Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, Tipp?

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Joe
abgefahren
Beiträge: 2054
Registriert: 2006-10-03 10:37:46
Wohnort: 55597 Wöllstein
Kontaktdaten:

Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, Tipp?

#1 Beitrag von Joe » 2013-09-19 18:30:55

Hi,

da ich manchmal Fehlbetankungen bekomme, hätte ich gern eine Kraftstoffpumpe, mit der ich die Suppe ab- bzw. umpumpen kann. Da es sich dabei i. d. R. eher um benzinlastiges Material handelt, sollte sie auch dafür geeignet sein.
Faie hat zwar welche, aber nur für Diesel. Alle anderen aus dem PKW-Bereich haben logischerweise keine hohe Förderleistung.

Wombis Methode mit dem Bohrmaschinen-Pumpenvorsatz finde ich nicht mehr so gut, da mir bereits 2 wg. dem hohen Benzinanteil verreckt sind. Außerdem habe ich im G ja keinen Wandler, sondern nur 12V. Und ob ich jedes Mal an die Akkubohrmaschine - am besten mit vollem Reserve-Akku - denke?!?!?

Also, wer hat einen guten Tipp. Oder vielleicht sogar was zu verkaufen??
Mit lieben Grüßen von der Nahe
Joe

Die "private" Seite ist unter www.gertenbach.mobi zu finden.

Veho Ergo Sum // Feinstaub ist doch Kinderkram - Grobstaub!!

Karl S.
Schlammschipper
Beiträge: 457
Registriert: 2006-10-04 15:39:52
Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Re: Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, T

#2 Beitrag von Karl S. » 2013-09-19 18:37:50

Wie wär's hiermit:

Umfüllpumpe 12V

Gruß

Karl

Benutzeravatar
Veit M
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4427
Registriert: 2008-03-30 19:32:24
Wohnort: 82008 Unterhaching

Re: Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, T

#3 Beitrag von Veit M » 2013-09-19 19:17:29

Hier gibt es auch ein paar Angebote:
http://www.pumpen-peters.de/categories/Pumpen/

Ciao

Veit

Beule

Re: Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, T

#4 Beitrag von Beule » 2013-09-19 19:38:11

hey,
ich hab eine vom obel kadett oder ascona genommen,
dauert etwas länger wobei mir auch schon zweimal der tank übergelaufen ist da nicht dabeigestanden,
damit pumpe ich diesel und benzin sie läuft und läuft,
habe jetzt ein taser angebaut damit frauchen ihren roller aus dem kanister tanken kann,
bei 30li diesel mach ich eine klammer drauf und gut ist,
zwei schläuch a 10oder12mm auf der saugseite ein billigen durchlauf filter und der dreck bleibt drausen,

gibts beim schrotti für ein 10er
plus schlauch, klemmen,taster, kabel, zig-stecker und einmal klemmen um an der batterie direkt zu klammern,
20-30,- jenachdem was du zuhause liegen hast,

gruß joe

Benutzeravatar
Lasterlos
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3539
Registriert: 2009-02-22 0:13:22

Re: Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, T

#5 Beitrag von Lasterlos » 2013-09-19 20:06:18

Hallo Joe,
schau mal bei AMR unter Fahrzeugtechnik, die haben eine für 74,90 €

Gruß Markus

Benutzeravatar
CAR53
LKW-Fotografierer
Beiträge: 113
Registriert: 2009-10-22 22:01:28
Wohnort: Freiburg

Re: Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, T

#6 Beitrag von CAR53 » 2013-09-19 20:15:11

Hallo,


ich benütze diese Pumpe zum Umpumpen:

http://www.woick.de/outdoor-shop/de/kra ... n-12v.html

macht zwar nur 2L/min, ist aber sehr zuverlässig.

Grüße aus Freiburg

Christof

Benutzeravatar
ClausLa
abgefahren
Beiträge: 1453
Registriert: 2013-04-06 22:59:22
Wohnort: Lkr. Landshut

Re: Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, T

#7 Beitrag von ClausLa » 2013-09-19 21:40:45

Moin,
CAR53 hat geschrieben:Hallo,


ich benütze diese Pumpe zum Umpumpen:

http://www.woick.de/outdoor-shop/de/kra ... n-12v.html

macht zwar nur 2L/min, ist aber sehr zuverlässig.

Grüße aus Freiburg

Christof
Das ist ´ne stinknormale Hardi :idee:
...ohne "Expedition" z.B. hier:
http://www.kraftstoffpumpen.com/hardi-k ... p-120.html

Gruß Claus

Benutzeravatar
Vario 815 DA
abgefahren
Beiträge: 1107
Registriert: 2009-03-29 23:57:04
Wohnort: Niederbayern

Re: Kraftstoffpumpe mit 12V zum Umpumpen - auch f. Benzin, T

#8 Beitrag von Vario 815 DA » 2013-09-19 22:46:13

die hab ich auch in der "Expeditions" Ausführung gekauft,

ist viel besser wie die billige.

:joke:

schepp ich schon seit 20 Jahren herum, noch nie gebraucht
Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.

Antworten