GFK-Wände tapezieren - Welcher Kleister?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
thomueller1
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2017-09-17 18:42:01

GFK-Wände tapezieren - Welcher Kleister?

#1 Beitrag von thomueller1 » 2020-06-18 18:45:36

Hallo,

Ich habe meinen Shelter vor einiger Zeit innen mit Fliestapete tapeziert und dabei einfach "Metylan Direct Vliestapetenkleister" direkt auf die GFK-Wände aufgebracht. Und jetzt finde ich heraus, dass das vielleicht etwas naiv war. ;) Jedenfalls hält die Tapete an manchen Stellen nicht so gut. Größtenteils ist es aber so OK, dass ein Abreisen der Tapete keine Option ist. Und auch Grundieren unter den gelösten Stellen könnte schwierig werden, da sie nicht ganz so groß sind. Zur Not tut es einfach doppelseitiges Klebeband. Bevor ich das aber verwende, wollte ich hier gefragt haben, ob jemand für mich einen besseren Tipp hat. Ein stärkerer bzw. einfach zweckmäßigerer Kleister würde mir am besten gefallen, weil ich mir die Reparatur damit am einfachsten vorstelle.

Gruß,
Thomas
Saurer 6DM (M+32345)

messmogge
LKW-Fotografierer
Beiträge: 128
Registriert: 2016-11-20 15:38:20

Re: GFK-Wände tapezieren - Welcher Kleister?

#2 Beitrag von messmogge » 2020-06-18 20:35:02

Hallo,
wenn du Blasen hast dann nimm Textilkleber,etwas verdünnen, ne Spritze und spitz unter die Tapete.
andrücken und fertig.
LG
Marcel

Benutzeravatar
thomueller1
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2017-09-17 18:42:01

Re: GFK-Wände tapezieren - Welcher Kleister?

#3 Beitrag von thomueller1 » 2020-06-18 21:45:29

Es sind schon größere Stellen als nur Blasen (und die wären bei einem ersten Ausbau eines Nicht-Experten wie mir auch vertretbar). Probleme machen Anschlüsse an den Wänden und Knicke, hauptsächlich unter den Dachschrägen. Also da, wo mehr Kräfte am der Tapete ziehen.
Saurer 6DM (M+32345)

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1674
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: GFK-Wände tapezieren - Welcher Kleister?

#4 Beitrag von 2brownies » 2020-06-19 21:39:36

Servus,

ähnliche Threads gab es zu diesen Thema schon und vielleicht findest du ein paar Infos für dich.

Schau mal hier:

viewtopic.php?f=35&t=88900

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
thomueller1
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2017-09-17 18:42:01

Re: GFK-Wände tapezieren - Welcher Kleister?

#5 Beitrag von thomueller1 » 2020-06-29 22:17:04

Hallo Frank und Marcel,

vielen Dank für eure Antworten und Entschuldigung, dass ich jetzt erst darauf reagiere.

Ich habe es nun mit Metylan Ovalit TM ausprobiert und bin schon mal "halb zufrieden". ;) An den Dachschrägen hat der Kleber die Aufgabe verrichtet, wofür ich ihn eingeplant habe. An einer senkrechten Wand mit einer etwas anderen Tapete ist das Ergebnis nicht so gut. Da werde ich es noch einmal mit etwas Anschleifen und etwas mehr Geduld und Konzentration probieren. Es ist ja noch genug Kleber übrig. ;) (Mein LKW steht draußen auf einem halbwegs öffentlichen Parkplatz und zieht dort schon mal "Schaulustige" an, die von der Arbeit ablenken.)

Gruß,
Thomas
Saurer 6DM (M+32345)

Antworten