Duschtank

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
brezzi
Überholer
Beiträge: 259
Registriert: 2017-06-28 21:24:46

Duschtank

#1 Beitrag von brezzi » 2019-03-19 21:59:49

Hab grade ein wenig auf Youtube gestöbert und bin auf diesen Duschtank (min 12 ca) gestoßen, welcher nicht direkt abläuft sondern mittels Pumpe, somit kann mehr Volumen genutzt werden. Finde die Lösung ja eigentlich ganz gut, aber wie wird der entlüftet bzw wohin ?
Hat hier auch jemand so eine Lösung?
Gruß Brezzi

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1299
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Duschtank

#2 Beitrag von RandyHandy » 2019-03-20 9:35:44

Hi,
habe ne Dusche mit integriertem Duschtank in 20cm hoch mit nem PE Schweißer selber gebaut. 85 x 85 cm mit ca.45L Volumen.
Ablauf und Entlüftung direkt nach unten und mit 4 PopUp Geruchsverschlüssen :angel:
In der Gesamthöhe könnte man den auch noch niedriger bauen.
Ist jetzt seit Oktober 2018 im Einsatz und funktioniert auch sehr gut bei 'Schräglage' :D
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Benutzeravatar
Xapathan
Überholer
Beiträge: 266
Registriert: 2016-06-25 14:56:59

Re: Duschtank

#3 Beitrag von Xapathan » 2019-03-21 18:55:28

RandyHandy hat geschrieben:
2019-03-20 9:35:44
Ablauf und Entlüftung direkt nach unten und mit 4 PopUp Geruchsverschlüssen
Ist jetzt seit Oktober 2018 im Einsatz und funktioniert auch sehr gut bei 'Schräglage' :D
Diese Geruchsverschlüsse interessieren mich. Hast Du einen Link oder kannst Du Näheres dazu sagen?
--

Ein Leben ohne LKW ist möglich, aber sinnlos ;-)

Kummpelchen
süchtig
Beiträge: 794
Registriert: 2006-10-03 14:42:55
Wohnort: 35641 Schöffengrund

Re: Duschtank

#4 Beitrag von Kummpelchen » 2019-03-22 1:10:54

Hallo,
wegen begrenzter Raumhöhe (Sprinter) ist direkt unter der Duschwanne, unter dem Bodenblech, ein kleiner Kasten (aus dem Elektrobereich) in dem eine Bilgenpumpe mit eingebautem Schwimmerschalter werkelt. Die pumpt das Wasser in den Grauwassertank. Zulauf aus allen 4 Ecken der Duschwanne.
Uli

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1299
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Duschtank

#5 Beitrag von RandyHandy » 2019-03-22 9:15:40

Xapathan hat geschrieben:
2019-03-21 18:55:28
RandyHandy hat geschrieben:
2019-03-20 9:35:44
Ablauf und Entlüftung direkt nach unten und mit 4 PopUp Geruchsverschlüssen
Ist jetzt seit Oktober 2018 im Einsatz und funktioniert auch sehr gut bei 'Schräglage' :D
Diese Geruchsverschlüsse interessieren mich. Hast Du einen Link oder kannst Du Näheres dazu sagen?
Sind die schwarzen ohne Überlauf, Gewinde fast bis oben, Gewinde ist noch kürzbar ohne Veränderung der Pop Up Technik :angel:

https://www.ebay.de/itm/ABLAUFGARNITUR- ... Pjyv1gM_vg
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Benutzeravatar
Xapathan
Überholer
Beiträge: 266
Registriert: 2016-06-25 14:56:59

Re: Duschtank

#6 Beitrag von Xapathan » 2019-03-22 12:36:36

RandyHandy hat geschrieben:
2019-03-22 9:15:40
Sind die schwarzen ohne Überlauf, Gewinde fast bis oben, Gewinde ist noch kürzbar ohne Veränderung der Pop Up Technik

https://www.ebay.de/itm/ABLAUFGARNITUR- ... Pjyv1gM_vg
Danke, Dir! Die hatte ich auch im Blick, aber ob die Geruchsdicht sind, wusste ich nicht.
Wäre schön, wenn jemand dazu noch Erfahrungen aus der Praxis (warme Außentemp., voller Tank) beisteuern könnte.
--

Ein Leben ohne LKW ist möglich, aber sinnlos ;-)

Benutzeravatar
brezzi
Überholer
Beiträge: 259
Registriert: 2017-06-28 21:24:46

Re: Duschtank

#7 Beitrag von brezzi » 2019-03-25 18:08:20

Das tolle bei diesem ist halt das der Tank wirklich komplett genutzt werden kann, bzw kann man ja den Bereich neben der Wanne beliebig hoch machen um das Volumen noch zuerhöhen. Mit einem normalen Tank unter der Dusche würe es dir da schon dir Brühe rausdrücken.

Aber wos wird sowas wohl kosten ?
Gruß Brezzi

Antworten