Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

alles, was nicht in die übrigen Technik-Kategorien passt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
SimonB
Kampfschrauber
Beiträge: 501
Registriert: 2011-02-14 18:02:58
Wohnort: Hamburg / im Laster

Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#1 Beitrag von SimonB » 2022-11-24 13:43:51

Moin,

die Empfehlungen hier im Forum für Anbieter für individuell zugeschnittene Blechteile ("Laserteileforyou", etc.) sind schon ein paar Jahre alt. Hat jemand eine aktuelle Empfehlung (kann na klar auch die selbe sein wie vor ein paar Jahren), wo ihr aktuell einfache Blechteile individuell laserschneiden und Euch zuschicken lasst? Ich hab' das noch nie gemacht, hier aber paar mal von "so gut und günstig, dass es nicht lohnt, die Flex oder den Plasmaschneider rauszuholen" gelesen und wäre interessiert, das mal auszuprobieren.

Danke & Grüße
Simon
"flohzüchtende anarchisch orientierte minderheit, wohnend wie ein krebsgeschwür."

Benutzeravatar
twincamp
Überholer
Beiträge: 279
Registriert: 2021-09-12 16:26:23
Wohnort: Hamburg

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#2 Beitrag von twincamp » 2022-11-24 17:27:07

Da habe ich selbst schon gekauft >> funktioniert gut.

https://laserteileonline.de

Gruß Frank
Der Plan >> Kühlkoffer Selbstausbau auf MAN TGL 8.180

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 15707
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#3 Beitrag von Pirx » 2022-11-24 18:55:03

Bin mit cutworks.com zufrieden.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
AutoVilla
Überholer
Beiträge: 285
Registriert: 2016-04-15 22:06:24

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#4 Beitrag von AutoVilla » 2022-11-24 18:59:29

Gruss Michael (AutoVilla)
--
Bad decisions make great stories!

Benutzeravatar
meggmann
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8017
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#5 Beitrag von meggmann » 2022-11-24 21:52:55

Pirx hat geschrieben:
2022-11-24 18:55:03
Bin mit cutworks.com zufrieden.

Pirx
Dito. Kann man sogar online was zeichnen (zumindest einfache Modelle).


Gruß Marcel
1) THW 90-16 ist zu Hause (07.11.2014), 2) LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014) 3) Fahrzeugart geändert (19.01.2015)
4) Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015) 5) Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015) 6) H Gutachten erteilt (15.12.2015)

7) Diesellotte (120-25 AW, Bautrupp mit H) ist angekommen (26.02.2021)

Der Trend geht eindeutig zum Zweitlkw ;-)

grijo
süchtig
Beiträge: 694
Registriert: 2007-01-22 17:33:29
Wohnort: Raum Esslingen

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#6 Beitrag von grijo » 2022-11-24 22:07:00

247tailorsteel, da lasse ich meine teile lasern und biegen.

cmoffroad
infiziert
Beiträge: 41
Registriert: 2021-09-15 9:23:45
Wohnort: Sparrieshoop

#7 Beitrag von cmoffroad » 2022-11-24 23:09:41

Hi

Laserhub.de, klappt sehr gut, persönliche Ansprechpartnerin die sich um Anliegen kümmert, billig wirds erst auf Stückzahl wegen Maschineneinrichtung

Grüße
Geht nicht gibt's nicht

Benutzeravatar
yheesher
Selbstlenker
Beiträge: 185
Registriert: 2010-02-16 10:05:15
Wohnort: nähe Kiel
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#8 Beitrag von yheesher » 2022-11-28 22:48:37

Moin,

ich lasse auch fast alles bei 247Tailorsteel fertigen. Die sind vor allem bei fortgeschritenem "Blech-origami" sehr kompetent.
Alles was größer als ne Großformat Platte (3x1,5m) ist, kommt bei mir von Schages. Bis 4m Länge in S355 JR war da noch nie ein Problem.
Schages und Tailorsteel haben zudem 3D Rohlaser.

Und wenns mal dickeres Blech sein soll... So 100mm aufwärts Oder so. :eek: Dann kaufe ich bei Stender in Izehoe.Die schneiden auch Wasser und Autogen.

Bei Schages und 247Tailorsteel brauchst du nicht mal Zeichnungen, die nehmen direkt de STP Datei und füttern damit die Maschinen.
Stender freut sich über ne PDF für den Werker in Kombination mit einer DXF für die Maschine

.Jo

Benutzeravatar
MartinK
abgefahren
Beiträge: 2513
Registriert: 2006-10-03 12:25:05
Wohnort: Büdingen / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#9 Beitrag von MartinK » 2022-11-29 7:39:09

Cutworks mit Online planungstool
--
Hauptsache man ist gesund und die Frau hat Arbeit

Benutzeravatar
meggmann
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8017
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#10 Beitrag von meggmann » 2022-11-29 8:35:11

yheesher hat geschrieben:
2022-11-28 22:48:37
Moin,

ich lasse auch fast alles bei 247Tailorsteel fertigen. Die sind vor allem bei fortgeschritenem "Blech-origami" sehr kompetent.
Alles was größer als ne Großformat Platte (3x1,5m) ist, kommt bei mir von Schages. Bis 4m Länge in S355 JR war da noch nie ein Problem.
Schages und Tailorsteel haben zudem 3D Rohlaser.

Und wenns mal dickeres Blech sein soll... So 100mm aufwärts Oder so. :eek: Dann kaufe ich bei Stender in Izehoe.Die schneiden auch Wasser und Autogen.

Bei Schages und 247Tailorsteel brauchst du nicht mal Zeichnungen, die nehmen direkt de STP Datei und füttern damit die Maschinen.
Stender freut sich über ne PDF für den Werker in Kombination mit einer DXF für die Maschine

.Jo
247 ist aber nicht für Privatpersonen gedacht (steht zumindest auf deren Seite). Denke das ist für einige hier eine Hürde.

Gruß Marcel
1) THW 90-16 ist zu Hause (07.11.2014), 2) LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014) 3) Fahrzeugart geändert (19.01.2015)
4) Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015) 5) Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015) 6) H Gutachten erteilt (15.12.2015)

7) Diesellotte (120-25 AW, Bautrupp mit H) ist angekommen (26.02.2021)

Der Trend geht eindeutig zum Zweitlkw ;-)

grijo
süchtig
Beiträge: 694
Registriert: 2007-01-22 17:33:29
Wohnort: Raum Esslingen

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#11 Beitrag von grijo » 2022-11-29 9:02:39

meggmann hat geschrieben:
2022-11-29 8:35:11
.....

247 ist aber nicht für Privatpersonen gedacht (steht zumindest auf deren Seite). Denke das ist für einige hier eine Hürde.

Gruß Marcel
Das ist richtig - bei 247 muss ein Gewerbe im Spiel sein.
Zu beachten sind auch die Transportkosten, sobald die Teile größer werden gehen die Transportkosten deutlich hoch.

Benutzeravatar
burkhard
abgefahren
Beiträge: 3396
Registriert: 2006-10-03 12:08:45
Wohnort: ME

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#12 Beitrag von burkhard » 2022-11-29 10:03:35

Ob man die DXF-Datei und PDF-Zeichnung nur online hochlädt oder per E-Mail schickt ist doch ziemlich egal. Die Preise gibt es Online ja auch nicht sofort, sondern später als E-Mail in der Auftragsbestätigung.

Nach meiner Erfahrung sind die Online-Anbieter teurer, quasi der Online-Zuschlag.

Ich würde es einfach bei der nächstgelegenen Laser-Bude vor Ort machen, so das man die Teile auch abholen kann. Die Transportkosten sind manchmal schon ein ziemlich großer Posten auf der Rechnung.

Viele Grüße
Burkhard

Benutzeravatar
twincamp
Überholer
Beiträge: 279
Registriert: 2021-09-12 16:26:23
Wohnort: Hamburg

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#13 Beitrag von twincamp » 2022-11-29 10:16:36

burkhard hat geschrieben:
2022-11-29 10:03:35
Ich würde es einfach bei der nächstgelegenen Laser-Bude vor Ort machen, so das man die Teile auch abholen kann.
Das wäre sicher wünschenswert.

Leider gibt es extrem wenige Werkstätten wo man einfach reinmarschiert um zeitnah ein Einzelstück anfertigen zu lassen. Das geht ja schon bei einfachsten Schlosser- oder Tischlerarbeiten los.

Gruß Frank
Der Plan >> Kühlkoffer Selbstausbau auf MAN TGL 8.180

Benutzeravatar
meggmann
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8017
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#14 Beitrag von meggmann » 2022-11-29 10:16:52

Doch, Preise inkl Preisstaffel gibt’s (teilweise) online (zumindest bei einigen Anbietern).
Bei der Laserbude um die Ecke habe ich immer das Problem, dass ich der „Tagesform“ ausgeliefert bin. Hab halt nur alle Jubeljahre mal was zu lasern.

Gruß Marcel
1) THW 90-16 ist zu Hause (07.11.2014), 2) LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014) 3) Fahrzeugart geändert (19.01.2015)
4) Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015) 5) Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015) 6) H Gutachten erteilt (15.12.2015)

7) Diesellotte (120-25 AW, Bautrupp mit H) ist angekommen (26.02.2021)

Der Trend geht eindeutig zum Zweitlkw ;-)

Benutzeravatar
SimonB
Kampfschrauber
Beiträge: 501
Registriert: 2011-02-14 18:02:58
Wohnort: Hamburg / im Laster

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#15 Beitrag von SimonB » 2022-11-29 10:35:28

Moin,
vielen Dank für die vielen und hilfreichen Antworten.
Simon
"flohzüchtende anarchisch orientierte minderheit, wohnend wie ein krebsgeschwür."

grijo
süchtig
Beiträge: 694
Registriert: 2007-01-22 17:33:29
Wohnort: Raum Esslingen

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#16 Beitrag von grijo » 2022-11-29 10:51:56

burkhard hat geschrieben:
2022-11-29 10:03:35
Ob man die DXF-Datei und PDF-Zeichnung nur online hochlädt oder per E-Mail schickt ist doch ziemlich egal. Die Preise gibt es Online ja auch nicht sofort, sondern später als E-Mail in der Auftragsbestätigung.

Nach meiner Erfahrung sind die Online-Anbieter teurer, quasi der Online-Zuschlag.

Ich würde es einfach bei der nächstgelegenen Laser-Bude vor Ort machen, so das man die Teile auch abholen kann. Die Transportkosten sind manchmal schon ein ziemlich großer Posten auf der Rechnung.

Viele Grüße
Burkhard
Bei 247tailorsteel werden die Preise sofort nachd em hochladen der 3D Step Datei angezeigt.
Das ist dort echt klasse gemacht, alles Laserungen und Biegungen werden sofort beim Preis berücksichtigt.

Benutzeravatar
burkhard
abgefahren
Beiträge: 3396
Registriert: 2006-10-03 12:08:45
Wohnort: ME

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#17 Beitrag von burkhard » 2022-11-29 10:58:23

247tailorsteel geht aber nicht für Privatpersonen. Für Gewerbetreibende sicher eine gute Adresse.

Ich marschiere auch nicht einfach in die nächste Laserbude vor Ort. Ich telefoniere vorher, dann merkt man schon wie die drauf sind, und mache dann den Rest per E-Mail. Es gibt auch zuverlässige bei denen es nicht auf die Tagesform ankommt. Bisher hat es bei mir so immer gut geklappt.

Viele Grüße
Burkhard

Benutzeravatar
Integra
abgefahren
Beiträge: 1331
Registriert: 2019-08-09 6:56:46
Wohnort: Hamburg

Re: Empfehlung für (online) Laserschneid-Anbieter gesucht

#18 Beitrag von Integra » 2022-11-29 17:53:14

Moin.

Ich gehe immer zur selben Firma. Dann kennt man sich.

Und zeichnen am Rechner kann ich sowieso nicht. Muss ich auf den Tresen malen. Mit nem Bleier und einem Ratschefummel, falls der Strich zu lang ist.

@Simon: die hier bei HH in Reinbek, auch mit online Konfigurator,

https://www.kirchberg-gmbh.de/impressum

sind mir öfter empfohlen worden, war aber selbst nicht da. Gehe in Oldenburg zu einem Betrieb. Der würde auch Deine Zeichnungen verarbeiten, versendet aber nicht. Ich könnte es ab und an mitbringen…

Grüße,

Martin
Grüße Martin

Am Anfang war das Wort am.
————————————-
Watt mutt, datt mutt.

Antworten