Calzoni Lenkunterstützung

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
sid_ork
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2013-11-07 3:26:43

Calzoni Lenkunterstützung

#1 Beitrag von sid_ork » 2019-07-02 18:22:27

Servus liebe Schrauber,
Ich habe zu diesem Thema keinen eigenen Thread gefunden, nur einzelne Beiträge.

Ich suche eine Möglichkeit meinen 120 D7 FA 1974 mit einer Servolenkung oder Lenkunterstützung nachzurüsten. Das Problem ist nicht die Fahrerei, sondern das einparken in engen Münchener Straßen.

Eine „richtige“ hydraulische Lenkung scheidet wohl aus, ich habe mir zwar recht günstig eine geschossen (ZF 8037), diese Idee habe ich aber verworfen, da zu meiner Konsole absolut unpassend.

Jetzt spiele ich mit dem Gedanken eine Calzoni einzubauen. Über diese habe ich absolut unterschiedliche Meinungen gehört. Wer hat direkt Erfahrung, zumindest einmal ein vergleichbares Fahrzeug damit gefahren?

Bitte keine Antworten a la „eine Servolenkung braucht kein Mensch..“ usw.

P.S. Sucht jemand eine ZF 8037 Hydrolenkung?
--- KHD Magirus Deutz FM 120 D7 FA LF 8 ---

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6179
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Calzoni Lenkunterstützung

#2 Beitrag von lura » 2019-07-05 22:17:44

Der 130 D9 hat teilweise Hydrolenkung, der Bock für das Lenkgetriebe wird an den Rahmen geschraubt.
Das sollte beim 120 D7 auch passen. Also Teile vom 130 D9 besorgen und los geht's.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
sid_ork
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2013-11-07 3:26:43

Re: Calzoni Lenkunterstützung

#3 Beitrag von sid_ork » 2019-07-07 18:16:28

Fragt sich nur wo... naja, ich habe jetzt die Calzoni in den Kopf gesetzt. Mal schauen.
--- KHD Magirus Deutz FM 120 D7 FA LF 8 ---

Burundi-Black
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2017-05-22 15:35:47

Re: Calzoni Lenkunterstützung

#4 Beitrag von Burundi-Black » 2019-07-23 19:16:22

Hallo,
mein 130D7 hat eine Calzoni Hilfslenkanlage.
Funktioniert bis jetzt tadellos.
Habe auch schon ein Al28 mit der Anlage gesehen.
Wird auch oft bei den Treckern verbaut.
Also mal beim Landmaschinenservice nachfragen.
Gruß
Thomas

Antworten