Zentralachsanhänger

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
micha100
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2011-07-16 19:38:48
Wohnort: Braunschweig

Zentralachsanhänger

#1 Beitrag von micha100 » 2018-02-20 20:44:29

Hallo,

wir wollen uns einen gebrauchten 2015er Atego 821 kaufen. Aus schmerzlicher Erfahrung weiß ich der Problematik der SDAH.

Im Schein unseres Wunsch-Atego steht: , 7000F- SDAH/ZANH. V-Wert:24kn,

alles was da steht ist klar bis auf " 7000F "

Dekra, Tüv, Der Mb Händler der das Fahrzeug verkauft und MB technische Hotline wissen nicht was es bedeutet.

Hat jemand von euch die Wissen ?

Viele Grüsse Micha

Benutzeravatar
MUSKOLUS
abgefahren
Beiträge: 1644
Registriert: 2006-10-07 14:50:01
Wohnort: Beim Birnbaum

Re: Zentralachsanhänger

#2 Beitrag von MUSKOLUS » 2018-02-21 19:02:46

F (1,2) ist in den Zulassungspapieten ja das zgG in Kg. Für SDAH ist die Anhängelast max 7000 kg würde ich bei der Eintragung interpretieren...
Andreas

micha100
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2011-07-16 19:38:48
Wohnort: Braunschweig

Re: Zentralachsanhänger

#3 Beitrag von micha100 » 2018-02-21 20:25:37

Hallo,

könnte sein. aber dann würde die Korrekte Eintragung so lauten : ,zu O.1 7000kg F. SDAH/ZANH V-Wert:24kn,
Denn die Anhängelast steht unter O.1

Die Abkürzung F gibt es nicht , es gibt nur F.1 und F.2.

Bis jetzt konnten drei aaS VON Tüv und Dekra , Mercedes Service Hotline und der Mercedes Händler keine Auskunft geben . Ich habe dann den Vorschlag gemacht , sollte ich den Atego kaufen muss der Eintrag ausgetragen werden.

Viele Grüsse Micha

Benutzeravatar
MUSKOLUS
abgefahren
Beiträge: 1644
Registriert: 2006-10-07 14:50:01
Wohnort: Beim Birnbaum

Re: Zentralachsanhänger

#4 Beitrag von MUSKOLUS » 2018-02-21 20:52:04

Es kommt schon mal vor, dass ein Gutachter sich eine schöne Abkürzung ausgedacht hat, die später niemand mehr deuten kann. Ich hab auch so etwas in den Papieren... nur ich weiß was es bedeutet da er es mir seinerzeit erklärt hat.
Andreas

micha100
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2011-07-16 19:38:48
Wohnort: Braunschweig

Re: Zentralachsanhänger

#5 Beitrag von micha100 » 2018-02-23 19:55:05

Hallo,

heute in den Fahzeugschein eines baugleichen geschaut . max. 7000kg bei Zentralachsanhänger. Also eine "Gurke".

Micha

Antworten