Webasto Dual Top Evo

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Africalex
süchtig
Beiträge: 977
Registriert: 2006-10-03 10:03:35
Wohnort: Heinsberg
Kontaktdaten:

Webasto Dual Top Evo

#1 Beitrag von Africalex » 2020-04-22 16:55:45

Für alle die es interessiert:
meine o.g. Heizung ging nach ca. 1 Min. in den maximalen Gebläsezustand. Dieselpumpe DP40 ist aber okay.
Wurde aber nicht angesteuert.
Fehlermeldung 06: Unterbrechung Kraftstoffzufuhr oder Überhitzung.
Diagnose bei Bosch: Relaisbox defekt (nach 3 Jahren)
Kosten insgesamt 750 € :totlach:

Grüße aus Heinsberg
Und bleibt gesund
Alex
you're welcome - obroni !

Benutzeravatar
Apolda13
infiziert
Beiträge: 88
Registriert: 2015-05-24 20:42:52
Wohnort: AP

Re: Webasto Dual Top Evo

#2 Beitrag von Apolda13 » 2020-04-23 9:04:42

Moin, sicher das es die Box ist !? Habe eine von einer EVO8 da ! Die hatten ewig lange Lieferzeiten. Bei meiner war es dann ein anderer Fehler und zack, jetzt wohnt das Ding bei mir. :huh:

Benutzeravatar
BRT
Selbstlenker
Beiträge: 153
Registriert: 2017-01-31 21:27:30
Wohnort: Dietramszell

Re: Webasto Dual Top Evo

#3 Beitrag von BRT » 2020-08-23 21:04:11

Hallo,

Bei mir kam der gleiche Fehlercode.
Nach 2maligem Reset dann Fehlercode: 34 (Überhitzung oder Unterbrechung Relaisschaltkreis).
Heizung geht sofort in Maximales Gebläsestadium und hört nach einiger Zeit auf. (Kraftstoffpumpe beginnt nicht zu fördern).
a) Heizung lief fast 2 Jahre ohne Probleme (fast jeden Tag zumindest zum Warmwasser machen)
b) Kraftstoffpumpe geht - hab die abgeklemmt und 12V direkt angelegt - läuft ohne Probleme)
c) Gleicher Fehlercode wenn ich die Heizung/Warmwasser mit 230V einschalte.

Liegt das wahrscheinlich an den Sensoren intern?
Soll ich da selbst herumdoktern anfangen, oder kann der Bosch/Webastodienst das genauer mit einem Diagnosegerät rausfinden?

Wenn es die Relaisbox ist nehm ich Dir die gerne ab.
Danke und LG
Thomas

Antworten