Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#1 Beitrag von Garfield » 2020-05-26 20:35:08

https://www.dt-spareparts.com/de/ ? Die Preise sind so günstig das ich an der Qualität zweifel . Beispiel VKSV von meinem Magirus als Knorr Teil 200 .- als DT Teil 29.- :eek: nach den Bilder ist das Teil aus Metall genauso wie das Orginal (Es steht aber dabei das es sich um Beispielbilder handelt ), klar es sagt nix darüber aus was die Teile im inneren für eine Qualität haben . Deswegen meine Frage an Euch , hab Ihr DT Teile mal in der Hand gehabt und könnt von Erfahrungen berichten ? Minderwertige Teile in der Bremse haben weder beim LKW noch bei irgend einem anderen Fahrzeug was verlohren es geht um die eigene und die Sicherheit von anderen , so weit klar aber die geben auch noch Garantie auf die Teile . Werbung : 24 Monate Garantie , Markenqualität .
Shop in Deutschland . Das macht mich stutzig .

Garfield

Benutzeravatar
Hanomacker
LKW-Fotografierer
Beiträge: 106
Registriert: 2008-09-23 8:35:32

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#2 Beitrag von Hanomacker » 2020-05-26 20:43:36

Moin Garfield,
ich habe im 90-16 ein DT VKSV seit zwei Jahren im Einsatz. Tut was es soll und ist unauffällig.
Vom Material und der Haptik her identisch mit dem originalen Knorr.
Grüße
Olaf

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#3 Beitrag von Garfield » 2020-05-27 5:52:42

Hey Olaf, das hätte ich bei dem Preis nicht erwartet. Vielen Dank für Deine Info.
Gr. Garfield

Benutzeravatar
Linksfahrer
Schrauber
Beiträge: 329
Registriert: 2017-04-08 20:27:46

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#4 Beitrag von Linksfahrer » 2020-05-27 10:29:19

Bei Zweifel an einem Onlineshop hilft oft ein Blick ins Impressum. Wenn nicht Vorhanden oder Gerichtstand Guangdong ist Vorsicht angebracht.
Hier sieht alles gut aus. Internationaler Konzern mit Hauptsitz in Schweden und ordentlicher Zweigstelle in D.
Das sagt zwar noch nichts über die Qualität der Teile aus, aber zumindest sind die europäischen Standarts gewahrt.
MB 914 mit OM366 LA und FM2 Shelter

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#5 Beitrag von Garfield » 2020-05-27 11:50:56

Genau das hatte ich auch gesehen, deswegen war ich noch mehr irretiert über die Preise. Na mal sehen was kommt, hab bestellt.

Garfield

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4687
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#6 Beitrag von meggmann » 2020-05-27 12:38:25

Hatte da mal Düsenstöcke bestellt - alles sehr unauffällig.
Ich würde da auch wieder bestellen.

Gruß Marcel
Zuletzt geändert von meggmann am 2020-05-27 14:04:30, insgesamt 1-mal geändert.
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

KlausU
Schlammschipper
Beiträge: 422
Registriert: 2017-06-30 16:48:39
Wohnort: Göttingen

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#7 Beitrag von KlausU » 2020-05-27 14:10:22

Diesel Technic hat das Zentrallager in Kirchdorf. Bei denen kaufen auch Händler ihre Teile. Kannst nicht viel falsch machen wenn du dort bestellst.
Viele Grüße
Klaus

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8085
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#8 Beitrag von Uwe » 2020-05-27 14:57:55

Hallo,

über die Langzeitqualität eines Teils schafft das Impressum eines Anbieters denke ich keine Klarheit.

Ich habe eben das dt-VKSV für den 170er für 22,xx EUR gesehen. Mit Sicherheit aufgearbeitet, aber halt mit nem Repsatz versehen und Oberflächenbehandelt. Von den 22 EUR geht die Händlermarge ab. Was bleibt dann übrig und welche Arbeits- und Dichtungsqualität erwartet ihr da? Von den Lohnkosten her gibt das ja nicht mal mehr die Türkei her - soviel zu europäischen Standards.
Der Teilemarkt ist mittlerweile halt weit aufgespannt - von den OEMs bis hin zu den 'Nur mal schnell über den TÜV'-Marken - betrifft sicherlich nicht nur dt.
Wenn das Luftsystem meiner Rübe in einem Zustand ist, in dem das VKSV vor lauter Dreck eh nur 1 Jahr hält, mag das ja eine Alternative sein - ansonsten überhole ich das Ventil lieber selbst, da ist es wenigstens gefettet und mit Liebe zusammengeschraubt :huh:

Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4687
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#9 Beitrag von meggmann » 2020-05-27 15:11:37

Steht da, dass es refurbished wurde?

Sicherlich bietet das Impressum keinen Anhaltspunkt für Produktqualität - der Preis aber (leider) auch nicht.
OEMs haben ja gelegentlich auch Zweit- oder Drittmarken, vieles wird nur gebrandet oder ist Handelsware. Teilweise wird sogar nach Lieferregionen unterschieden.....

Gruß Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

grijo
Schlammschipper
Beiträge: 418
Registriert: 2007-01-22 17:33:29
Wohnort: Raum Esslingen

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#10 Beitrag von grijo » 2020-05-27 15:34:27

Ich oute mich mal .... was ist ein VKSV

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4687
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#11 Beitrag von meggmann » 2020-05-27 15:35:33

Vierkreisschutzventil denke ich.
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8085
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#12 Beitrag von Uwe » 2020-05-27 15:59:33

@meggmann:

Der Preis allein sagt sicherlich nichts über die Qualität aus, definiert aber eine Untergrenze. In der Preisbildung der Konzerne steckt ohne Zweifel jede Menge Marketing drin - verschenken tun sie trotzdem nichts.
Ich kaufe auch Filter von Filtron, weil ich mir sage: ok, das ist das polnische Mann-Werk, so what.
Aber meiner Meinung nach kann ich für 20 EUR kein qualitativ hochwertiges VKSV erwarten. Allein das sorgfältige Zusammensetzen, fetten, ... kostet Zeit und da habe ich keine Lust, dass das ein mehr oder weniger motivierter Südostasiate für 10ct/Stück im Akkord für mich erledigt. Das funktioniert m.E. genau so wenig wie eine Standheizung für 11,50EUR.

Das mit den gebrauchten Gehäusen ist eine Annahme von mir - oder besser eine Hoffnung, dass zumindest die Metallteile maßhaltig sind. Bestätigen kann ich es Dir nicht.

Gruß
Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Benutzeravatar
pshtw
abgefahren
Beiträge: 1158
Registriert: 2013-01-26 17:59:24
Wohnort: Altes Land

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#13 Beitrag von pshtw » 2020-05-27 21:38:37

Moin,
Die Kirchdorfer waren letzten Sommer die einzigen, die für das Fussbremsventil meines 232ers einen Repsatz hatte.
Bei Knorr ( oder Wabco?) gab es weder das Ventil, noch den Repsatz.
Eingebaut haben wir ihn allerdings dann doch nicht, Ventil hat sich selbstkuriert nach ein paar Tagen....
Grus
Peter
8.AllradBlütenspannerTreffen im Alten Land: verschoben voraussichtlich auf 2021, Individualreisende jederzeit willkommen

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#14 Beitrag von Garfield » 2020-05-29 8:24:36

Hier nun der Vergleich , das VKSV mit viel Plastik ist das einzige das jetzt noch für mein Fahrzeug von Knorr vertrieben wird also der Ersatz für das AE4178 ist das AE4612 . Das Gehäuse vom DT Ventil ist sehr nah am Knorr Teil , die Beschriftung (Zahlen) haben andere Größe , Kreuzschlitzschrauben anstatt Stehbolzen/Muttern ,Gewicht ist gleich , auf machen will ich das nicht . Das Teil kommt so in die Ersatzteilkiste in den LKW .Mir gefällt das DT Teil deutlich besser als das AE4612 mit für meinen Geschmack zuviel Plastik . Ich hab mehr Vertrauen zu Metall .
Dateianhänge
K1024_P5290459.JPG
K1024_P5290458.JPG
K1024_P5290457.JPG
K1024_P5290455.JPG
K1024_P5290454.JPG
K1024_P5290453.JPG
K1024_P5290450.JPG
K1024_P5290449.JPG
K1024_P5290448.JPG
K1024_P5290447.JPG
K1024_P5290446.JPG

reiwes
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2018-07-03 16:16:58

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#15 Beitrag von reiwes » 2020-06-03 10:05:47

Hallo Garfield,

wie hast du bestellt? Hast du dich im Partner Portal registriert, oder über einen Vertriebspartner bestellt?

Reiwes

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#16 Beitrag von Garfield » 2020-06-03 13:52:33

Hi hab erst einen onlineshop gefunden bevor ich auf der HP von dt spareparts war. Dort gibt es nur Dt Teile. Gr Garfield

Benutzeravatar
CharlieOnTour
abgefahren
Beiträge: 1804
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#17 Beitrag von CharlieOnTour » 2020-06-03 14:13:42

Hallo,
ich habe seit ein paar Jahren einige Teile von DT verbaut.

Hier kann man das ganze Sortient von DT ordern.
https://www.lkw-teile24.de/

Funktioniert problemlos und sehr schnell.


Es handelt sich dabei im übrigen um Neuware, keine aufgearbeiteten Altteile. Zumindest bei meinen bisherigen Bestellungen.

Das was ich bisher von DT habe, z.B. Kupplungsgeberzylinder, Vierkreisschutzventil, diverse Dichtungen, Teile der Spreizkeileinheit usw, ist einwandfrei.
Die haben auch einige Iveco Teile im Sortiment, die man sonst kaum im Aftermarket findet. z.B. spezielle Dichtungen der schweren Achsen.
Ich habe mir davon einiges auf Lager gelegt, solange man noch die Teile bekommt.

Das neue VKSV von DT ist wesentlich besser als es das 30 Jahre alte Originalteil mit Repsatz werden könnte.

Diese Aussagen gelten nur für die von mir gekauften und verbauten Teile. Ob das für das ganze Sortiment gilt, kann ich nicht beurteilen.

Edit: das Zündschloss ist mittlerweile auch von dt.
War 1:1 identisch mit dem Originalteil.

Gruß
Chris

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3520
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#18 Beitrag von franz_appa » 2020-06-03 22:43:10

CharlieOnTour hat geschrieben:
2020-06-03 14:13:42
Hallo,
Das neue VKSV von DT ist wesentlich besser als es das 30 Jahre alte Originalteil mit Repsatz werden könnte.

Gruß
Chris
Hi Chris
Was bewegt dich zu dieser Aussage??

Was sollen denn die armen "wirklich-Oldtimer-Fahrer" dazu sagen...
Denen bleibt oft nix anderes als Teile zu überholen (oder nachfertigen lassen... :dry: )

Greets
natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !!
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... gecancelt !!!
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten ???

Benutzeravatar
CharlieOnTour
abgefahren
Beiträge: 1804
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#19 Beitrag von CharlieOnTour » 2020-06-04 7:47:55

Hallo Natte,
ich habe einfach schon genug negative Erfahrung mit altem Scheiss gesammelt.
Da baut man die gammelige Komponenten aus, zerlegt die, reinigt alles, kauft einen Reperatursatz der vermutlich genauso alt wie das Teil selbst ist, baut alles wieder zusammen, kauft vielleicht noch neue Anschlüsse weil die alten zu gammelige waren, baut alles wieder zusammen und hat am Ende doch eine kleine Fehlfunktion weil der gammel die Oberflächen dann doch etwas angenagt hat.

Also viel Arbeit für nix.

Wenn ich also die Wahl habe ein Neuteil aus aktueller Fertigung für einen guten Kurs zu bekommen, dann würde ich das immer der Aufarbeitung vorziehen.

Das Aufarbeiten ist in meinen Augen die Notlösung wenn es nichts besseres gibt oder eben die low Budget Lösung. Nicht die beste Lösung.

Was Oldtimerfahrer dazu sagen, ist mir eigentlich egal, diese haben oft eine andere Beziehung zu ihrem Fahrzeug.
Die verbauen ja z.b. auch altbackene Filzfilter und schütten minderwertiges Öl ins Fahrzeug, eben weil es original ist.

Gruß
Chris

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8085
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#20 Beitrag von Uwe » 2020-06-04 8:51:40

Naja, dass z.B. Knorr-Repsätze grundsätzlich so alt sind, wie das Ventil selbst, kann ich nicht bestätigen :huh: Dass sich bei etlichen neuen 'Günstigteilen' die Gummikomponenten nach wenigen Wochen selbst auflösen, hingegen schon.

Dass sich ein angenagtes Gehäuse nicht selbst heilt, steht denke ich ausser Diskussion...

Aber jeder wie er mag :unwuerdig:

Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#21 Beitrag von Garfield » 2020-06-04 9:35:21

Hi Uwe , so schlecht wie Du vermutest können die Teile von DT nicht sein , denn wenn schon nach sehr kurzer Zeit die Komponenten im innern sich auflösen würden , greift die 24 Monats Garantie .Die werden nicht so blöd sein mnderwertige Ware mit Garantie zu verkaufen . Weiter oben im Beitrag wurde ja schon positiven Erfahrungen auch auf längere Zeit berichtet .Klar frag auch ich mich wo der Haken ist bei dem Preis der verlangt wird aber bisher hat den noch niemnad von uns gefunden . Das von mir gekaufte VKSV macht einen guten Eindruck .Mehr könnte ich auch nicht zu einem Marken Teil schreiben , auch da zeigt sich erst im Lauf der Jahre was das taugt.
Wenn man dann noch so ein Neuteil bekommt das sonst garnicht mehr oder nur aus Altbestand erhältlich ist ,warum sollte man dazu nein sagen ?

Gruß Garfield

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8085
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#22 Beitrag von Uwe » 2020-06-04 9:52:29

Hi Micha,

wie gesagt - jeder, wie er mag...

Ich persönlich hätte mit so einem Teil ganz einfach kein gutes Gefühl - selbst wenn ich dem Laden damit Unrecht tue. Die Garantie hört sich auf den ersten Blick sicherlich gut an, dafür, dass sie Dir im Fall des VKSV bestenfalls die 25 EUR zurückgeben, wäre das für mich aber auch schon wieder eine Aufwandsfrage...

Wenn es das Ventil nur noch aus China gibt, das Altteil nicht reparabel ist und/oder kein Repsatz verfügbar - ja, dann ist das so. War aber ja nicht die Eingangsfrage ;)

Gruß
Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#23 Beitrag von Garfield » 2020-06-04 12:32:44

Hi Uwe , die 29.- sind mir schnuppe .Für mich ist einzig wichtig , das niemand Garantie gibt , wenn er innerhalb der Garantiefrist alle zurück bekommt und Ersatz leisten muß .Für mich wären es nur 29.- aber wenn der nur 100 zurück bekommt sieht das von der Summe anders aus . Bei China Schrott gibt es keine Garantie .Ich schließe aus der Gewährung einer Garantie eine Qualität die dies rechtfertigt. Niemand wird Gewinn machen wenn viele der verkauften Teile zurück kommen , allein Bearbeitungsaufwand der Reklamationen ist so gewaltig das sich das keiner antut .

Garfield :spiel:

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8085
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#24 Beitrag von Uwe » 2020-06-04 12:57:22

Hmm, Hyundai gibt 12undzwanzig Jahre Garantie und ist gleichzeitig Schlusslicht in der ADAC-Pannenstatistik - Garantieversprechen kann ich aus vielen Gründen geben, Qualität ist nur einer davon...

Grüße
Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3520
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#25 Beitrag von franz_appa » 2020-06-04 22:15:52

Garfield hat geschrieben:
2020-06-04 12:32:44
Hi Uwe , die 29.- sind mir schnuppe .Für mich ist einzig wichtig , das niemand Garantie gibt , wenn er innerhalb der Garantiefrist alle zurück bekommt und Ersatz leisten muß .Für mich wären es nur 29.- aber wenn der nur 100 zurück bekommt sieht das von der Summe anders aus . Bei China Schrott gibt es keine Garantie .Ich schließe aus der Gewährung einer Garantie eine Qualität die dies rechtfertigt. Niemand wird Gewinn machen wenn viele der verkauften Teile zurück kommen , allein Bearbeitungsaufwand der Reklamationen ist so gewaltig das sich das keiner antut .

Garfield :spiel:
Hi nochmal
Ich sehe das wie Uwe.

Für 29 euro wird es jede Menge Leute geben die auf die Garantie schei... und dann nie wieder bei dem Laden bestellen,
aber nicht die Summe zurückfordern - ist halt auch Aufwand.
(Vom mehrmaligen Schrauben ganz zu schweigen...)

Ob das ein tragfähiges Geschäftsmodell ist, ist eine andere Frage :dry:

Obwohl - niemand wird Gewinn machen?
Wieso gibt es shops wie wish und Konsorten? Weil es minderwertige Nachbauten sind, teilweise sehr perfekt kopiert und von kleinen asiatischen Händchen zusammengedengelt...
Und wenn ich da ein Sennheiser Mikro für 12 euro kaufe und das fällt nach 3 Monaten auseinander werde ich da nicht der Garantie hinterherlaufen.

Aber ok, ich schweife ab - das hat erst mal nix mit dem besagten shop zu tun - die Preise sind allerdings zumindest "verdächtig" .

Wenn es aber durchaus gute Erfahrungen gibt - so what - try and error

Könnte mir auch vorstellen das die shops mittlerweile auch gar nicht mehr real nachvollziehen können aus welcher Halle die die Teile bekommen (verschiedene Produzenten) - dann kann es gute und weniger gute, aber baugleiche Teile geben - who knows

Viel Glück

Greets
natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !!
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... gecancelt !!!
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten ???

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5232
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#26 Beitrag von Garfield » 2020-06-04 23:26:40

Na dann ist wohl alles geschrieben

:wub: Garfield

Benutzeravatar
Freddy
abgefahren
Beiträge: 1642
Registriert: 2008-06-18 20:54:30
Wohnort: Hamburg

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#27 Beitrag von Freddy » 2020-06-05 6:29:46

Moin,

ich habe von DT die seltene Scheibendichtung für die flache Scheibe des Kurzhaubers bekommen. Die Qualität ist nicht schlecht... unauffällig wie die anderen sagen (eingebaut ist sie noch nicht).

In anbetracht das die üblichen Teilehändler 200€ + verlangen und die Dichtung von DT weniger als 20€ gekostet hat kann man garnichts sagen.

Gleiches gillt für die Dreiecksfensterdichtung des Haubers. diese sind schon eingebaut und passen genau. DaPo hier aus dem Forum hatte mich bei der Bestellung unterstützt, den könntest du mal fragen.

Viele Grüße

Freddy

Benutzeravatar
pshtw
abgefahren
Beiträge: 1158
Registriert: 2013-01-26 17:59:24
Wohnort: Altes Land

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#28 Beitrag von pshtw » 2020-06-05 8:10:47

Moin,
Das hört sich hier streckenweise an, als sei das eine zwei Mann Klitsche in einer Garage, die versucht mit China Teilen Geld zu machen.
Als ich mittwoch in der Gegend war, kam mir ein großer LKW von denen entgegen, und als ich anschließend in Kirchdorf durchfuhr konnte man das Betriebsgebäude schon von weitem sehen. Sollten die wirklich nur Mist verkaufen, dann sind Sie damit aber sehr erfolgreich und nachhaltig unterwegs. :totlach:
Ich empfehle mal bei Google Maps Kirchdorf einzugeben und das große Gebäude am Ortsrand anzuschauen.
Gruß
Peter
8.AllradBlütenspannerTreffen im Alten Land: verschoben voraussichtlich auf 2021, Individualreisende jederzeit willkommen

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 8085
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Erfahrung mit diesem online Shop

#29 Beitrag von Uwe » 2020-06-05 8:49:50

Ich könnte jetzt OliverM mit seinem Lieblingsspruch zitieren - ich lass' es aber lieber :ninja:
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Shit. - What? - Rollers... - No. - Yeah. - Shit.

Antworten