Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. NEU: Reisebericht

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Fluchtwagen
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2011-03-29 15:31:25
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. NEU: Reisebericht

#1 Beitrag von Fluchtwagen » 2013-10-02 18:57:52

Hallo liebe Gemeinde,
es ist zwar keine Afrika- oder Südostasienexpedition, aber der Südwesten soll ja auch stellenweise ganz schön wild sein... :ninja:
Am 7.10 werde ich mit Vario und Hund von München aufbrechen und bis auf folgende Ziele/Termine habe ich noch nichts geplant:
a) ich will ins Unimogmuseum (hab hierzu auch das hier bzgl. Stellplatz in der Suche gefunden.
b) möchte mich vor allem erholen, das heißt: Landschaft, Natur und nicht allzu viel "Programm". Alles muss Hundekompatibel sein.
c) am 11.10. werde ich morgens von Heidelberg nach Frankfurt um dort auf der Messe einen Termin wahrzunehmen.
Da stellen sich ja zwangsläufig folgende Fragen:
- was sollte man sonst mal sehen (hab schon per Suchfunktion von Technik/Mercedes-Museum in Stuttgart gehört)?
- wo lässt es sich schön in der Natur stehen um tagsüber ein bisschen mit Mountainbike und Hund herumzufahren?
- lohnt sich ein Ausflug nach Strasbourg? - hab hier auch schon mal einen Thread per Suchfunktion gefunden.
- gibt es eine Alternative zum offiziellen Stellplatz an der Frankfurter Messe (20 € pro Nacht)? Sollte wegen des Hundes nicht allzu weit weg sein.

Vielen Dank für Eure Empfehlungen - zur Belohnung winken ein paar Bilder... :blume:
Gruß
Markus
Zuletzt geändert von Fluchtwagen am 2013-10-15 16:38:19, insgesamt 1-mal geändert.
kaufst a Glump, hast a Glump!

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3848
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb & Lenggries
Kontaktdaten:

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#2 Beitrag von Lassie » 2013-10-02 19:50:58

Hi,

nimmst du Strassenatlas, schaust nach grün-gelb markierten Strässchen und der einen oder anderen Sehenswürdigkeit. Dann noch nach Wald- und Wanderparkplätzen. Das ganze im Grossraum Allgau, Schwaben, Schwarzwald und du wirst sehen, dass die Zeit verfliegt.

Meine Tipps: Naturpark Obere Donau. Lautertal. Laucherttal. Hohentwiel. Schwarzwaldhochstrasse. Schluchsee. Hohenzollernburg Hechingen. Bärenhöhle. Kloster Beuron. Pfahlbauten Unteruhldingen. Insel Mainau. etc etc

Und wenn du keine Lust zum Kochen hast - da hat es überall schöne Gasthöfe, lecker Bier, viel Natur und mit etwas Glück / höflich Fragen auch einen Stellplatz.

Viel Spass!
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
Gerrie
Überholer
Beiträge: 207
Registriert: 2013-09-08 18:29:53

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#3 Beitrag von Gerrie » 2013-10-02 19:58:55

Hallo Markus,

ein Ausflug nach Strasburg lohnt aus meiner Sicht.

Im Elsass gibt es einige tolle Plätze.
Auch östlich des Rheins im Schwarzwald kann man gut stehen und
mit dem bike touren.

Grüße Gerhard

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2573
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#4 Beitrag von advi » 2013-10-02 20:38:34

Ich hätte mal gesagt, Jürgen hat super gute Tipps gegeben. Und bei 4 Tagen lohnt es sich nicht nach Straßburg zu fahren ;) Du musst ja noch nach Frankfurt Du kannst noch in den Pfälzer Wald, dann solltest Du ne Region gemacht haben, für die man gut und gerne 3 Monate äh Wochen brauchen kann ;)
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Wie viel Expeditionsmobil ist nötig - unsere kommende 3,5 to Lösung viewtopic.php?p=824020#p824020

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15629
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#5 Beitrag von Wilmaaa » 2013-10-03 15:19:59

Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
uta+micha
abgefahren
Beiträge: 1810
Registriert: 2006-12-15 12:20:38
Wohnort: Nümbrecht

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#6 Beitrag von uta+micha » 2013-10-03 20:28:41

2011 haben wir direkt auf dem Parkplatz des Unimogsmuseum gestanden. War überhaupt kein Problem. Die Museumsleute waren sehr nett. Und zum Gassigehen mit dem Hund ist auch genug Grünfläche drumherum.

Gruss, Uta
Leben sollte nicht eine Reise zum Grab mit der Absicht sein, sicher in einem attraktiven und gut bewahrten Körper zu sterben, sondern eher heineinzugleiten mit Schokolade in der einen und einem Glas Wein in der anderen Hand, den Körper gründlich verbraucht, völlig abgenutzt und 'WOOO HOOOOO was eine Fahrt" zu schreien!

Benutzeravatar
stefan 1017
abgefahren
Beiträge: 1115
Registriert: 2007-09-18 20:07:28
Wohnort: 71282 hemmingen

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#7 Beitrag von stefan 1017 » 2013-10-04 17:52:01

so wie jürgen und frank sehe ich das auch - genug gegend für weit mehr als vier tage.
such dir was raus und geniese ein, zwei max. drei vorschläge (pfälzer wald taugt auch für mehr als lediglich nur 1 tag), mehr oder gar nach straßbourg wird dann nur reine fahrerei.

gruß
stefan

Benutzeravatar
general
infiziert
Beiträge: 45
Registriert: 2013-08-23 19:09:35
Wohnort: Busch

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#8 Beitrag von general » 2013-10-05 10:59:38

Hier in die schöne Pfalz, Stellplätze hat jeder größerer Winzer oder fast jeder Ort. Bis Frankfurt hat es ca. 180 Km.
St. Martin, Edenkoben, Maikammer, Edesheim etc. sind sehr schön....lecker Essen und Wein für kleines Geld.

Gruß aus der Pfalz

Marc

Benutzeravatar
Fluchtwagen
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2011-03-29 15:31:25
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#9 Beitrag von Fluchtwagen » 2013-10-15 15:53:18

Hallo liebe Südwestreiseberater,
vielen Dank für die vielen Tipps und Angebote, die hier gepostet wurden, bzw. mich per PN erreicht haben.
Es kam natürlich mal wieder alles etwas anders, als es geplant war und deshalb bin ich erst spät am Montag Abend losgekommen. In der Nacht habe ich dann den Stellplatz in Glatten bei Freudenstadt erreicht. Dort war es herrlich ruhig (das Naturerlebnisbad ist bei den aktuellen Temperaturen geschlossen), wenn man von den aggressiven Bäumen absieht, die um diese Jahreszeit gerne mal die ein oder andere "Bombe" abwerfen... :motz:
2013-10-08 11.24.02.jpg
2013-10-08 11.05.57.jpg
Dann ging es weiter über Freudenstadt zur Schwarzwaldhochstraße. Dort muss einen zwangsläufig ein Erholungsgefühl überkommen: Natur, wohin man blickt, leere Parkplätze
2013-10-08 13.27.42.jpg
(wie parkt man dort eigentlich mit einem KAT?)
2013-10-08 13.04.49.jpg
und Waldwege ohne Ende.
2013-10-08 13.47.14.jpg
Die hab ich natürlich gleich mal erkundet und zum Glück das GPS im Auto gelassen - Orientierung ist ja auch was für Anfänger... :totlach: Aber irgendwann haben wir den Bus wiedergefunden... :rock:
Leider war das Wetter nicht gerade sommerlich, aber immerhin bin ich vor dem Wintereinbruch wieder abgereist - hätte dort aber gerne noch viel mehr Zeit verbracht.
Als nächstes war das Unimogmuseum auf dem Programm. Dort habe ich die Nacht vor dem Besuch auf dem Parkplatz gestanden.
2013-10-08 18.01.38.jpg
Das Museum selbst ist sehr klein und war während meines Aufenthalts mit der Forstausstellung belegt.
2013-10-09 10.54.39.jpg
2013-10-09 10.54.43.jpg
2013-10-09 11.23.23.jpg
Das heißt, etwas MB trac-lastig. Aber natürlich waren auch einige Unimogs zu sehen. Den Berliner-Reinigungsmog kann ich Euch natürlich nicht vorenthalten.
2013-10-09 10.57.06.jpg
Eine Fahrt auf dem Unimog-Parcours musste natürlich auch sein und die lohnt sich auf jeden Fall - vor allem, wenn so wenig los ist, dass man vorne sitzen kann und sich danach noch ausgiebig mit dem Fahrer unterhalten kann...
2013-10-09 11.27.51.jpg
2013-10-09 11.48.36.jpg
2013-10-09 11.35.47.jpg
2013-10-09 12.04.40.jpg
2013-10-09 12.06.42.jpg
Nun gings weiter über einen kurzen Abstecher nach Maulbronn (hatte mir etwas bei ebay ersteigert)
2013-10-10 11.17.48.jpg
weiter über Heidelberg
2013-10-11 07.05.50.jpg
nach Frankfurt zur Buchmesse. Der Park&Sleep-Parkplatz ist, wenn man nur tagsüber dort steht, mit 8,- € schon fast wieder erschwinglich... Hab dort auch 2 sehr interessante LKWs gesehen.
2013-10-11 08.59.05.jpg
2013-10-11 08.59.19.jpg
Über die Shopping-Tour (Wertheim (Stellplatz vor Expocamp brechend voll) und Herzogenaurach) fuhr ich dann mit Kurzstopp in Ingolstadt (dort stand ich von Samstagabend bis Sonntag kostenlos auf dem Stellplatz, Strom wäre sogar umsonst(!), war aber schon belegt) wieder nach hause.
Eine schöne Tour - Deutschland ist einfach immer eine Reise wert! Leider war für Abstecher nach Strasbourg oder die Pfalz noch nicht ansatzweise Zeit, aber das kommt dann alles beim nächsten Mal dran :positiv:
Für Stellplätze habe ich insgesamt 0,- € gezahlt, nur beim Expocamp musste ich mal ein bisschen Strom (1,- € für 3 Stunden) tanken.
Nochmal vielen Dank für die Hinweise und beste Grüße,
Markus mit Unimog-begeistertem Hund
2013-10-08 18.02.16.jpg
PS: wie ändert man eigentlich einen Thread-Titel?
kaufst a Glump, hast a Glump!

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15629
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. Tipps? Hinweise?

#10 Beitrag von Wilmaaa » 2013-10-15 16:34:21

Fluchtwagen hat geschrieben:PS: wie ändert man eigentlich einen Thread-Titel?
Im Eingangsbeitrag auf editieren klicken.

Wenn das nicht geht, Moderation fragen. Was stimmt denn am Titel nicht?
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Fluchtwagen
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2011-03-29 15:31:25
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. NEU: Reiseberich

#11 Beitrag von Fluchtwagen » 2013-10-15 16:40:25

Danke, Königin!
Wollte einen Hinweis auf den Reisebericht unterbringen - ist hiermit geschehen.
Gruß
Markus
kaufst a Glump, hast a Glump!

Benutzeravatar
carasophie
abgefahren
Beiträge: 1877
Registriert: 2006-10-03 12:52:09
Wohnort: 75242 Neuhausen
Kontaktdaten:

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. NEU: Reiseberich

#12 Beitrag von carasophie » 2013-10-16 8:05:04

Maulbronn... Da wart ihr hoffentlich auch mal auf dem Klosterhof, hm?
Grüssle, Bärbel

Benutzeravatar
Fluchtwagen
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2011-03-29 15:31:25
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Deutschlands Südwesten vom 7. - 13.10. NEU: Reiseberich

#13 Beitrag von Fluchtwagen » 2013-10-16 9:56:14

carasophie hat geschrieben:Maulbronn... Da wart ihr hoffentlich auch mal auf dem Klosterhof, hm?
Selbstverständlich! Der Stellplatz ist ja nur ein paar Meter vom Kloster entfernt. Nur Fotos hab ich dort keine gemacht. :angel:
Gruß,
Markus
kaufst a Glump, hast a Glump!

Antworten