Hohlkammerplatten Sprinter

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
bachmarc
Schlammschipper
Beiträge: 440
Registriert: 2019-09-28 16:24:49
Wohnort: Waghäusel

Hohlkammerplatten Sprinter

#1 Beitrag von bachmarc » 2020-06-07 10:37:54

Moin, kennt jemand diese Hohlkammerplatten aus dem Sprinter? Die ist wirken wie ein leichter Ersatz für Siebdruckplatten

Hier im Video bei 5:55 zu sehen.

MAN G90 8.150 Bj 1994

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21946
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Hohlkammerplatten Sprinter

#2 Beitrag von Ulf H » 2020-06-07 12:46:30

... Kunststoffstegplatten gibts schon ewig als Ausbau für Transporter ... an der Wand als Ersatz für (ungeschicktestes) Sperrholz einigermaßen brauchbar ... die Siebdruckplatten (beschichtetes Sperrholz mit rauher Oberfläche) ist damit sicher nicht ersetzbar ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

magmog
abgefahren
Beiträge: 1374
Registriert: 2006-10-23 7:19:42
Wohnort: 63500

Re: Hohlkammerplatten Sprinter

#3 Beitrag von magmog » 2020-06-07 15:27:58

Guuden,

Leicht sind die Platten, nur deren Befestigung und etwas an ihnen befestigen ist eine Sache für sich!
https://www.kibo.de/hohlkammerplatten_K ... latte.html
https://www.beewatec.de/produkte-system ... erplatten/

Antworten