Absorber Kühlschrank kühlt nicht

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
womomir1017A
infiziert
Beiträge: 32
Registriert: 2007-01-07 17:24:16
Wohnort: 29355 Beedenbostel

Absorber Kühlschrank kühlt nicht

#1 Beitrag von womomir1017A » 2020-01-01 16:13:25

Hallo zusammen,
es handelt sich um einen Absorberkühlschrank Dometic RM6501, der schon einige Jahre alt ist, aber noch neu/unbenutzt ist. Wir haben im Sommer 2019 hier aus dem Forum schon mal sachdienliche Hinweise bekommen: Kühlschrank mehrmals auf den Kopf gestellt und mit jedem Umdrehen wurde das Gluckern in den Leitungen mehr. Auch haben wir die Leitungen schon mit der Schlagbohrmaschine (Vibrationen) bearbeitet. Die Heizpatrone arbeitet auf 220V und auch auf Gas wird das Heizlelement kräftig warm, soweit scheint also alles in Ordnung zu sein, aber er kühlt trotzdem nicht. Auf Gas haben wir ihn schon mal 6 Stunden im Stück laufen lassen, aber ohne erkennbare Abkühlung im Innenraum bzw. an den Kühllamellen.
Gibt es hier unter uns einen Fachmann oder kennt jemand eine Firma, die wir mit der Reparatur beauftragen können?

Wir wünschen allen ein frohes Neues Jahr mit vielen Reisen und positiven Erlebnissen.

Gruß Roman und Brigitte
Alle sagten:
Das geht nicht!
Da kam einer, der wußte das nicht
und hat's einfach gemacht!

Benutzeravatar
RalfPetersen
Schrauber
Beiträge: 398
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Absorber Kühlschrank kühlt nicht

#2 Beitrag von RalfPetersen » 2020-01-01 16:53:31

Hallo ihr beiden,

bei meinem Elektrolux hat das mit dem kippen und drehen geklappt.Bei der Kühlbox habe ich festgestellt,das sie in Waage stehen muss.Wenn nicht,kühlt sie nicht.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
joe`s mercur
süchtig
Beiträge: 922
Registriert: 2006-11-28 10:16:42
Wohnort: Niedersachsen

Re: Absorber Kühlschrank kühlt nicht

#3 Beitrag von joe`s mercur » 2020-01-01 17:01:32

Hi Roman,
das was ich schon oft gesagt habe: Absorber weg und Kompressor-Kühli hin :D die Erfahrung musste ich auch machen. :angel:

Weiter mit drehen versuchen, wahrscheinlich ist das Amoniak noch irgendwo kristallin.
Alle 1-2Tage mal weiterdrehen.

Gruß Thomas
Take Off Homeländer

Benutzeravatar
Linksfahrer
Überholer
Beiträge: 234
Registriert: 2017-04-08 20:27:46

Re: Absorber Kühlschrank kühlt nicht

#4 Beitrag von Linksfahrer » 2020-01-01 20:13:17

Zwischen dem Kühlrohrsystem und dem innen sichtbaren Kühlkörper ist eine dünne Schicht Wärmeleitpaste eingebracht.
Bei älteren Geräten kann diese Paste augetrocknet sein, so daß nur noch ein schlechter Wärmeübergang möglich ist.
Ein Erneuern ist je nach Modell möglich.
MB 914 mit OM366 LA und FM2 Shelter

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1444
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Absorber Kühlschrank kühlt nicht

#5 Beitrag von RandyHandy » 2020-01-02 11:44:34

Hi,
schmeißt den Absorber weg und kauft Euch nen Kompressorkühlschrank. Mit dem Absorber werdet Ihr auf Dauer gerade im Sommer nicht zufrieden sein :angel:
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Antworten