Hecktrager für Zeppelin II Shelter

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
unterwegs2017
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 2017-09-29 10:48:41

Hecktrager für Zeppelin II Shelter

#1 Beitrag von unterwegs2017 » 2020-02-19 10:35:05

Hallo Liebe Allradfans,

meine Frau und ich, wir befinden uns gerade mitten in den Um- und Aufbauarbeiten unsers DB 917ners. mit Zeppelin II Shelter zum Wohnmobil. Da wir mit dem Gedanken spielen uns einen Heckträger ans Wohnmobil zu hängen, der absenkbar wie auch schwenkbar sein soll, suchen wir eure Hilfe. Außerdem soll er ein bis zwei Ersatzreifen aufnehmen sowie ein kleines Motorrad transportieren können.

Daher unsere Frage ans Forum:
Erstens hat jemand so etwas passend herumstehen und gebraucht es nicht mehr... :) , oder zweitens kennt jemand jemanden der so was schweissen kann und zum dritten gibt es irgendwo Baupläne, sodass ich mich selber an eine solches Projekt heranwagen könnte.

Ich freue mich über eure Anregungen, Tipps und Infos und ganz besonders über euere Unterstützung.

Viele Grüße

Stefan

Benutzeravatar
siegerland
süchtig
Beiträge: 715
Registriert: 2015-06-06 9:02:52
Kontaktdaten:

Re: Hecktrager für Zeppelin II Shelter

#2 Beitrag von siegerland » 2020-02-19 15:21:32

Hallo Stefan,

hier _click_ läuft zu dem gleichen Thema ein junger Thread.

Viel Glück

Stefan
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben
.Curd Jürgens.
---
https://ln2-forum.de/member.php?action= ... referrer=9

PeterWEN
abgefahren
Beiträge: 1094
Registriert: 2010-08-24 21:26:54
Wohnort: 92637

Re: Hecktrager für Zeppelin II Shelter

#3 Beitrag von PeterWEN » 2020-02-19 20:51:30

Habedere,

bauen nicht die Kreuzwertheimer so Halterungen, die man an den Shelter schnallen kann?
Vor mir die Bahn, unter mir was fahrbares, nach mir die Sintflut.
Fragt mich nur, ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.
Inzwischen Meister im Verschieben, von der "to do" in die "ach, was soll`s" Liste.

Benutzeravatar
verzahnerchris
Schlammschipper
Beiträge: 480
Registriert: 2010-03-09 13:54:25
Wohnort: Hattingen

Re: Hecktrager für Zeppelin II Shelter

#4 Beitrag von verzahnerchris » 2020-02-19 21:00:32

Kontaktiere mal Unimuk

Chris :rock:
Wenn ich Du wäre....
Wäre ich doch lieber ich!

Alle sagten das geht nicht -
Da kam einer und wusste das nicht und
hat es einfach gemacht.

Magirus 110-17 - VW Golf Country- VW Golf 1 Cabrio - Mitglied der Blockhaus-Gang

Benutzeravatar
Magirus_Deutz
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-03-01 12:22:41

Re: Hecktrager für Zeppelin II Shelter

#5 Beitrag von Magirus_Deutz » 2020-03-13 16:43:51

Nachdem wir bei unserem Shelterprojekt beschlossen hatten, die Hecktür als Eingang zu belassen und es zu einem Heckträger kaum Alternativen gibt, habe ich dafür mal einen Plan ersonnen, der für uns die beste Lösung darstellt. Absenkbar oder schwenkbar waren dabei die alternativen Optionen, beides in einem halte ich für machbar, aber zu aufwändig.
Man bräuchte dafür zwei tragfähige Rahmen und würde bei einer Nutzlast von 200kg nochmal dasselbe an Eigengewicht rechnen müssen, das scheidet bei 7,5t-Fahrzeugen praktisch aus. Weniger Nachteile hat dann für mich die Absenkvariante, weshalb ich mich dafür entschieden habe. Als Maschinenbautechniker sehe ich in der Umsetzung meiner Idee keine Schwierigkeit, habe sie bisher nur leider noch nicht weiter ausgearbeitet weil die Innenausstattung momentan bei uns Priorität hat. Eine Handskizze mag ich hier eigentlich nicht einstellen, die fertige Zeichnung dann aber gerne wenn es so weit ist. Wer darauf nicht warten mag kann sich gerne per E-Mail an mich wenden und schon mal die Skizze bekommen.

grijo
Schrauber
Beiträge: 345
Registriert: 2007-01-22 17:33:29
Wohnort: Raum Esslingen

Re: Hecktrager für Zeppelin II Shelter

#6 Beitrag von grijo » 2020-03-13 17:15:50

Ein Punkt sollte man bei den absenkbaren Trägern nicht ausser acht lassen.
Einmal beim Rückwärtsfahren nicht aufpassen, Träger verbogen und es senkt sich nichts mehr ab.
Wenn dann noch der Eingang dahinter ist wird es umständlich.

justmy2cents

Benutzeravatar
Magirus_Deutz
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-03-01 12:22:41

Re: Hecktrager für Zeppelin II Shelter

#7 Beitrag von Magirus_Deutz » 2020-03-13 18:09:57

Klar, aber wenn ich mit dem LKW rückwärts irgendwo so dagegen fahre dass der Träger verbogen ist, ist der Schaden sowieso erheblich. Ich habe das zumindest nicht vor und heute, wo sich jeder ohne viel Aufwand eine Rückfahrkamera installieren kann, würde ich das doch für vermeidbar halten 😁

Antworten