Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
DäddyHärry
abgefahren
Beiträge: 3482
Registriert: 2007-06-06 10:39:15
Wohnort: Berlin-Biesdorf

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#31 Beitrag von DäddyHärry » 2018-03-01 21:55:54

Heißt er jetzt Münchhausen??

Gruß Härry
Die Bundesfamilienministerin warnt:
Fläschchengeben führt bei Vätern zum Auftreten von Stilldemenz!

Benutzeravatar
Toby Freiburg
Überholer
Beiträge: 219
Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Wohnort: Teningen

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#32 Beitrag von Toby Freiburg » 2018-03-01 22:07:52

Noch nicht ganz :joke:
”ICH BIN NICHT DA, BIN MICH SUCHEN GEGANGEN.
WENN ICH WIEDER DA BIN BEVOR ICH ZURÜCK KOMME, SAGT MIR ICH SOLL AUF MICH WARTEN. “

G90tom
infiziert
Beiträge: 77
Registriert: 2015-10-30 17:12:40

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#33 Beitrag von G90tom » 2018-03-02 1:05:28

.. und was war es jetzt? Cool, dass du deine Pritsche, selbst abnehmen kannst ;-))!
Oder habe ich da jetzt was überlesen??

Schöne Grüße
Tom

Benutzeravatar
Toby Freiburg
Überholer
Beiträge: 219
Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Wohnort: Teningen

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#34 Beitrag von Toby Freiburg » 2018-03-02 12:18:41

hallo tom
der 4. und 5. gang waren mit dem winkel den man auf dem letzten bild sieht blockiert :angel:
grüße toby
”ICH BIN NICHT DA, BIN MICH SUCHEN GEGANGEN.
WENN ICH WIEDER DA BIN BEVOR ICH ZURÜCK KOMME, SAGT MIR ICH SOLL AUF MICH WARTEN. “

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21843
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#35 Beitrag von Ulf H » 2018-03-02 21:07:10

... hmmm, das hätte der Verkäufer ja mal angeben sollen ... wie schnell lief die Karre d nn im 3. Gang? ... und wo war der vorher im Einsatz? ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Toby Freiburg
Überholer
Beiträge: 219
Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Wohnort: Teningen

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#36 Beitrag von Toby Freiburg » 2018-03-02 21:15:02

ja schon aber der wusste davon auch nichts :wack:
naja nu ist ja alles ok :spiel:
grüße toby
”ICH BIN NICHT DA, BIN MICH SUCHEN GEGANGEN.
WENN ICH WIEDER DA BIN BEVOR ICH ZURÜCK KOMME, SAGT MIR ICH SOLL AUF MICH WARTEN. “

Benutzeravatar
Toby Freiburg
Überholer
Beiträge: 219
Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Wohnort: Teningen

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#37 Beitrag von Toby Freiburg » 2018-03-02 21:16:09

vollgas bin ich natürlich nicht gefahren aber so um die 40 kmh denke ich
”ICH BIN NICHT DA, BIN MICH SUCHEN GEGANGEN.
WENN ICH WIEDER DA BIN BEVOR ICH ZURÜCK KOMME, SAGT MIR ICH SOLL AUF MICH WARTEN. “

G90tom
infiziert
Beiträge: 77
Registriert: 2015-10-30 17:12:40

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#38 Beitrag von G90tom » 2018-03-05 1:19:39

..... danke für die Info Toby. Da hat ja einer der Vorredner, dass super zuornen können, die Sache mit dem Sonderschild am Heck.

Dann ist der Händler, auch nicht mehr als wenn, nur eine Hofrunde gefahren. Jedoch, dass ist ja dann jetzt Schnee von gestern.

Viel Spaß noch mit dem Kleinen!
Grüße
Tom

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21843
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#39 Beitrag von Ulf H » 2018-03-05 8:25:52

... also im Sinne der Ausgangsfrage, neun es fehlt nix, es ist etwas zu viel da ...

... Abstand zwischen Schaltgestänge und Wasserrohr ist trotzdem ungesund klein ...

... und die Frage in welchem Land sich der arme die Gangsperre zugezogen hat ist auch noch nicht gelöst ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Toby Freiburg
Überholer
Beiträge: 219
Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Wohnort: Teningen

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#40 Beitrag von Toby Freiburg » 2018-03-05 9:13:32

Hallo
auch das mit dem Platz des Gestänges bei meinem kleinen BELGIER sieht nun gut aus :D

Bild

Bild

jetzt fehlt noch das Plasteteil :angel:

Grüße Toby
”ICH BIN NICHT DA, BIN MICH SUCHEN GEGANGEN.
WENN ICH WIEDER DA BIN BEVOR ICH ZURÜCK KOMME, SAGT MIR ICH SOLL AUF MICH WARTEN. “

G90tom
infiziert
Beiträge: 77
Registriert: 2015-10-30 17:12:40

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#41 Beitrag von G90tom » 2018-03-05 19:43:26

.... dafür kannst du auch ein entspechendes Teflon-Schneidebrett, zu recht sägen. Die Kunststoff-Nieten zum halten, würde ich auch gegen Schrauben ersetzen. Und ich würde dir auch einen themperaturstabilen Schmierstoff empfehlen.

Wie von LM, mit Graphite-Ersatzstoffen. Denn zudem sind bekanntlich Dreck und Staufferfett, da nicht gerade ideal. Speziell in der engen Schalthebel-Kugelführung im Füherhau-Bodensblech. Wird schon ;-))!

Schöne Grüße
Tom

@ Ulf, danke für die Zusammenfassung!

Benutzeravatar
Toby Freiburg
Überholer
Beiträge: 219
Registriert: 2017-11-08 14:40:34
Wohnort: Teningen

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#42 Beitrag von Toby Freiburg » 2018-03-05 22:58:38

hallo tom
ich bin da auch zuversichtlich!
ich habe es ja nicht eilig und schraube nur wenn es die arbeit (oder ich) zulassen :spiel:
ich habe spaß daran und kann noch viel dazu lernen
auch wenn mich jetzt alle im freundeskreis für bescheuert erklären :angel:
grüße toby
”ICH BIN NICHT DA, BIN MICH SUCHEN GEGANGEN.
WENN ICH WIEDER DA BIN BEVOR ICH ZURÜCK KOMME, SAGT MIR ICH SOLL AUF MICH WARTEN. “

Neina
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2018-01-30 19:51:19

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#43 Beitrag von Neina » 2018-04-09 13:58:03

Hallo Forumsgemeinde,
zu diesem Thema möchte ich noch einen Beitrag leisten.
Nachdem der Motor meines 8.136 (siehe Motorschaden MAN 8.136) überholt worden war, machte ich ein paar kürze Ausflüge, als sich plötzlich, ohne irgendwelche Vorankündigung der 5te Gang nicht mehr einlegen ließ. Also im 4ten bis zu einer Haltebucht gefahren, den Motor abgestellt und die Kabine gekippt. Mein erster Eindruck war, dass der Abstand zwischen der Kühlwasserleitung und dem Schaltgestänge zu gering ist und dadurch ein Einlegen des 5ten Ganges schwer bzw. unmöglich ist. Am darauffolgenden Wochende die Schaltmechanik komplett ausgebaut, gesäubert und gefettet und wieder zusammengesetzt.
Das Ergebnis war toll, alle Gänge liessen sich spielerisch einlegen, bis der Fehler erneut auftrat. So bat ich die lokale MAN Niederlassung um Übermittlung der Werstattzeichnungen zum Schaltgestänge und überlegte, wo der Fehler liegen könnte. Beim Studium der Zeichnungen wurde klar, dass der Schalthebel durch die Kugel im Kabinenboden in einem Stück geführt wird. In meinem Fall war es aber so, dass der Schalthebel aus dem Führungsrohr gezogen werden konnte, s. Foto.
Schaltung.JPG
Den Schalthebel habe ich an der Klaue anschweissen lassen, seitdem ist Ruhe.
IMG_2539.JPG
Viele Grüße
Michael

Bernhard_h
Kampfschrauber
Beiträge: 521
Registriert: 2007-03-12 23:57:43

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#44 Beitrag von Bernhard_h » 2018-04-09 15:25:04

danke für das teilen deiner Beobachtung Michael, ich werds im Hinterkopf behalten falls mich mal ein ähnliches Problem ereilen sollte,

Bernhard

dibbelinch
abgefahren
Beiträge: 1255
Registriert: 2014-01-10 18:53:05

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#45 Beitrag von dibbelinch » 2018-04-09 16:08:37

Geil, ein Auto mit integriertem Getriebeheber! Das schreit ja geradezu nach Wechsel auf Sechsgang (die dann auch alle reingehen werden) :lol: .

Grtuss, Ulf
Oh Lord
please help me
to keep my big mouth shut
till I know
what I am talking about

"Weltanschauungen" stammen gemeinhin von Leuten die sich die Welt nie wirklich angeschaut haben.

Benutzeravatar
buckdanny
abgefahren
Beiträge: 1205
Registriert: 2006-10-03 21:42:44
Wohnort: Wachendorf

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#46 Beitrag von buckdanny » 2018-04-10 8:52:37

dibbelinch hat geschrieben:
2018-04-09 16:08:37
Geil, ein Auto mit integriertem Getriebeheber! Das schreit ja geradezu nach Wechsel auf Sechsgang (die dann auch alle reingehen werden) :lol: .

Grtuss, Ulf
Es sollte der Nebenabtrieb halt nicht am Getriebe dran sein
das Leben ist eher breit wie lang, und wir steh´n alle mittenmang!!

Chevy Blazer

Benutzeravatar
Unimuck
süchtig
Beiträge: 711
Registriert: 2015-06-22 18:17:05
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Fehlt da was? Schaltkulisse G90 kein 4. und 5. gang

#47 Beitrag von Unimuck » 2018-04-15 20:06:14

Neina hat geschrieben:
2018-04-09 13:58:03
...
Den Schalthebel habe ich an der Klaue anschweissen lassen, seitdem ist Ruhe.
...
Man sollte nur schauen das das federnde Innenstück welches im Aussenrohr läuft nicht mit angebruzzelt wird. Dies ist nämlich für die Arretierung des Rückwärtsganges zuständig.
Gruß Hartmut

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden. (Sokrates)

Antworten