MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
bachmarc
infiziert
Beiträge: 65
Registriert: 2019-09-28 16:24:49
Wohnort: Waghäusel

MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#1 Beitrag von bachmarc » 2019-10-16 11:32:22

Hallo,
ich bin Montag 400km auf der Autobahn gefahren und habe micht bemüht trotz genervter Brummis hinter mir nicht im roten Drehzahlbereich zu cruisen...
Das Wetter war OK aber weit von "sommerlich" oder gar "heiß", trotzdem lag die Kühlwassertemperatur im roten Bereich der Termometeranzeige bei mindestens 90°C, teils auch 96°C.
Ich habe heute mal nach dem Kühlwasser gesehen und das Level war OK, ne Tasse mehr und es kommt aus dem Überlauf raus.

Ich habe gelesen, der Kühler sei etwas schwach ausgelegt... man könne Wasserstand und Lüfter prüfen.

Sry, das jetzt sagen zu müssen aber ich weiß nicht mal wie man den Motor startet, wenn das Fahrerhaus hochgeklappt ist um zu sehen, ob er dreht.... ;)

Ideen, Anregungen, Doku?

Gruß Marc
MAN G90 8.150 Bj 1994

dibbelinch
abgefahren
Beiträge: 1173
Registriert: 2014-01-10 18:53:05

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#2 Beitrag von dibbelinch » 2019-10-16 12:14:10

Wenn das Wasser zu heiss wird, dann würde ich als erstes immer den Kühlwasserthermostat prüfen. Der soll bei zu heissem Wasser selbiges über den Kühler leiten.

Motor starten geht mit Fahrerhaus hoch genauso wie mit Fahrerhaus unten : Feststellbremse betätigen, Leerlauf einlegen, Zündschlüssel drehen. An den Schlüssel kommt man bei hochgeklapptem Fahrerhaus natürlich schlechter dran, aber möglich isses mit etwas Geturne dennoch.

Das der Kühler zu schwach (klein) ausgelegt sein sollte, halte ich für Blödsinn. Wir sind mit unserem G90 (6,5 - 7 to Reisegewicht) schon über längere Zeit in der Geländeuntersetzung und kleinem Gang bergauf gefahren, ohne dass die Temperaturanzeige merklich hochgegangen wäre. Bei uns ist die angezeigte Temp eher zu niedrig (kommt kaum mal über 70), aber das macht mir eher wenig Sorgen. Irgendwann werde ich auch mal Sensor und Thermostat prüfen.

Gruss, Ulf
Oh Lord
please help me
to keep my big mouth shut
till I know
what I am talking about

"Weltanschauungen" stammen gemeinhin von Leuten die sich die Welt nie wirklich angeschaut haben.

Benutzeravatar
Apolda13
infiziert
Beiträge: 51
Registriert: 2015-05-24 20:42:52
Wohnort: AP

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#3 Beitrag von Apolda13 » 2019-10-16 12:20:24

90°C, teils auch 96°C ist doch noch normal! Da würde ich mir keine Gedanken drum machen. Wie ist denn die Öltemperatur? Wiviel Frostschutz/Wassergemisch ist im Kühler?
Zuviel Frostschutz ist auch nicht gut.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
patrik
LKW-Fotografierer
Beiträge: 107
Registriert: 2011-06-09 13:54:52
Wohnort: Lütjenwestedt

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#4 Beitrag von patrik » 2019-10-16 13:04:49

Könnte auch ein Masseproblem sein, bei mir zeigt die Anzeige 10 Grad mehr an, wenn ich Licht einschalte. Das werde ich auch bald ändern und ein zusätzliches Massekabel zum Massestern ziehen.

Gruß

Patrik
Instagram minigreyman

Benutzeravatar
Bobbele
Überholer
Beiträge: 218
Registriert: 2018-01-17 16:55:18
Wohnort: Gaggenau

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#5 Beitrag von Bobbele » 2019-10-16 18:38:24

Macht meiner auch ab und an.
Zeugt viel zu warm an, wenn ich dann mal beherzt aufs
Armaturenbrett klopfe pendelt er sich wieder ein.
Bei mir werden es wohl die Masseverbindungen hinterm
Armaturenbrett sein.
Mach die am besten neu, schon mal ein Gremlin weniger ;)

Benutzeravatar
Wesermann
Überholer
Beiträge: 212
Registriert: 2017-07-15 9:19:23

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#6 Beitrag von Wesermann » 2019-10-16 20:33:03

Moin
zeigt meiner auch an,ist bei mir auch ein Masseproblem.

LEOBrandenburg
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2019-03-13 20:05:30

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#7 Beitrag von LEOBrandenburg » 2019-10-17 14:18:00

Das mit der Masse hat wohl jeder G90 Besitzer. Bei mir war es auch so dass sobald ich Licht eingeschalten habe
die Temperatur um 10 grad hochging. Ich habe eine extra dicke Masse fürs Fahrerhaus direkt zur Batterie gezogen
und seitdem flackert da nichts mehr.

Grüße
Olli
4 x 4 ist nicht immer 16

Benutzeravatar
Jagger
Selbstlenker
Beiträge: 176
Registriert: 2012-01-20 17:59:53

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#8 Beitrag von Jagger » 2019-10-17 16:19:35

Jupp das kenne ich auch.
Ich habe mir allerdings die Mühe gemacht und das Masseproblem raus gemessen. Bei mir war es die Leiterfolie. Habe mir dann ne Kabelbrücke gebaut und alle Massepunkte an der Folie sauber mit dem Massestern verbunden, seit dem ist Ruhe.

Gruß Markus

Benutzeravatar
Oskar
infiziert
Beiträge: 61
Registriert: 2010-07-08 10:43:04
Wohnort: Bonn

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#9 Beitrag von Oskar » 2019-10-21 8:52:01

Hi,

ich habe bei mir das Masseproblem gesucht und ein kaputtes Thermostat gefunden.
Themperatur stieg sehr schnell an den roten Bereich, mit Heizung anmachen, langamer fahren ging es, da die Anzeige manchmal "gesprungen" ist habe ich erst die Elektrik verdächtigt, nach kurzem Suchen habe ich aber bei einer Reparatur das Thermostat getauscht, sei dem läuft es super.

Gruß

Kai

Benutzeravatar
XL-mobil
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2014-08-04 13:53:54

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#10 Beitrag von XL-mobil » 2019-10-21 13:57:49

Hallo Marc,

ich hatte auch das Problem und mir fiel auf, das selbst im Stand das Kühlwasser immer wärmer wurde. Das konnte meiner Meinung nach nicht an der Elektrik liegen. Ich habe den Kühler dann von außen mit einem Wasserschlauch ausgespritzt. Zwischen den Kühlrippen saß soviel Dreck, dass eine richtige Brühe herunterlief. Danach war alles in Ordnung und ich habe auch Bergauf seitdem keine Kühlwasserprobleme mehr gehabt.
Zuletzt geändert von XL-mobil am 2019-10-22 12:59:05, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Arndt

bachmarc
infiziert
Beiträge: 65
Registriert: 2019-09-28 16:24:49
Wohnort: Waghäusel

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#11 Beitrag von bachmarc » 2019-10-21 14:57:28

Ich werde wohl mal die Temperatur messen müsen.
Das tolle Amazon IR Thermometer misst siedendes Wasser bei 85°C => so ein WarmGrobAnzeiger ist schon im G90 verbaut ;o)

Ich berichte...

Marc
MAN G90 8.150 Bj 1994

bachmarc
infiziert
Beiträge: 65
Registriert: 2019-09-28 16:24:49
Wohnort: Waghäusel

Re: MAN G90 8.150 Kühlwasser zu warm

#12 Beitrag von bachmarc » 2019-10-24 19:12:51

So, ich habe mal in den Kühler geblickt und ja der sieht verdreckt aus... der Staub vom 1000 Jahren.

Muss jetzt mal sehe. Wo ich den mit Wasser durchpuste... hier im Wohngebiet sorgt das für Besuch von der Stadt.
MAN G90 8.150 Bj 1994

Antworten