Kegelrollenlager in Zollabmessungen

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1830
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

Kegelrollenlager in Zollabmessungen

#1 Beitrag von hanomakker » 2020-10-09 20:46:15

Hallo,

brauch man das geballte Forumswissen, Problem: ich brauch ein Kegelrollenlager in 31,75x82,55x29,3 ( 1 1/4 x 3 1/4 x 1 1/8) ja da gehts schon los. das imperalische masssystem :mad:

das gibts aber so nicht... der kleinste Innendurchmesser ist 38,1mm.

gibts irgendwelche hülsen, von mir aus auch von irgendwelchen geschlachteten Nadellagern oder sonstwas um die Durchmesserdifferenz zu überbrücken? zu einem Dreher würd ich nur ungern gehen. kennt sich hier doch kein mensch wirklich mit allgemeintolerazen H6 in zoll aus. :positiv:

das ganze soll dann an nen Triebling in ner Achse laufen und ist jetzt noch mehr experimentaler Natur. sollte das was werden, und ich bau es , muss das auch was abkönnen.

vielen dank

tino :rock:
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

sico
abgefahren
Beiträge: 3421
Registriert: 2006-10-05 19:52:42
Wohnort: 84556 kastl

Re: Kegelrollenlager in Zollabmessungen

#2 Beitrag von sico » 2020-10-09 21:20:34

Hallo Tino,
Ich hab bei Schaeffler einen Nadellager -Innenring mit innen 31,75, aussen 38,1, breit 31,75
Artikel nummer PI 202420 gefunden.
Die Durchmesser sollten passen. Falls der Ring zu breit ist, könnte das auf einer Flächenschleifmaschine leicht korrigiert werden.
LG
Sigi

Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1830
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

Re: Kegelrollenlager in Zollabmessungen

#3 Beitrag von hanomakker » 2020-10-10 20:05:11

Hmmm,

Das wäre eine Lösung. Ach wie find ich das toll. Dankeschön :idee:

Viele Grüße

Tino
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

Benutzeravatar
DaPo
süchtig
Beiträge: 887
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Kegelrollenlager in Zollabmessungen

#4 Beitrag von DaPo » 2020-10-12 10:15:22

Hallo,
hanomakker hat geschrieben:
2020-10-09 20:46:15
Hallo,

brauch man das geballte Forumswissen, Problem: ich brauch ein Kegelrollenlager in 31,75x82,55x29,3 ( 1 1/4 x 3 1/4 x 1 1/8) ja da gehts schon los. das imperalische masssystem :mad:

das gibts aber so nicht... der kleinste Innendurchmesser ist 38,1mm.
Ich habe zöllige Lager mit z.B. 19,xx und 22,xx mm Innen hier liegen, gibt es also.
31,75 klingt auch vertraut, gibt es garantiert...
Grüße
DaPo (Daniel)

sico
abgefahren
Beiträge: 3421
Registriert: 2006-10-05 19:52:42
Wohnort: 84556 kastl

Re: Kegelrollenlager in Zollabmessungen

#5 Beitrag von sico » 2020-10-12 11:15:47

DaPo hat geschrieben:
2020-10-12 10:15:22
Hallo,
hanomakker hat geschrieben:
2020-10-09 20:46:15
Hallo,

brauch man das geballte Forumswissen, Problem: ich brauch ein Kegelrollenlager in 31,75x82,55x29,3 ( 1 1/4 x 3 1/4 x 1 1/8) ja da gehts schon los. das imperalische masssystem :mad:

das gibts aber so nicht... der kleinste Innendurchmesser ist 38,1mm.
Ich habe zöllige Lager mit z.B. 19,xx und 22,xx mm Innen hier liegen, gibt es also.
31,75 klingt auch vertraut, gibt es garantiert...
ich hab hier einige Lagerkataloge, auch mit zölligen Kegelrollenlagern.
Die von Tino gewünschte Dimension ist leider nicht enthalten und somit auch nicht lieferbar.
Auch die online-Kataloge geben leider nichts her.
mfg
Sico

Benutzeravatar
DaPo
süchtig
Beiträge: 887
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Kegelrollenlager in Zollabmessungen

#6 Beitrag von DaPo » 2020-10-12 14:40:39

Ah OK, ich hatte das falsch interpretiert, 38,1mm sei das Kleinste bei 82,55mm außen war gemeint.

Timken hat noch ein Lager der Baureihe TS mit 35mm innen und 82,55mm außen, bringt uns aber auch nicht weiter.

Doppelreihig (Baureihe TSD) gäbe es 31,75 x 82,55, aber mit 66,678 Breite zu breit. Und Durchsägen würde ich bei dem Preis auch nicht... :eek:

Mich wundert, daß es das dann nicht einreihig geben soll.
Habe mal meinen Lagerlieferanten gefragt, vielleicht hat der noch andere Möglichkeiten...
Grüße
DaPo (Daniel)

Antworten