Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardinien

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
814DA
süchtig
Beiträge: 636
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardinien

#1 Beitrag von 814DA » 2015-09-11 20:44:16

Moin,

ich betreibe meinen Kühlschrank nur mit Gas. Auf dem Willytreffen hat er noch super gekühlt,

auf dem Weg nach und die ersten Tage auf Sardinien auch.

Die letzten zwei Tage standen wir etwas Schnauze runter, seitdem kühlt er nicht mehr.

Den Brenner habe ich schon mehrfach zerlegt und gereinigt, früher hat das bei schwacher

Leistung immer geholfen.

Jetzt geht aber nichts mehr. Bei 23° Innen Temperatur im Auto sind es im Tiefkühlfach lockere

25°.

Was tun?

Thomas
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

Benutzeravatar
Wolfontheroad
Überholer
Beiträge: 252
Registriert: 2015-03-27 0:41:29

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#2 Beitrag von Wolfontheroad » 2015-09-11 21:34:00

Hallo,
ausbauen und 24Std. auf den Kopf stellen.Danach funzt er sehr wahrscheinlich wieder.
Gruss
Wolfgang
Ich habe keine Laster.....
trinke nicht.....
rauche nicht....
gehe niemals fremd....
aber ich lüge wie eine Sau !!!

Benutzeravatar
814DA
süchtig
Beiträge: 636
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#3 Beitrag von 814DA » 2015-09-11 22:08:21

Moin,

danke für den Tipp. Wie erfolgreich mag so eine Aktion sein?

So ein umgedrehter Kühlschrank im Womo schränkt wahrscheinlich etwas ein, aber wenns

hilft.

Gibt's eine technische Begründung?

Thomas, der jetzt Rotwein trinkt
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

Benutzeravatar
Lasterlos
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3510
Registriert: 2009-02-22 0:13:22

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#4 Beitrag von Lasterlos » 2015-09-11 22:35:01

Wolfontheroad hat geschrieben:Hallo,
ausbauen und 24Std. auf den Kopf stellen.Danach funzt er sehr wahrscheinlich wieder.
Gruss
Wolfgang
Vorher ausräumen :D

Markus

Benutzeravatar
814DA
süchtig
Beiträge: 636
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#5 Beitrag von 814DA » 2015-09-11 22:59:06

[/quote]

Vorher ausräumen :D

Markus[/quote]


Danke für den Tipp, nach zwei Tagen bei 25 grad ist das meiste eh in der Tonne .

Thomas
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#6 Beitrag von Mark86 » 2015-09-12 0:42:46

Recht erfolgreich. Bei älteren Absorbern bilden sich irgendwann aus dem Wasser/Amoniakgemisch Kristalle welche oben irgendwas zusetzen, die fallen dabei runter da hin wo sie nicht stören, der Kühlschrank geht dann wieder einige Zeit.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

amdigo
Kampfschrauber
Beiträge: 570
Registriert: 2012-12-26 15:09:47

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#7 Beitrag von amdigo » 2015-09-12 10:17:56

Hallo, kann mich erinnern, das in den 60/70 Jahren das der "Goldstandart" der erste Rettungsmassnahmen bei den Kühlschränken war.
Erfolgsquote 90 %, also umdrehen das DING.

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3872
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#8 Beitrag von Tomduly » 2015-09-12 13:23:34

Moin,

ein weiterer Workaround wäre noch die Montage eines Lüfters hinterm Kühlschrank, um die Abwärme bei hohen Umgebungstemperaturen besser abzuführen. Absorberkühlschränke müssen heizen, um kühlen zu können. Bei hohen Temperaturen steigt auch der Kühl- und damit Heizbedarf. Bei engen Platzverhältnissen und ungünstiger Abluftführung ergibt das eine ungünstige "Heizspirale", in die der Kühlschrank dann gerät...

Ein weiterer Effekt ist die im Gasbetrieb geringere Heiz- und damit Kühlleistung im Vergleich zum Betrieb mit 230V-Landstrom. Konnten wir erst vor einigen Wochen bei einem Treffen beobachten, bei dem ein Weißwaremobilist nach dem anderen um Landstrom bat, weil die Absorber im Gasbetrieb bei >35°C nicht mehr gscheit kühlten...

...als erste Maßnahme für nach dem Urlaub wäre dann anzuraten, den unseligen A-Kühlschrank durch eine Kompressorkühlbox zu ersetzen. 30l-Kompressorboxen von Waeco et.al. gibts ab 370 Euro neu im Handel (das zum Argument, die Kombi 230V-Haushalts-Kompressorkühlschrank + 1500W-Wechselrichter wären billiger). Wenn mans richtig anstellt, kriegt man die auch auf einem Brett mit Schwerlastauszügen ins Fach des bisherigen Kühlschranks verbaut, oder sogar zwei übereinander und nimmt eine als Gefrier- und die andere als Kühlbox.

...oder halt nur noch Nordeuropa zu bereisen...

Grüsse

Tom, der jetzt auch gerne auf Sardinien wäre!

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#9 Beitrag von Mark86 » 2015-09-12 16:54:46

Ich weis ja nicht was du für ein Problem mit Weißer Ware hast, aber da funktionierte mein Absorber auch im Sommer nach 25 Jahren immer noch äußerst zufriedenstellend.

Und auch in meinem LKW ist der selbe Absorber in Neu (aber gleiche Technik 1:1 wie seit 30 Jahren) drinnen, mit 2 Werksseitigen Änderungen: a) Ein Lüfter und b) ein Ablenkblech oben. Der kühlt auch im Hochsommer wie Sau.
Vor allem spart man sich ewig lange und teure Batteriebänke, Solarmodule, Generatoren & Co, denn in meinem Wohnmobil kommt der Strom einfach aus der Steckdose und die Energiefordernden Geräte werden mit Gas betrieben. Wohnmobilbauer sind ja nicht doof ^^
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Andy
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3645
Registriert: 2008-06-14 10:58:36

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#10 Beitrag von Andy » 2015-09-12 19:43:08

Moins Mark,

genau deswegen habe ich einen Adsorber 12V 230V und gas.

In den 5200km in Rumänien habe wir nicht mal in 3,5 Wochen eine 11kg Buddel leer bekommen.
Und der Kühlschrank lief die meiste Zeit auf Gas, bzw wir standen autark, nur während der Fahrt wurde auf 12V umgeschaltet.

2x bei 230V da kühlte der wie sau.

aber alle halten mich für bekloppt so ein ding einzubauen, kompressor sollte es sein--------- nö warum, den adsorber hatte ich bereits seit jahren.


mfg
Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
814DA
süchtig
Beiträge: 636
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#11 Beitrag von 814DA » 2015-09-13 12:49:08

Moin,

der Countdown läuft...

Den meisten Empfehlungen folgend steht der Kühlschrank seit heut, 12.00 Uhr, kopf.

Kann ich den dann morgen direkt wieder anmachen und wie genau sind die 24h einzuhalten?

Gruß Thomas, der sich langsam an 28 grad warmes Weizen gewöhnt.
Dateianhänge
20150913_124002.jpg
20150913_124017.jpg
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

Benutzeravatar
dream
abgefahren
Beiträge: 1264
Registriert: 2013-04-24 15:42:50
Wohnort: Slowenien

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#12 Beitrag von dream » 2015-09-13 19:07:09

Wenn wir schon von der Red Line abdriften...
Unser Absorber (21 Jahre alt) läuft seit 6 Jahren durch. Fast ausschliesslich auf Gas. Heuer hatten wir zwar einen geringen Kühlleistungsverlust war genommen (werden den wohl auch mal auf den Kopf stellen müssen), konnten uns aber über seine Kühlleistung im laufe der Jahre nicht beschweren (auch nicht bei 35 Grad). Eine Flasche Gas reicht für ca. 3 Wochen im Sommer (samt Kochen).
Am meisten stören mich die hinteren Lüftungslöcher in der Wand welche man zum Innenraum nur schwer dicht kriegt, aber das sei mal nebensächlich.

Wir werden mit dem neuen LKW erstmals Erfahrungen mit einem Kompressor sammeln. Warum Kompressor? Weil wo wir hinfahren wollen ist Gas nicht so leicht zu haben wie hier in der EU, da wird auch mehr gereist/gefahren und wir haben hier ein grosses Gas Einsparungspotenzial gefunden welches wir leicht mit Strom ersetzen werden können (in Verbindung des "max. Autarkie" Gesamtkonzeptes des Fahrzeugs). Auf Reise ausserhalb der EU soll Gas nur zum Kochen sein. So können wir mit zwei Flaschen ca. 1 Jahr autark rumbummeln.

Also ich kann mir nach all den Aussagen denken das Kompressoren gut sein müssen, habe aber nichts sooo schlechtes über Absorber zu sagen.
LG
Beni

You weren't born just to pay taxes and die...
One life, live it!

Benutzeravatar
Wolfontheroad
Überholer
Beiträge: 252
Registriert: 2015-03-27 0:41:29

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#13 Beitrag von Wolfontheroad » 2015-09-13 20:51:37

Hallo Thomas,
den Wecker brauchst Du auf die 24Std. nicht zu stellen:-) Ist so ein ungefährer Wert.
Bin zuversichtlich dass Dein Kühlschrank nach dem Einbau wieder funzt.
Gruss
Wolfgang
Ich habe keine Laster.....
trinke nicht.....
rauche nicht....
gehe niemals fremd....
aber ich lüge wie eine Sau !!!

Benutzeravatar
814DA
süchtig
Beiträge: 636
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#14 Beitrag von 814DA » 2015-09-13 21:06:28

Moin,

danke für die Info, was ist mit direkt wieder anmachen?

Ne halbe Stunde brauche ich nach Einbau sowieso zum Anschließen und Kochmulde wieder draufsetzen.

Reicht das, es kommt ja nach vier Tagen auf ne Stunde nicht mehr an.

Thomas
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#15 Beitrag von Mark86 » 2015-09-13 22:37:48

Wichtig wäre, dass der Kühlschrank wenn er Kopf steht rüttelt und bewegt wird.

Ich habe bewusst wieder einen Absorber eingebaut. Wenn ich auf Weltreise gehen wollen würde, hätte ich einen Kompressorkühlschrank und eine Solaranlage eingebaut. Da ich aber max mal einige Wochen weg bin, bleibt bei mir der Hauptaufbauenergieträger GAS und fertig.
Mit Gastank funktioniert das wunderbar, der Wintertest steht zwar noch aus, aber ich habe umgerechnet 6,5 Flaschen Gas Netto im Tank, da brauch ich mich um nix zu kümmern...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5327
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#16 Beitrag von egn » 2015-09-14 6:49:01

Uns hat im völlig autarken Urlaub eine 11 kg Flasche immer für etwa 3 Wochen gereicht. Damit wurde der 140 l Absorber mit Gefrierfach, Warmwasser und Kochfeld versorgt.
Gruß Emil

Benutzeravatar
Striegistaler
infiziert
Beiträge: 52
Registriert: 2015-07-16 17:10:49
Wohnort: Chemnitz

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#17 Beitrag von Striegistaler » 2015-09-14 7:20:12

Jetzt bin ich gespannt, ob der Kühlschrank nach dem Kopfstand wieder funktioniert. Eventuell auch deshalb, weil der Dreck, der auf der Brennerdüse lag nun runtergefallen ist. Das war nämlich bei meinem Kühlschrank die Ursache. Man konnte an der "Brennerlinse" gut erkennen, dass die Flamme nicht gleichmäßig blau war. Seit ich das gereinigt habe kühlt er wieder wunderbar.

Benutzeravatar
Kurzhauber
Überholer
Beiträge: 200
Registriert: 2006-10-04 21:48:35
Wohnort: Herford

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#18 Beitrag von Kurzhauber » 2015-09-14 9:51:31

Morgen Thomas,

optimistische Grüsse aus Ostwestfalen. Dein Weizen war immer besonders kalt, kann Dich wirklich verstehen und bedauern. Hoffentlich der letzte Schrauber-Einsatz in diesem Urlaub. Wenn Du wieder da bist, machen wir mal eine Hitliste.

Mein Favorit: "Klo undicht", dicht gefolgt von "Vollen Tank verloren". Bremsendefekt zählen zwar, sind aber uninteressant.

Ich bin aber voller Hoffnung, da Gerd und Beate auch noch kommen. Ihre Defekte waren immer grösser und nicht so einfach zu beheben.

Selten hat ein Forum so mitgefiebert; alleine die Vorstellung warmes Bier trinken zu müssen ist so grausam, ich würde mir im nächsten Elektrofachgeschäft einen Kühlschrank kaufen. Scheissegal ob der Moppel dann laufen muss, Hauptsache Bier ist kalt.

Gruss, Bruno
Diesel and Dust

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#19 Beitrag von Mark86 » 2015-09-14 11:07:57

Wenn es ganz ruhig ist, dann hört man die Flamme, die ist so wie ne heiße Brennner Flamme eben brennt, die muss richtig rauschen. Zischt es nur dumpf vor sich hin, ist da der Fehler, rauscht die aggressiv, dann wirds :)
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Speed5
abgefahren
Beiträge: 3177
Registriert: 2007-07-06 20:35:07
Wohnort: 45307 Essen
Kontaktdaten:

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#20 Beitrag von Speed5 » 2015-09-14 12:02:35

Mark86 hat geschrieben:Wenn es ganz ruhig ist, dann hört man die Flamme, die ist so wie ne heiße Brennner Flamme eben brennt, die muss richtig rauschen. Zischt es nur dumpf vor sich hin, ist da der Fehler, rauscht die aggressiv, dann wirds :)
Kann es sein das du einen Kühlschrank mit einem Dachpappenbrenner verwechselst?

Unseren Absorber hört man nicht, gar nicht selbst wenn ich mein Ohr in die nähe des Brenners halte.

Gruß Michael
http://www.Dickschiff-Treffen.de

Ab dem Moment wo du „ach scheiß was drauf" denkst, wird es entweder grandios,
Oder absolut desaströs.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#21 Beitrag von Mark86 » 2015-09-14 12:06:08

Doch, die hört man, vorausgesetzt du hast n Dometic / Elektrolux, und natürlich auch n Gitter vorm Brenner von außen. Die Brenner sind seit über 30 Jahren bis heute eh alle gleich, und die haben alle den gleichen Sound...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Kami
Forumsgeist
Beiträge: 5744
Registriert: 2006-10-03 12:20:59
Wohnort: ***D-96158***

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#22 Beitrag von Kami » 2015-09-14 12:07:48

evtl hast du das falsche Gas angeschlossen. Höchstkühlleistungen wohl nur mit C2H2-O2 Gemisch.... :angel:
Gruss
Kami
Wer in keinster weise etwas verrückt ist und deshalb denkt er wäre normal, der irrt.

Benutzeravatar
Speed5
abgefahren
Beiträge: 3177
Registriert: 2007-07-06 20:35:07
Wohnort: 45307 Essen
Kontaktdaten:

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#23 Beitrag von Speed5 » 2015-09-14 12:15:29

Mark86 hat geschrieben:Doch, die hört man, vorausgesetzt du hast n Dometic / Elektrolux, und natürlich auch n Gitter vorm Brenner von außen. Die Brenner sind seit über 30 Jahren bis heute eh alle gleich, und die haben alle den gleichen Sound...
Habe ich und man hört ihn nicht.

Gff, hast du einen falschen Druckminderer.

Und nein gleich sind die Dinger nun wirklich nicht, heute haben die eine Zündautomatik schalten die Flamme ab, bzw ein bei erreichen der vorgewählten Temperatur.
Nur der Brenner ist ähnlich, vor 30 Jahren waren das 50mbar Brenner heute 30mbar Brenner.

Das einschalten hört man, es ist ein tickern, von der Zündanlage.


Gruß Michael
http://www.Dickschiff-Treffen.de

Ab dem Moment wo du „ach scheiß was drauf" denkst, wird es entweder grandios,
Oder absolut desaströs.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#24 Beitrag von Mark86 » 2015-09-14 13:23:37

Wie die gezündet werden, mit Zündbox oder Zündautomatik oder Piezzozünder ist heute noch davon abhänig, wie man die bestellt. Die Wohnwagenversionen haben heute noch nen Piezzo.

Das alles hat aber immer noch nichts mit dem Brenner zu tun, der ist und bleibt seit über 30 Jahren gleich. Nur die Gasdüse (50 / 30 mbar) ist anders. Trotzdem hört man den. In meinem neuen 30 mbar höre ich den genau wie vorher in meinem alten 50mbar, den von meinem Bruder (seit reinigung der Gasdüse) und den von meinem Kumpel im Tabbert höre ich auch.

Ich glaube nicht, dass wir alle falsche Druckminderer und falsches Gas haben. Aber was solls, andere können Öl schmecken . . .
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Landei
abgefahren
Beiträge: 2927
Registriert: 2007-08-03 10:24:53
Wohnort: Niedersachsen

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#25 Beitrag von Landei » 2015-09-14 19:40:51

Aber was solls, andere können Öl schmecken . . .
oder ihren Namen tanzen, im Extremfall sogar fehlerfrei schreiben! :eek:

Jetzt sind schon zig Stunden vergangen und es ist noch immer nicht das ALLES erklärende Argument gekommen, dass lärmgekühlte Deutzantriebe eine nicht unbedeutende Hörschwelle im Gasbrennerfrequenzbereich verursachen.
Was ist denn das für ein lahmer Zock hier? Muss man jetzt schon souflieren?


Thommes, hälzet noch aus?
Wie zischt eigentlich warmes Bier? Länger? Leiser? Lauter?

Und nach dem Genuss? Länger? Leiser? Lauter? Übler?

Johcen

Benutzeravatar
Crazy_AT
Schlammschipper
Beiträge: 453
Registriert: 2013-03-22 14:03:03

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#26 Beitrag von Crazy_AT » 2015-09-14 22:45:04

Mein Absorber muss immer gerade stehen. Wenn der Laster schräge steht muss ich halt was unterlegen.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#27 Beitrag von Mark86 » 2015-09-15 9:27:29

Damit hatte ich bisher selten Probleme, damit es da Theater gibt, muss der schon deutlich vorne runter stehen, und so mag man darin eh nicht wohnen...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Andy
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3645
Registriert: 2008-06-14 10:58:36

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#28 Beitrag von Andy » 2015-09-15 10:51:55

814DA hat geschrieben:Moin,

der Countdown läuft...

Den meisten Empfehlungen folgend steht der Kühlschrank seit heut, 12.00 Uhr, kopf.

Kann ich den dann morgen direkt wieder anmachen und wie genau sind die 24h einzuhalten?

Gruß Thomas, der sich langsam an 28 grad warmes Weizen gewöhnt.
moins,
was mich jetzt interessiert, läuft er wieder ?
Das mit dem kopfstellen habe ich immer gehört, abe nie ein Ergebnis gehört.

die anderen Beiträge helfen ja nicht wirklich.
mfg
andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
Wolfontheroad
Überholer
Beiträge: 252
Registriert: 2015-03-27 0:41:29

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#29 Beitrag von Wolfontheroad » 2015-09-15 10:58:32

Moin zusammen!
Würde mich auch interessieren,hmm,hoffentlich hat er nicht den Kühlschrank samt Gefährt auf den Kopf gestellt.... :joke:
Gruss
Wolfgang
Ich habe keine Laster.....
trinke nicht.....
rauche nicht....
gehe niemals fremd....
aber ich lüge wie eine Sau !!!

Benutzeravatar
814DA
süchtig
Beiträge: 636
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Absorberkühlschrank kühlt nicht. Warmes Bier auf Sardini

#30 Beitrag von 814DA » 2015-09-15 11:08:15

Moin,

es gab gestern kaltes Bier,

aber leider nur aus dem Unicat Unimog nebenan.

Wie haben den Kühlschrank wieder umgedreht und angeschlossen, nachdem die Temperatur

im Tiefkühlfach die 32 grad nicht verlassen hat, habe ich ihn über Nacht ausgemacht.

Jetzt ist er wieder an und ich warte, habe aber wenig Hoffnung.

Thomas
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

Antworten