Mikrofiches lesen G90

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
bachmarc
infiziert
Beiträge: 59
Registriert: 2019-09-28 16:24:49
Wohnort: Waghäusel

Mikrofiches lesen G90

#1 Beitrag von bachmarc » 2019-11-06 23:21:37

Hi,
ich wurde in einer PM nach ner Teilenummer für einen Simmering gefragt... ja hab ich aber auch Fiches.
Hat da noch wer ein Lesegerät???

Würde ja gern helfen aber das kann ich nicht mal mit Lupe lesen :(
MAN G90 8.150 Bj 1994

lemmi+q
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2018-02-19 14:55:54
Wohnort: 48167 Münster

Re: Mikrofiches lesen G90

#2 Beitrag von lemmi+q » 2019-11-07 0:03:12

N'Abend,
ich habe eins.
Ich habe es nicht übers Herz gebracht es zu entsorgen.
Ich habe mir dann die originalen Fiches für meine alte Kawasaki KLX250 besorgt. Damit hatte das Lesegerät wieder eine Daseinsberechtigung :idee:
Kannst mich ja mal anschreiben.

Grüße
Martin
Airconditioner are like Computers. They stop working properly, if you open windows.

Benutzeravatar
Michaele532
abgefahren
Beiträge: 1201
Registriert: 2006-10-04 9:11:21
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Mikrofiches lesen G90

#3 Beitrag von Michaele532 » 2019-11-07 10:27:34

...ich habe auch noch eines.

Micha
Hier mehr zu mir, Hanomag und dem Stammtisch:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/hanomag_d/
Die Restauration von Hanne:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/ ... resto.html

Benutzeravatar
FrankyT
Selbstlenker
Beiträge: 168
Registriert: 2019-03-14 21:41:46
Wohnort: Nördlichstes Ba-Wü

Re: Mikrofiches lesen G90

#4 Beitrag von FrankyT » 2019-11-07 10:35:10

Sers Zusammen..

In dem Zuge:

Weiss jemand einen günstigen Scanner? Hab ein Angebot vorliegen für 18Eur pro Mikrofiech .. Ist bei 5 Stück auch schon wieder Geld (Plus hin und herversandt)..

Ein PDF ist auf Reisen handlicher als ein Lesegerät..

Grüße Franky
Iveco Magirus 120-19 mit Kabinenkürzung und noch nicht definiertem Koffer :)
Aktueller Stand: viewtopic.php?p=837979#p837979

☕(ツ)✌ ☯

Benutzeravatar
frankenboxer
infiziert
Beiträge: 38
Registriert: 2018-06-28 8:21:08

Re: Mikrofiches lesen G90

#5 Beitrag von frankenboxer » 2019-11-07 10:50:32

Hab zwar kein Lesegerät mehr, aber mir die entsprechenden Seiten aus dem MANtis runtergeladen und gespeichert. Sind 65MB und etwas chaotisch geordnet, aber ich komme damit zurecht.
Auch ist die nahegelegenste MAN-Vertragswerkstatt bei Fragen sehr kooperativ.
Mit besten Grüssen aus Kützberg,
Peter

Benutzeravatar
gunther11
abgefahren
Beiträge: 1399
Registriert: 2017-02-08 9:15:22
Wohnort: St. Augustin
Kontaktdaten:

Re: Mikrofiches lesen G90

#6 Beitrag von gunther11 » 2019-11-07 12:51:32

Lesegeräte gibt es in Archiven. Einfach mal bei der Stadt anrufen. Ansonsten Personenstandsarchiv in Duisburg, da kommt man umsonst rein und darf die Geräte nutzen.
13.10.17 Fahrzeug mit Kabine da :-) getauft auf Lulatsch
für Freunde & Familie: http://lulatsch-reisen.de/

Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1786
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

Re: Mikrofiches lesen G90

#7 Beitrag von hanomakker » 2019-11-07 12:52:13

Hallo,

hab auch noch eins...

viele grüsse

tino :rock:
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

bachmarc
infiziert
Beiträge: 59
Registriert: 2019-09-28 16:24:49
Wohnort: Waghäusel

Re: Mikrofiches lesen G90

#8 Beitrag von bachmarc » 2019-11-08 21:00:03

Er hat seinen Simmering gefunden... das erspart mir den Weg.
Trotzdem THX, ist ja hier im Verlauf. Irgendwann werd ichs auch noch brauchen
MAN G90 8.150 Bj 1994

Antworten