Motorwäsche Großraum Stuttgart

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Pforzheimer
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2020-10-14 21:16:31

Motorwäsche Großraum Stuttgart

#1 Beitrag von Pforzheimer » 2021-01-04 21:18:30

Nachdem ich heute Morgen knapp 3 Stunden am rumtelefonieren war, (von Heilbronn bis Rastatt ALLE auch großen LKW Wäschen abtelefoniert),
wo man mal eine Unterboden und Motorwäsche machen kann, stieß ich letztendlich auf eine Firma in Waiblingen bei Stuttgart.
Ich weiß nicht, ob ich hier Werbung machen darf, aber ich denke es nützt dem einen oder anderen vielleicht: Bay Clean in Waiblingen. (weder verwandt noch......)

Nach langer Suche, die einzigen mit vernünftigem Ölabscheider....
Wir waren super zufrieden, Riesengroßer überdachter Außenwaschplatz, Motorwäsche, Unterbodenwäsche kein Problem, Schaumkanone, 100Bar Heissdampfstrahler, Hammer.
Wir konnten endlich mal die ganzen alten Fettklumpen entfernen, den Unterboden abdampfen....
Man kann so lange waschen, wie man will OHNE Zeitbegrenzung, es steht Wasser und Seifenlauge zur Verfügung.
Kosten 15€+MWSt. :eek:
Dateianhänge
IMG-20210104-WA0021.jpg

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2871
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Motorwäsche Großraum Stuttgart

#2 Beitrag von advi » 2021-01-05 1:01:56

Gut zu wissen, Danke!

Ich lasse meinen meistens in Filderstadt bei der Spedition Beck waschen, aber Motorwäsche gibt es dort nicht
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Wie viel Expeditionsmobil ist nötig - unsere kommende 3,5 to Lösung viewtopic.php?p=824020#p824020

Benutzeravatar
HildeEVO
abgefahren
Beiträge: 3034
Registriert: 2006-10-03 10:32:06
Kontaktdaten:

Re: Motorwäsche Großraum Stuttgart

#3 Beitrag von HildeEVO » 2021-01-05 8:17:53

Wow,

das ist Spottgünstig! Wir lassen unsere LKW bei einem Busunternehmen durch die Waschstasse. Das ist mindestens 35 € Netto, ein Sattelzug kostet 48 €+.

Motorwäsche gibt es nicht! Unterboten mit Schwenkdüsen, macht also auch nicht alles sauber!

Grüße Chris
Die echten Abenteuer sind nicht im Kopf, sie sind da draußen!

Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger

Pforzheimer
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2020-10-14 21:16:31

Re: Motorwäsche Großraum Stuttgart

#4 Beitrag von Pforzheimer » 2021-01-05 11:16:00

Genau deswegen war ich so froh, die gefunden zu haben.
2,5h telefoniert und immer beim Wort "Motorwäsche“, oh nein das bieten wir nicht an..
Die haben direkt gesagt ja kein Problem. Dort werden auch silotanks (Öl) gewaschen...

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 22566
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Motorwäsche Großraum Stuttgart

#5 Beitrag von Ulf H » 2021-01-05 22:26:31

... und jetzt freut sich der Rost ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Hauptse
Schrauber
Beiträge: 328
Registriert: 2019-08-28 12:55:36

Re: Motorwäsche Großraum Stuttgart

#6 Beitrag von Hauptse » 2021-01-06 0:12:53

Ulf H hat geschrieben:
2021-01-05 22:26:31
... und jetzt freut sich der Rost ...

Gruss Ulf
Ähhh..

Wieso?

Gruß Andreas

Pforzheimer
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2020-10-14 21:16:31

Re: Motorwäsche Großraum Stuttgart

#7 Beitrag von Pforzheimer » 2021-01-06 20:23:53

Hallo,

Ist doch jetzt eine gute Basis, um ordentlich abzuschmieren, Federn ölen, etc...

Schon klar, dass viele sagen, den alten Siff zum Schutz einfach dran lassen, aber die Schmiernippel unter alten Festgebackenen Schichten Fett und Dreck freikratzen, ist auch nicht so das wahre...

Grüße

Antworten