Breite VW-MAN

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Saimn
infiziert
Beiträge: 81
Registriert: 2012-02-04 20:48:12
Wohnort: Groß-Umstadt

Breite VW-MAN

#1 Beitrag von Saimn » 2012-10-15 18:06:57

Hi,
ich habe eine Frage zum eigentlichen Thema des Betrags:
"VW-MAN, Kompakter LKW, etc."

Ich habe da eine sehr schmale Torhauseinfahrt!
Kann mir jemand sagen wie breit das Fahrgestell und Führerhaus und was die breiteste Stelle ist?

Vielen Dank,
Gruß Simon

PS: Sorry, dass ich einen älteren Thread wieder aufgewärmt habe, habe nichts anderes gefunden und finde es passt hier.
Zuletzt geändert von Saimn am 2012-10-15 19:17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Ohne LKW, dafür T3 und Schreitbagger.

Benutzeravatar
Jofri
abgefahren
Beiträge: 1175
Registriert: 2007-02-16 9:25:39

Breite VW-MAN

#2 Beitrag von Jofri » 2012-10-15 18:47:28

Hallo,
Saimn hat geschrieben:Hi,
ich habe eine Frage zum eigentlichen Thema des Betrags:
"VW-MAN, Kompakter LKW, etc."

Ich habe da eine sehr schmale Torhauseinfahrt!
Kann mir jemand sagen wie breit das Fahrgestell und Führerhaus und was die breiteste Stelle ist?

Vielen Dank,
Gruß Simon
mit eingeklappten Spiegeln 225cm breit.
Falls deine Einfahrt schmaler ist, einfach was mehr Gas geben :)

Ich habe eben die alte Geschichte quer gelesen....
Ich kenne inzwischen einige G90 die schon länger mit 220 und deutlich mehr PS unterwegs sind.
Als Getriebe wurden dabei meist das 6S36 oder das 6S850 verbaut.
Probleme damit wurden mir nicht bekannt.
(Auch keine Ersatzteilprobleme in fernen Ländern..., wenn tatsächlich mal etwas gebraucht wird, liefert auch MAN ratzfatz weltweit...)

Gruß
Jochen

Benutzeravatar
landyfahrer
süchtig
Beiträge: 696
Registriert: 2009-02-01 13:57:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: VW Man mit 200 PS + X?

#3 Beitrag von landyfahrer » 2012-10-15 18:49:23

Moin Simon,
so sieht´s aus:

viele Grüße aus Hamburg
der landyfahrer
Dateianhänge
man.jpg

Benutzeravatar
reo-fahrer
Forenteam
Beiträge: 3059
Registriert: 2006-10-01 9:03:18
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Breite VW-MAN

#4 Beitrag von reo-fahrer » 2012-10-15 20:50:00

Saimn hat geschrieben:PS: Sorry, dass ich einen älteren Thread wieder aufgewärmt habe, habe nichts anderes gefunden und finde es passt hier.
wir haben noch genug neue Themen auf Lager, es ist kein Problem ein neues anzufangen ;)
Tankwart zum LKW-Fahrer: Du tankst Super!
LKW-Fahrer zum Tankwart: danke, ich ich mach das ja schon ne ganze Weile.

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 22684
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Breite VW-MAN

#5 Beitrag von Ulf H » 2012-10-15 23:33:21

... Achtung, Koffer oder Pritsche ist gerne mal breiter als das Fahrerhaus ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Antworten