 2020-03-29 12:41:47

Hi
Ich würde das wegegeben / schicken zum Flammaufschweissen.
Ich hatte damals ne Firma die das zu erträglichem Preis gemacht hätte (hier aus Forum, die haben das auch schon öfters gemacht - der Mann am Telefon wusste direkt Bescheid worum es ging, ich meine es waren unter 200 euro für einen Tragring, wieviel das heutzutage kostet keine Ahnung)
Beide Seiten zusammen wäre günstiger gekommen als nur eine Seite - wir haben damals nur eine Seite gemacht.

Dann drehen die das runter auf Wunschmaß - dann kannst dir die JFW Buchsen dazu kaufen, dann passt das.
oder lässt dir Buchsen drehen auf das dann passende Mass.

Ich habe es dann abdrehen lassen ( sah bei weiten nicht so übel aus wie dein Tragringbolzen :eek: )
von nem Kumpel und der hat mir auch ne Buchse gedreht)

Bei anderer Achse kaufen weißt du nicht wie die Tragringe aussehen, kannst ja selten vorher reinschauen :dry:

Greets
natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... ???
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5140
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#37 Beitrag von Garfield » 2020-03-29 12:43:02

Warum zu JFW , klar ist das einfach aber wie Du selbst schreibst teuer .Ich hatte Dir eine Lösung gepostet , haste da mal angerufen ?

Garfield

Benutzeravatar
Frieland
Kampfschrauber
Beiträge: 596
Registriert: 2014-01-17 19:25:38
Wohnort: Münsterland

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#38 Beitrag von Frieland » 2020-03-29 22:46:24

Hallo Garfield, Hallo natte,

ihr favorisiert also meine Lösung Nr. 2, Andy und Ulf H sagen Lösung 3.
Ist ja fast wie eine Umfrage hier. ;-)

Vielen Dank für eure Einschätzungen. Noch habe ich keinen Angerufen, wusste ja nicht, wie schnell ich das Teil demontiert bekomme, und wie schnell Werkzeug derzeit geliefert wird. Bisher ist ja alles per Post schnell gekommen, obwhl die Versender schreiben, dass Aufgrund Corona alles länger dauert.
Ich bin ja jetzt froh, das Ding erstmal raus zu haben, jetzt in der kommenden Woche kommen sicher Lösungen.

Schönen Abend euch allen.
Fabian

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5140
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#39 Beitrag von Garfield » 2020-03-30 17:10:24

Hi Fabi , mir wurde vor ca. 1 Jahr von der verlinkten Firma 300.- für die Sanierung von 2 Traggelenke genannt . Überleg Dir mal wie das wohl JFW macht . Buchsen kannste da bestellen ist mit Sicherheit am einfachsten aber sonst würde ich mir überlegen wo ich meine Kohle ausgebe.

Gruß Garfield

Andy
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3613
Registriert: 2008-06-14 10:58:36

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#40 Beitrag von Andy » 2020-03-30 17:33:15

Moin,

Lösung 2 favorisiere ich nicht, es ist eine möglichkeit. Die einfachste und die teuerste.

Aber jetzt hat man ja zeit.

Ich würde den auch irgendwo n
Hinschicken, aufarbeiten lassen und die büchen dazu anpassen lassen.

Vg
Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Bernhard G.
abgefahren
Beiträge: 1454
Registriert: 2006-10-09 19:43:22
Wohnort: Rosenheim

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#41 Beitrag von Bernhard G. » 2020-04-01 11:09:54

Ich hab seinerzeit die eine verdengelte Buchse bei JFW gekauft. Realistisch gesprochen wäre das bei einer Dreherei nicht billiger geworden. Zudem hätte ich dann eine Zeichnung machen müssen.

Beim Tragring ist klar, was zu tun ist. M.E. ist es da wichtig, einen Betrieb mit entsprechend Erfahrung zu finden, der alle Techniken beherrscht und die optimale Methode anwendet. Rein von der Webseite her macht die von Garfield verlinkte Firma einen sehr guten Eindruck.

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5140
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#42 Beitrag von Garfield » 2020-04-01 11:47:46

Ja die können das, haben schon Tragringe saniert. Dazu noch die Freigabe der DB solche reperatur en durchführen zu dürfen sollte reichen.

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3436
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#43 Beitrag von franz_appa » 2020-04-01 12:00:12

Bernhard G. hat geschrieben:
2020-04-01 11:09:54
Ich hab seinerzeit die eine verdengelte Buchse bei JFW gekauft. Realistisch gesprochen wäre das bei einer Dreherei nicht billiger geworden. Zudem hätte ich dann eine Zeichnung machen müssen.

Beim Tragring ist klar, was zu tun ist. M.E. ist es da wichtig, einen Betrieb mit entsprechend Erfahrung zu finden, der alle Techniken beherrscht und die optimale Methode anwendet. Rein von der Webseite her macht die von Garfield verlinkte Firma einen sehr guten Eindruck.
Hi
Zeichnung ???
Das simple Teil hast du doch 1000 mal schneller mit der Schieblehre vermessen.
Was du brauchst ist der Innendurchmesser (also Aussenmaß Bolzen vom Tragring) - am besten gibt man den mit (wenn er fertig ist)
und den Hinweis nicht vergessen die Schmierkanäle ruhig deutlich größer zu dimensionieren als original.

Also wenn mir die Dreherei sagen würde sie bräuchten dafür eine Zeichnung würde ich mich nicht gut aufgehoben fühlen :dry:

Greets
natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... ???
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten

Bernhard G.
abgefahren
Beiträge: 1454
Registriert: 2006-10-09 19:43:22
Wohnort: Rosenheim

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#44 Beitrag von Bernhard G. » 2020-04-02 9:20:19

Und wie machst du das dann? Das alte, ausgenudelte Teil auf den Tisch legen und nachbauen sagen und hoffen, daß was passendes rauskommt? Die Form ist ja nicht das Thema, aber über Maße und Toleranzen wird man sich unterhalten müssen.

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3436
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Tragring 170D11 Reparatur - How To

#45 Beitrag von franz_appa » 2020-04-02 9:41:05

Bernhard G. hat geschrieben:
2020-04-02 9:20:19
Und wie machst du das dann? Das alte, ausgenudelte Teil auf den Tisch legen und nachbauen sagen und hoffen, daß was passendes rauskommt? Die Form ist ja nicht das Thema, aber über Maße und Toleranzen wird man sich unterhalten müssen.
Hi

Naja, ist 50 Jahre alte LKW-Technik.
Wenn du nen guten Metaller hast weiß der was zu tun ist.

Natürlich sollte die Buchse nicht vollständig deformiert sein :dry:
(aber dafür hat man ja auch die zweite die meist einfach rausgeht noch)

Greets
natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... ???
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten

Antworten