Kombi Elektro Gas Herd ?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5394
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Kombi Elektro Gas Herd ?

#1 Beitrag von TobiasXY » 2020-12-29 16:46:46

Hallo Leute,

Ich suche einen Kombi Gas/Elektroherd, gibt es sowas?

Hintergrund ich würde gern in den dunklen Zeiten den Backofen mit Gas nutzen und wenn Zuviel Strom da ist eben mit Elektro backen

Aber ich hab noch kein Kombi gerät gefunden

Weis da jemand was ?

Grüße Tobias :)

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 17033
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#2 Beitrag von Wilmaaa » 2020-12-29 17:52:55

Ich kenne nur die Kombi Elektrobackofen und Gasherd. Dass ein Backofen beides kann, habe ich noch nicht gesehen. Keine Ahnung, wie das konstruktiv aussehen würde. Unser Elektrobackofen (zuhause) hat da, wo mein ehemaliger Gasbackofen die Flammen hatte, den Umluftquirl.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Forumsgeist
Beiträge: 7222
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: D-21737 Wischhafen und A-1140 Wien
Kontaktdaten:

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#3 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2020-12-29 18:14:41

Hallo,

ich bin auch (eigentlich, durch Umzug an dieser Stelle gerade verhindert) ein begeisterter Gas-Kocher. Bisher bin ich für den Bedarf in meiner ortsfesten Küche daher auch bei Gastronomie-Geräten gelandet. Selbst da ist mir die Kombination mit Gas und Elektro alternativ im Backofen noch nicht über den Weg gelaufen, sehr häufig aber gasbetriebene Platten und ein elektrischer Backofen.

Grüße
Marcus
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
Unser GAZ: https://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team.

Andere Leute nehmen ein Sabatical, ich nehme gerade eher ein Workoholical.

Time is nature's way of keeping everything from happening at once.
Space is what prevents everything from happening to me.
(John Archibald Wheeler)

steyermeier
Schlammschipper
Beiträge: 451
Registriert: 2015-03-31 22:46:28
Wohnort: Lüchow niedersachsen

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#4 Beitrag von steyermeier » 2020-12-29 18:52:30

Moin,
ich habe einen La Germania Gas Herd,also kochen mit Gas,backen mit Gas Umluft..bis jetzt die beste Kombi die ich selbst erlebt habe .Der hat zumindest auch noch ein eletro Grill im Ofen... vielleicht hilfts..
ich hätte allerdings gerne die umluft funktion auf 24 v....der Grill ist mir egal...
Gruß Markus

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5394
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#5 Beitrag von TobiasXY » 2020-12-29 20:10:05

Gas und Umluft ist eh muss...

Mhh dann bleibt wohl nur entweder Elektro o Gas kaufen mhhh blöd

Danke fürs Input. Gas mit Grill oben kenne ich auch aber ob der Grill zum reinen backen reicht ? Mhhh

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 467
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#6 Beitrag von willem » 2020-12-30 11:30:07

Kombi Gas und Elektro Herd gib es in Kroatien in jede normale Baumarkt usw zu kaufen, sogar vorgesehen für 30mbar / Gasflaschen. Ist eigentlich logisch: Gelegentlich ist das Gas alle, oder ist Strom ausgefallen. Ob die Ofen auch auf beide funktionieren weiß ich eigentlich nicht, aber kochen geht sicher. Unser Backofen lauft eh auf Holz :angel:

Zb hier: https://pevex.hr/catalogsearch/result/? ... plo%C4%8Da Pevex ist ein große Kroatische Baumarkt, 1 Euro ist etwas 7.5HRK. Die übliche Marken für diese Geräte sind Gorenje und Končar, gibt aber wahrscheinlich auch andere.

Benutzeravatar
CA aus OEWE
LKW-Fotografierer
Beiträge: 144
Registriert: 2019-03-20 16:31:51
Wohnort: Ingolstadt

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#7 Beitrag von CA aus OEWE » 2020-12-30 12:28:51

willem hat geschrieben:
2020-12-30 11:30:07
Kombi Gas und Elektro Herd gib es in Kroatien in jede normale Baumarkt usw zu kaufen, sogar vorgesehen für 30mbar / Gasflaschen. Ist eigentlich logisch: Gelegentlich ist das Gas alle, oder ist Strom ausgefallen. Ob die Ofen auch auf beide funktionieren weiß ich eigentlich nicht, aber kochen geht sicher. Unser Backofen lauft eh auf Holz :angel:

Zb hier: https://pevex.hr/catalogsearch/result/? ... plo%C4%8Da Pevex ist ein große Kroatische Baumarkt, 1 Euro ist etwas 7.5HRK. Die übliche Marken für diese Geräte sind Gorenje und Končar, gibt aber wahrscheinlich auch andere.
Die Hybridkochfelder waren glaube ich nicht gemeint, die gibt es bei uns auch. Es ging glaube ich eher um einen Backofen.

VG
Christian

Benutzeravatar
p+c-8150
infiziert
Beiträge: 45
Registriert: 2017-06-05 17:36:51
Wohnort: St. Galler Rheintal

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#8 Beitrag von p+c-8150 » 2020-12-30 13:06:37

… wir wollen es mit der Kombination probieren – sind aber noch in der Bauphase (also noch keine eigene praktische Erfahrung):
mit Gas kochen und Bomann MWG 2281 H CB Mikrowelle mit Grill und Heißluft / 800 Watt / 23 Liter / Edelstahlgehäuse z.B. https://www.amazon.de/Bomann-MWG-2281-C ... B001H1LK82

… haben wir in einem Bericht von einem Segler gefunden und uns gedacht, wenn der Segeln aushält, wird’s für den LKW auch klappen
… wenn genug Sonne, alles ok
… wenn nicht genug Sonne, dann wird nicht gebacken, bzw. mit Omnia-Backofen auf dem Gasherd
… oder wir stehen sowieso am Strom z.B. beim Skifahren

Liebe Grüsse und unfallfreien Rutsch ins 2021, Pitta
Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen (Astrid Lindgren)

Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 2045
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#9 Beitrag von Dieselsurfer » 2020-12-30 22:24:08

bau doch 2 Herde ein. jetzt mit dem Riesenkoffer :joke:
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5394
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#10 Beitrag von TobiasXY » 2020-12-31 9:07:16

Ich würde ja gern mal die Erfahrungswerte vom Elektro Backofen wissen.

Zb was hat euer Backofen real bei einer tiefkühlpizza o aufbackbrötchen o Lasagne verbraucht...
So Erfahrungswerte wodurch man so ein Stromverbrauch einschätzen kann

Speziell das anheizen vom Ofen verbraucht ja recht viel vermute ich mal

Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 2045
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#11 Beitrag von Dieselsurfer » 2020-12-31 10:01:11

Na, besorg dir nen alten Elektrobackofen vom Wertstoffhof und probiere es aus. Hängste ein Energiekostenmeßgerät (diese Steckerdinger) dazwischen und dann haste Zahlen. Ich hätte dir den (uralt) E herd meiner Mutter mitbringen können... :angel:
Mein Favourite für den Sommerstrom: immer noch die Eiswürfelmaschine :D
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8407
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#12 Beitrag von OliverM » 2020-12-31 10:04:23

Dieselsurfer hat geschrieben:
2020-12-31 10:01:11
:
Mein Favourite für den Sommerstrom: immer noch die Eiswürfelmaschine :D
Die ist m.E.n. wichtiger als der Backofen .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

❝ Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.❞ (Wilhelm von Humboldt)

Benutzeravatar
MartinS
neues Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 2020-12-21 9:37:20

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#13 Beitrag von MartinS » 2020-12-31 12:43:51

Moin Zusammen,

da ich das hier gerade so lese....ich habe noch einen Wallas Diesel Herd (Backofen mit Cerankochfeld) aus einer Nobelyacht. Vor 4 Jahren von mir gekauft, einen Testlauf gemacht - das wars. Ist vorher auch wohl nie oder nur ein paar mal in Betrieb gewesen.

LG Martin
Vario 814D 4x2 (ein Viertel Allrad) Automatik uuuuund Tempomat

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5394
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Kombi Elektro Gas Herd ?

#14 Beitrag von TobiasXY » 2020-12-31 13:06:44

Also versteht mich nicht falsch.
Die Elektro Variante interessiert mich nur weil ich dadurch unabhängig vom Gas zum backen und da keine externe Energie verbrauche wenn Sonnenstrom kostenlos u ökologisch da ist
Deshalb kommt neben das 2 Flammen gaskochfeld auch ein induktionskochfeld aus dem gleichen Grund und damit im Sommer weniger Wärme in dem Raum kommt
Und ich Koch super gern auf Gas

Aber mein warmwasser mach ich auch mit Strom warm (bzw. später noch mit dem Motor)

Hab ne fette Lima recht gut Solar recht gut Batteriekapazität also warum sollte ich das dann nicht sorum bauen ?

Mir gehts nicht um gasfrei o Angst vor Gas o sowas. Für mein vorhandenes Setup macht es halt einfach Sinn...und ich brAuch auch kein Herd hatte ich die letzten 7 Jahre nicht aber ich hab den Platz u Backe/koche recht gern :)

Na dann probiere ich mal son Elektro Backofen aus

Antworten