Biete Merkur - Magirus 150 D10, Doka, H-Kennzeichen, 7,49t, TÜV, Topzustand

Hier könnt Ihr Eure privaten Angebote einstellen. Bitte denkt daran, den Standort und/oder Informationen zum Versand zu nennen. Gewerbliche Angebote oder Links/Hinweise zu eigenen Anzeigen oder eigenen Auktionen auf anderen Plattformen sind unerwünscht und werden kommentarlos gelöscht!

Moderatoren: Kami, Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Yak13
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2019-03-28 23:02:48

Biete Merkur - Magirus 150 D10, Doka, H-Kennzeichen, 7,49t, TÜV, Topzustand

#1 Beitrag von Yak13 » 2019-05-13 13:18:54

Große (Einzel-) Bereifung, schnelles VTG und interessanter Koffer
von 1966, TÜV bis Mai 2019, fahrbereit & angemeldet.
Synchronisiertes Getriebe, Allrad

Nur noch ein kleiner Schritt zum Wohnmobil!
Entkernter Originalkoffer mit Stehhöhe wartet auf individuellen Ausbau.
Ob einfach oder edel, der großartige Koffer und das gepflegte Fahrgestell bieten optimale Voraussetzungen schneller als gedacht auf Reisen zu gehen. (Wir haben durch die Seitentüren den Koffer mit Kisten beladen)

Es handelt sich um den großen gesuchten Merkur mit 150 PS. Er hat eine Doppelkabine mit Truppsitzbank für 4 Personen, also 6 Personen im Fahrerhaus sowie einen sehr interessanten Original-Koffer mit je 6 Türen pro Seite plus der hinteren breiten Falt-Tür. Der Koffer ist in einem sehr guten Allgemeinzustand und entkernt. Er hat ein Außenmaß von 226 cm x 363 cm, ein Innenmaß von 220 cm x 360 cm. Einen Durchgang vom Koffer zum Fahrerhaus gibt es noch nicht.
Wir haben schon einiges am Merkur gemacht:

- große Schlappen 12R20 (eingetragen): Höhere Endgeschwindigkeit, Absenkung der Drehzahl, Reduzierung des Spritverbrauchs und der Lautstärke, mehr Bodenfreiheit, grössere Auswahl an Geländeprofilen, bessere Traktion im Gelände, grössere Absenkung des Luftdruckes möglich.
- Schnelles Verteilergetriebe: Höhere Endgeschwindigkeit, Absenkung der Drehzahl, Reduzierung des Spritverbrauchs und der Lautstärke.

- die Bremsen wurden vor wenigen Kilometern neu gemacht (für 2000,00 €)
- Das eigentlich attraktive am Koffer ist das aufklappbare Dach. Er hat als ehemaliger Schlauchwagen eine sehr große Klappe für den Hauptschlauch auf dem Dach, die zu einem Klappdach umgebaut wurde.

Es gibt auch Ersatzteile und Gerätschaften, die vom Fahrzeugkäufer gesondert erworben werden können: große Stoßstange (für Fahrrad oder E-Rad Befestigung), Servolenkung, Werkzeug, Kühlschrank, Spüle, Herd, Lampen etc.
Der Käufer hat das exklusive Vorkaufsrecht für die Servolenkung und auch für die anderen Teile.

Vorteile in Kurzform:
- Top gepflegter Eckhauber mit wunderschöner Doppelkabine und 150 PS
- H Kennzeichen, 7,49 Tonnen, TÜV, kein Wartungsstau
- Große Bereifung, schnelles Verteilergetriebe, dadurch weniger Verbrauch als vorher
- Seltener FW Originalkoffer "mit aufklappbarer Stehhöhe"

Standort: Neu-Ulm
Preis: 14.000,- (VB)
Dateianhänge
V R.JPG
V - WW.JPG
V L .JPG
V R.JPG
R.JPG
L.JPG
H L .JPG
H R .JPG
I V L.JPG
I H R.JPG
I H M.JPG
I V M.JPG
K L.JPG
K R.JPG
K - O.JPG

Antworten