Umbaudoku Jax: Magirus Deutz 256

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 804
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Gaggenau, Weingarten

Re: Umbaudoku Jax: Magirus Deutz 256

#91 Beitrag von Weickenm » 2019-01-08 21:06:33

Moin,

wollt ihr ne Federlagerung oder ne Dreipunktlagerung /Vierpunktlagerung fertigen lassen?

Falls bei der Planung noch Hilfe erwünscht sein sollte, schickt mir ne PN mit Telefonnummer.

Beste Grüße
Florian
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Benutzeravatar
poonc
infiziert
Beiträge: 66
Registriert: 2010-09-21 12:33:51
Wohnort: 97070Würzburg

Re: Umbaudoku Jax: Magirus Deutz 256

#92 Beitrag von poonc » 2019-01-17 10:55:47

akoyoukami hat geschrieben:
2019-01-03 13:33:58
Vielen Dank für die vielen Antworten.
Müssen wir uns wohl entscheiden.... nicht so einfach.

Eine Frage:
Bildschirmfoto 2019-01-03 um 12.28.25.png
Von diesen Modulen haben wir 4 Stück, ist doch richtig dass wir die Nennleistung (Wp) mit der Nennspannung (V) verrechnen müssen um auf die enstprechenden 24V zu kommen oder?
Dann bleiben nicht mehr 300Wp sonder 225Wp, oder?

Liebe Grüße
Nee, Umpp * Impp = Wmpp
Ein 24V System lädt bis 28,8V daher sind die 32V im besten Arbeitspunkt ganz gut. Die 300Wp ist bei 1000W\qm Sonneneinstrahlung genormt, das hast du vielleicht mittags am Äquator, aber nicht in Europa. Kurzum: Von März bis November braucht ihr euch keine Sorgen wegen Strom machen, ja könnt verschwenderisch damit umgegen. Dez-Feb muss man halt die elektrische Kaffeemaschine auslassen und von Hand auf dem Gasherd brühen, Toasts in der Pfanne oder auf dem Ofen machen. LED Licht und Laptop dürfte ganzjährig gehen wegen dem geringen Verbrauch.

gruß dani, der den Frühstückstoast derzeit auch auf dem Ofen machen darf...

Benutzeravatar
akoyoukami
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2018-07-30 20:36:40
Wohnort: Neumünster
Kontaktdaten:

Re: Umbaudoku Jax: Magirus Deutz 256

#93 Beitrag von akoyoukami » 2019-03-29 22:47:15

Hallo,

vielleicht sind unsere Gedanken etwas falsch, aber ihr werdet uns bestimmt eines besseren belehren falls nötig:
Wir wollen gerad den Hilfsrahmen fertig bauen. Hinten haben wir wieder die alte Wippe verbaut, wie schon beschrieben. Diese reicht aber lange nicht aus um eine ordentliche Verwindung auszugleichen, war wohl auch nicht nötig früher... Wir können doch jetzt vorn rechts und links Federlager anbauen, damit diese bei Erreichen des Wippenmaximums nachgeben können oder? Kurz: vorn rechts und vorn links je ein Federlager, hinten in der Mitte ne Wippe.
Die Federn Müssen dann nur recht fest sein, damit der Aufbau nicht einfach zu einer Seite Umkippt oder geht das gar nicht und wir müssen hinten fest machen bzw. vielleicht rechts und links von der Wippe ne sehr steife Feder zwischen Leiter- und Hilfsrahmen basteln.
Nur zur Info: von Lager vorn zu Lager hinten sind es 214cm und zwischen Leiter- und Hilfsrahmen ist ca. 45mm Platz.

ps: ja wir sind Frischlinge und haben viel weniger Plan von der Materie als ihr alle und das Projekt ist sehr sehr groß, aber wir wollen und werden das schaffen (wenn ihr uns weiterhin so lieb helft). :happy:

Liebe Dank schonmal
Schaut euch doch mal auf unser Website um ---> www.akoyoukami.com

Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 804
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Gaggenau, Weingarten

Re: Umbaudoku Jax: Magirus Deutz 256

#94 Beitrag von Weickenm » 2019-03-29 23:41:54

Moin,

nein, das wird nix.
Da fehlt das Festlager, dass im Falle eines Unfalls (nein, damit meine ich keine Schwangerschaft) der Koffer da bleibt wo er sein soll.
Falls ihr Fragen zu der Konstruktion habt dürft ihr mich gerne anschreiben und wir telefonieren :)

Es ist quasi nebensächlich mit welchem Moment ihr die Federn auf Vorspannung bringt, solange die Federn noch eine Verwindung mitmachen sollen, können Sie die Aufgabe des Festlagers nicht übernehmen.

Grade bei einem steifen Koffer ist eine vernünftige Lagerung unabdingbar, sonst führt das zu ungewünschten Spannungen (Erst im Rahmen, dann im Geldbeutel).

Beste Grüße
Florian
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Antworten