Sprinter 316

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
jaromunimog
infiziert
Beiträge: 58
Registriert: 2019-01-13 23:07:01

Sprinter 316

#1 Beitrag von jaromunimog » 2020-05-05 16:58:10

Hallo Forum
Ich habe einen Sprinter 316 BJ 2003 gekauft, die Achsübersetzung ist 4.85, mit 120 km/h dreht er über 3500 U/min. ich könnte eine Übersetzung 3.27 einbauen, ist das zu empfehlen?
Grüsse Romi

Benutzeravatar
jnjsn
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 2017-02-04 15:21:25

Re: Sprinter 316

#2 Beitrag von jnjsn » 2020-05-05 21:56:31

Hallo Romi,
das ist natürlich ein sehr großer Sprung den du da vorschlägst. Es gibt dazwischen noch diverse Stufen die vermutlich angemessener sind. Allerdings kommt es zur Einschätzung auch auf div- andere Kriterien an. Reifengröße, Einsatzzweck usw. Die meisten Meinungen hierzu wirst du im Sprinterforum finden.
Ich fahre auch einen 316 mit 4,85er Übersetzung und 265/75R16. Der könnte auf der Autobahn gerne etwas länger sein. Dafür ist er aber im Zielgebiet sehr agil.

Gruß Jörg

jaromunimog
infiziert
Beiträge: 58
Registriert: 2019-01-13 23:07:01

Re: Sprinter 316

#3 Beitrag von jaromunimog » 2020-05-05 22:37:01

Hallo Jörg
Ich fahre nur Strasse, ich weiss nicht ob diese lange Übersetzung noch fahrbar ist?
Grüsse Romi

Benutzeravatar
jnjsn
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 2017-02-04 15:21:25

Re: Sprinter 316

#4 Beitrag von jnjsn » 2020-05-06 10:41:31

Hallo Romi,
ich hatte mal einen 316CDI mit 3,727. Der war kurz, flach, 4x2, originale Bereifung und ging anständig. Teilweise auch mit Anhänger.

Gruß
Jörg

jaromunimog
infiziert
Beiträge: 58
Registriert: 2019-01-13 23:07:01

Re: Sprinter 316

#5 Beitrag von jaromunimog » 2020-05-16 15:00:21

Hallo Forum
Ich habe jetzt die Übersetzung verbaut, der Sprinter lässt sich jetzt fast wie ein PKW fahren, im 3. Gang läuft er 110 und im 4. 160, der 5. habe ich nicht ausprobiert ;o)
Grüsse Romi

Antworten