Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
rockstarhamburg
infiziert
Beiträge: 46
Registriert: 2019-12-10 16:22:52

Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#1 Beitrag von rockstarhamburg » 2020-01-29 18:42:15

Moin,
der Faltenbalg zwischen Fahrerhaus und Feuerwehr - Kabine hat sich aufgelöst. Hat hier schon mal Jemand einen neuen Faltenbalg. o.ä eingesetzt?

Grüße!
Dateianhänge
faltenbalg.jpg

Benutzeravatar
ud68
abgefahren
Beiträge: 2060
Registriert: 2006-10-11 9:17:26
Wohnort: Nahe Bremen

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#2 Beitrag von ud68 » 2020-01-29 20:17:54

Den, oder sowas ähnliches hab ich nirgendwo mehr gefunden. Und das ist schon über 10 Jahre her.

Hab aus Neopren was gegen Zugluft angeschraubt/angeklebt. Achte auf die Verschränkung zwischen Kabine und Koffer.
Oben drüber was gegen Regen, siehe
.
Auch für Verschränkung zum schnellen Abnehmen oder verschiebbar oder magnetisch oder 2 Bleche ineinander verschachtelt oder so...
Udo

Benutzeravatar
Apfeltom
Kampfschrauber
Beiträge: 541
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#3 Beitrag von Apfeltom » 2020-01-29 20:28:08

Moin Rockie,
In unserm hab ich aus nem alten Mercurschiebefenster mit n bischen Makrolon n passendes Schiebefenster für das Kofferfenster gebastelt. Geht gut und ist echt dicht.
Gruß
Thom

Benutzeravatar
askari01
Überholer
Beiträge: 206
Registriert: 2016-10-03 15:16:17
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#4 Beitrag von askari01 » 2020-01-29 20:33:20

Hier mal versuchen,

Belgischer Händler Jacky Cornet, Telefon: 0032475275097
Email-Adresse: jackycornet@yahoo.com

VG Uwe

rockstarhamburg
infiziert
Beiträge: 46
Registriert: 2019-12-10 16:22:52

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#5 Beitrag von rockstarhamburg » 2020-01-29 20:46:31

Ich dachte auch an Schiebefenster oder 2mm Gummifolie, die man wie einen Tunnel einklemmt und unten miteinander verklebt...

rockstarhamburg
infiziert
Beiträge: 46
Registriert: 2019-12-10 16:22:52

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#6 Beitrag von rockstarhamburg » 2020-01-30 18:59:30

So zum Beispiel..ich werde das am WE mal ausmessen.
Dateianhänge
Durchstieg mit Profi-Faltenbalg - videomundum 2020-01-30 17-21-23.png

Benutzeravatar
Markus
Kampfschrauber
Beiträge: 599
Registriert: 2006-10-03 10:58:47
Wohnort: Kreis BB

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#7 Beitrag von Markus » 2020-03-23 17:40:00

Habe mir damals etwas aus LKW-Plane schweißen lassen, Nachteil: Hängt immer durch/runter, muss also regelmässig wieder in Form gestopft werden.

In einem anderen Faden geht es gerade auch um Durchgänge und Faltenbälge, da wurde dieser Webshop genannt: http://www.ubelix.de/Ausbau/ausbau-12.htm

Markus
Derzeit kein LKW, dafür: Jeep Cherokee XJ 4.0 + Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 + Suzuki Jinmy FJ 1.3. Zum Wohnen: Beduin Adventure Dachzelt + Eriba Touring Triton (genannt: Hobbit-Höhle)

Benutzeravatar
Doc Deutz
neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 2006-11-01 23:06:56

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#8 Beitrag von Doc Deutz » 2020-03-27 21:12:41

Für meinen Mercur habe ich jetzt nach ca. 40Jahren wieder mal einen Schlauch 13.00x20 geopfert,
zurecht geschnitten und eingepasst mit Winkeleisen (Schrauben + Muttern, Sikaflex) befestigt.
Gruß Eckart

Benutzeravatar
Markus
Kampfschrauber
Beiträge: 599
Registriert: 2006-10-03 10:58:47
Wohnort: Kreis BB

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#9 Beitrag von Markus » 2020-03-28 0:18:24

Hallo Eckart! Willkommen!

Und so'n Schlauch hält dann hoffentlich auch wieder 40 Jahre!

Markus
Derzeit kein LKW, dafür: Jeep Cherokee XJ 4.0 + Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 + Suzuki Jinmy FJ 1.3. Zum Wohnen: Beduin Adventure Dachzelt + Eriba Touring Triton (genannt: Hobbit-Höhle)

Benutzeravatar
Markus
Kampfschrauber
Beiträge: 599
Registriert: 2006-10-03 10:58:47
Wohnort: Kreis BB

Re: Gummifaltenbalg für Magirus Mercur gesucht

#10 Beitrag von Markus » 2020-03-30 9:50:18

Markus hat geschrieben:
2020-03-23 17:40:00
Habe mir damals etwas aus LKW-Plane schweißen lassen, Nachteil: Hängt immer durch/runter, muss also regelmässig wieder in Form gestopft werden.

Markus
Foto dazu gefunden (sorry, 15 Jahre alt, die damaligen Digi-Cams ... ) Man sieht dennoch, wie die hellgraue Folie durchhängt.

Markus
Dateianhänge
p1000707a.jpg
Derzeit kein LKW, dafür: Jeep Cherokee XJ 4.0 + Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 + Suzuki Jinmy FJ 1.3. Zum Wohnen: Beduin Adventure Dachzelt + Eriba Touring Triton (genannt: Hobbit-Höhle)

Antworten