Standheizung in Betrieb nehmen

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
v_zwo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 143
Registriert: 2013-05-22 22:22:50

Standheizung in Betrieb nehmen

#1 Beitrag von v_zwo » 2019-03-29 12:25:06

Hallo zusammen,

meine 170D11 hat eine Standheizung, leider habe ich keine Ahnung wir die funktioniert.
Kann da bitte mal jemand etwas Licht ins Dunkle bringen.
Was muss bei der "Erst-/Wiederinbetriebnahme" beachtet werden?

Vielen Dank und Gruß
Lars
"Frei zu sein bedarf es wenig nur wer frei ist ist ein König"
170D11(THW) Bj. 84

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15355
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Standheizung in Betrieb nehmen

#2 Beitrag von Wilmaaa » 2019-03-29 12:43:15

Ausbauen und neue einbauen.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
valeri
Überholer
Beiträge: 218
Registriert: 2016-11-24 19:24:27
Wohnort: Wismar

Re: Standheizung in Betrieb nehmen

#3 Beitrag von valeri » 2019-03-29 13:04:16

Moin

hast du Webasto wenn ja dann.

Der Anlaßschalter ist bis in die Endstellung (Start) zu drehen. Hierdurch wird die Glühung eingeschaltet.Der Schalter läuft automatisch zurück und schaltet nach ca 30-40 Sek. den Gerätemotor ein. Nach ca 2 Min. ist die stellung 1 (Vollast) erreicht.

Gruß Valeri
"Wenn du schnell ans Ziel willst, gehe langsam."

Allradwilli
süchtig
Beiträge: 712
Registriert: 2007-10-19 19:59:04

Re: Standheizung in Betrieb nehmen

#4 Beitrag von Allradwilli » 2019-03-29 13:18:47

v_zwo hat geschrieben:
2019-03-29 12:25:06
Hallo zusammen,

meine 170D11 hat eine Standheizung, leider habe ich keine Ahnung wir die funktioniert.
Kann da bitte mal jemand etwas Licht ins Dunkle bringen.
Was muss bei der "Erst-/Wiederinbetriebnahme" beachtet werden?

Vielen Dank und Gruß
Lars
Moin Lars,

welchen Typ hast Du da drin? Gib mal die Daten vom Typenschild an!

MfG.

AW

Bigbloggers
LKW-Fotografierer
Beiträge: 107
Registriert: 2015-10-19 14:21:59
Wohnort: Freising

Re: Standheizung in Betrieb nehmen

#5 Beitrag von Bigbloggers » 2019-03-29 14:22:55

Erst mal einschalten und warten was sich tut.
Vielleicht läuft se ja einwandfrei. War bei mir leider nicht so ( Eberspächer )
84`Magirus 170 D11 FA - Ex. THW - F6L413V

Benutzeravatar
v_zwo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 143
Registriert: 2013-05-22 22:22:50

Re: Standheizung in Betrieb nehmen

#6 Beitrag von v_zwo » 2019-04-01 9:21:48

Wenn ich die Tage am LKW bin, schaue ich mal nach dem Typenschild.

Gruß
Lars
"Frei zu sein bedarf es wenig nur wer frei ist ist ein König"
170D11(THW) Bj. 84

Antworten