Übersicht Grßen Zargesboxen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Weickenm
abgefahren
Beiträge: 1233
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Irgendwo zwischen Gaggenau und Graz

Übersicht Grßen Zargesboxen

#1 Beitrag von Weickenm » 2020-08-18 12:46:09

Servus meine Lieben,

ich habe jetzt schon im MFF, Kat-Forum und hier gesucht, aber finde nix :bored:
Da ich so gut es geht versuchen möchte das Wasser außerhalb der Kabine zu lagern bin ich am Überlegen einfach 10 Kautex Kanister aus ehemaligen BW Beständen mitzuschleppen und da drinnen das Nutzwasser (Wasser fürs Trinken und Kochen will ich am liebsten in Trinkwasserflaschen/-Gallonen kaufen) lagern.
Da der Platz auf der Pritsche aber immer weniger wird :blush: muss ich haushalten.

Deshalb meine Frage an Euch:
Zur effizienten Raumnutzung interessiert möchte ich abschätzen können, wie viele Kanister in welche Box passen. Zumal weniger Boxen auch weniger Folgekosten bedeuten. Hat einer von Euch eine entsprechende Übersicht, bzw kann mir sagen, welche Zarges Box für den Transport der Kautex Kanister vorgesehen war?

Das würde mir sehr helfen, vielen Dank!

Beste Grüße
Florian
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4023
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb & Lenggries
Kontaktdaten:

Re: Übersicht Grßen Zargesboxen

#2 Beitrag von Lassie » 2020-08-18 14:53:03

Servus Florian,

ich hab 8 Kautex-Kanister in meinem Stauschrank stehen. Grundmass des Schrankes ist 70 x 70 cm, Höhe der Kanister sind 46 cm.
2 weitere Kanister sind dann in meiner Küchenzeile.

Bild

Vielleicht hilft es ja...
Viele Grüße
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
Weickenm
abgefahren
Beiträge: 1233
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Irgendwo zwischen Gaggenau und Graz

Re: Übersicht Grßen Zargesboxen

#3 Beitrag von Weickenm » 2020-08-18 15:53:25

Servus Jürgen,

danke Dir für das Foto! Wenn ich ehrlich bin ist Dein Ausbau einer der Gründe, warum ich das so machen möchte :angel:
Ich habe jetzt mal auf eBay gestöbert. Die A20 scheint ein passender Kandidat zu sein, davon haben wir daheim noch eine rumvagabundieren. Dennoch sind die Maße nicht 100% passgenau.

Mal sehen, vielleicht findet sich ja eine Kanisterpalette…

Beste Grüße
Florian
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4023
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb & Lenggries
Kontaktdaten:

Re: Übersicht Grßen Zargesboxen

#4 Beitrag von Lassie » 2020-08-18 16:10:16

Servus Florian,
Da der Platz auf der Pritsche aber immer weniger wird
Tja, da ich leider keinen weiteren Platz auf meiner Pritsche habe , hab ich mich dazu durchgerungen, die Wasserkanister in den Stauschrank zu stellen. Hat eigentlich nur Vorteile - frostsicher, schwerpunktgünstig, griffbereit zum Austausch mit dem Küchenblock, griffbereit zum Auffüllen, etc. Meist sind die Kanister leer oder enthalten (Tipp aus meiner Reisepraxis :smoking:) andere Vorräte wie Weinflaschen, Nudeln, Müsli, etc. :ninja:
Auf Wochenend-Trips reichen mir idR 40 Liter Wasser und eine gut gefüllte Kühlbox.
BTW: würde ich wohl wieder so machen, hat sich bewährt, da die Öffnung groß und die Kanister extrem robust und dunkel sind. Zudem halten sich die Kosten und der Bauaufwand in Grenzen.

Viele Grüße
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3570
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Übersicht Grßen Zargesboxen

#5 Beitrag von franz_appa » 2020-08-18 22:19:51

Hi
Wieso willst du die Kanister nochmals verpacken?
Wir haben 3 davon unter dem Küchenblock und 3 weitere hinten am Koffer dran.
Ok, da natürlich in Kanisterhaltern.
Einer davon hat nen Kran dran um draussen direkt Wasser entnehmen zu können
(sehr praktisch: Hände waschen, Kaffetasse vorspülen, Hundewasser, Zähne putzen, Wasser für die 12 Voltdusche, Wasser kann man immer gebrauchen :D )

Zargesboxen wären mir viel zu teuer und die Kanister passen auch nicht exakt rein -> immer gewisse Platzverschwendung.
Und die musst du auch nochmal befestigen (Spanngurt oder irgendwie).

Greets
natte
Licht am Horizont:
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Koblenz Konzertmuschel in den Rheinanlagen.
Open Air Veranstaltung mit Hygiene-blabla, aber man kann auch ausserhalb Sehen und Hören, Biergarten - alles da was man braucht :-)
Achtung: ungewöhnliche Zeiten: Beginn 19.00 Endet 21.30 Uhr.

Benutzeravatar
Weickenm
abgefahren
Beiträge: 1233
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Irgendwo zwischen Gaggenau und Graz

Re: Übersicht Grßen Zargesboxen

#6 Beitrag von Weickenm » 2020-08-18 22:33:40

Servus
franz_appa hat geschrieben:
2020-08-18 22:19:51
Hi
Wieso willst du die Kanister nochmals verpacken?
Wir haben 3 davon unter dem Küchenblock und 3 weitere hinten am Koffer dran.
Ok, da natürlich in Kanisterhaltern.
Einer davon hat nen Kran dran um draussen direkt Wasser entnehmen zu können
(sehr praktisch: Hände waschen, Kaffetasse vorspülen, Hundewasser, Zähne putzen, Wasser für die 12 Voltdusche, Wasser kann man immer gebrauchen :D )

Zargesboxen wären mir viel zu teuer und die Kanister passen auch nicht exakt rein -> immer gewisse Platzverschwendung.
Und die musst du auch nochmal befestigen (Spanngurt oder irgendwie).

Greets
natte
Ich denke es ist einfacher, eine Zarges A20 zu verzurren als 8 Kanisterhalterungen zu verbauen. Außerdem sind die Kanister dann nicht so offensichtlich einsehbar. Es soll ja doch irgendwie ordentlich aussehen :)
Aber in der Bim aufm Heimweg kam mit die Idee, links und rechts in die Ausschnitte der Radkästen des Koffers je 5 Kanister zu schieben, sofern sich das vom Platz ausgeht. Dann würden 2,3 L-Profile zur formschlüssigen Ladungssicherung reichen ;)

Beste Grüße
Florian

PS: Für die Außendusche gibt es bereits eine circa passende Kanisterhalterung und zum Händewaschen ist bereits ein Kautexkanister mit Auslaufhahn versorgt.
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Antworten