VDO Tachoring 145mm

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
deepblue
infiziert
Beiträge: 40
Registriert: 2019-09-17 1:17:39
Wohnort: nähe Wr. Neustadt

VDO Tachoring 145mm

#1 Beitrag von deepblue » 2020-01-02 16:01:59

Hallo

bei meinem 168M11FAL geht seit kurzem der km Zähler nicht mehr obwohl der Tacho also km/h Anzeige funktioniert - vermute ein Zahnrad gebrochen oder verrutscht
möchte den Tacho heute mal zerlegen - der Ring ist möglicherweise danach nicht mehr zu gebrauchen - weiß jemand ob es irgendwo 145mm Tachringe zu bestellen gibt
es ist kein Tachograph


Danke schon mal

Gruß aus Österreich und ein erfolgreiches Jahr 2020 an alle
Dateianhänge
WhatsApp Image 2019-09-09 at 18.19.46.jpeg

Benutzeravatar
MUSKOLUS
abgefahren
Beiträge: 1766
Registriert: 2006-10-07 14:50:01
Wohnort: Beim Birnbaum

Re: VDO Tachoring 145mm

#2 Beitrag von MUSKOLUS » 2020-01-02 18:25:34

Ich hab das gleiche Problem und hoffe auch auf eine Lösung. Noch hoffe ich darauf dass der Ring sich hinterher noch einmal verwenden lässt.
Grüße, Andreas

deepblue
infiziert
Beiträge: 40
Registriert: 2019-09-17 1:17:39
Wohnort: nähe Wr. Neustadt

Re: VDO Tachoring 145mm

#3 Beitrag von deepblue » 2020-01-03 0:18:38

hab den Tacho zerlegt
der Ring ging recht problemlos runter - ohne größere Schäden

schuld war nur ein auf der oberen Achse ausgewandertes Messing Zahnrad - vorsichtig wieder auf die Achse drauf geschlagen und mit Kleber fixiert
Testlauf mit Bohrmaschine - funktioniert einwandfrei

leider hab ich einen Fehler gemacht - wollte die Tachonadel abziehen - ging jedoch nicht - keine ahnung warum nicht
somit brauch ich jetzt einen neuen Zeiger da dieser verpresst verklebt war

Gruß

Benutzeravatar
MUSKOLUS
abgefahren
Beiträge: 1766
Registriert: 2006-10-07 14:50:01
Wohnort: Beim Birnbaum

Re: VDO Tachoring 145mm

#4 Beitrag von MUSKOLUS » 2020-01-03 8:47:38

Danke! Dann mach ich meinen auch mal auf....
Andreas

Antworten