Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
lejouz
neues Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 2017-12-03 20:31:36

Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#1 Beitrag von lejouz » 2019-12-01 15:28:03

Hallo zusammen,

im Innenraum meines Expeditionsmobils möchte ich die Oberschränke auf Trägerplatten an der Decke und Rückwand verkleben. Die zwei Trägerplatten (aus 15 mm Pappelsperrholz) an denen die Oberschränke hängen werden sind etwa 20 cm x 50 cm. Die Trägerplatten sollen an die Decke geklebt werden und die Oberschränke daran verschraubt. An der Rückseite der Oberschränke gibt es jeweils auch noch zwei Trägerplatten (etwa 15 cm x 17 cm), die ebenfalls an die Wand geklebt werden sollen und der Oberschrank dann daran festgeschraubt werden soll. Zum Verschrauben im Holz möchte ich Rambamuffen verwenden.

Die Oberschränke werde ich als einzelne Einheiten bauen. Gesamtmaße (mit Trägerplatten): L 120 cm; T 27 cm; H 25 cm.

Die Bilder verdeutlichen hoffentlich, um was es geht.

Welche Kleber, Primer, etc. soll ich verwenden?

In einem anderen Post (hier) wurde die folgende Kombi empfohlen:
Sikaflex 252
3N/mm2
Dazu für folgende Untergründe:
GFK anschleifen und Aktivator 100
Holz - Primer 215

Allerdings kann ich mit der Angabe 3N/mm2 nichts anfangen. Wie berechnet man das?

Habt ihr sonst noch gute Tipps / Ideen?

Liebe Grüße
Julian
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-12-01 um 14.14.08.png
Bildschirmfoto 2019-12-01 um 14.07.36.png
Bildschirmfoto 2019-12-01 um 14.06.15.png
Bildschirmfoto 2019-12-01 um 14.05.22.png
Bildschirmfoto 2019-12-01 um 14.05.06.png
Bildschirmfoto 2019-12-01 um 14.04.44.png

Benutzeravatar
Cosmo
Überholer
Beiträge: 248
Registriert: 2009-07-06 18:00:02
Kontaktdaten:

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#2 Beitrag von Cosmo » 2019-12-01 15:53:28

Hallo Julian,

Dein Vorhaben funktioniert, wir haben es ähnlich gemacht und es hält seit Jahren ohne Probleme.

Hier unsere Beschreibung, ich hoffe es hilft ein wenig:

https://cosmotour.de/vorbereitung-wohnkabine/

Viel Erfolg.

LG Ronald

Benutzeravatar
gunther11
abgefahren
Beiträge: 1417
Registriert: 2017-02-08 9:15:22
Wohnort: St. Augustin
Kontaktdaten:

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#3 Beitrag von gunther11 » 2019-12-01 15:58:36

3N / mm2 ist ca. 0,3 Kg pro mm2
Wir haben hinter den Oberschränken Strom-Leitungen liegen, deshalb geschraubt. Aber wir haben diverse Teile verklebt, dass hält sicher.
Zuletzt geändert von gunther11 am 2019-12-01 16:40:07, insgesamt 1-mal geändert.
13.10.17 Fahrzeug mit Kabine da :-) getauft auf Lulatsch
für Freunde & Familie: http://lulatsch-reisen.de/

Benutzeravatar
ClausLa
abgefahren
Beiträge: 1077
Registriert: 2013-04-06 22:59:22
Wohnort: Lkr. Landshut

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#4 Beitrag von ClausLa » 2019-12-01 16:07:35

Moin,
ein Zehntel davon müsste stimmen....

also hält der Bapp 300g pro Quadratmillimeter.
Allerdings im Idesalfall der perfekten Haftung und sicher nicht dynamisch, ich würde da mit einem grossen Sicherheitsfaktor rechnen.

Gruß Claus

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1345
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#5 Beitrag von RandyHandy » 2019-12-01 18:05:44

Moin,
eine Platte mit 21x54cm hält somit 34t (Tonnen) bei 3N/mm2 und wenn Du mit 5mm Zahnspachtel arbeitest 8,5t davon als Sicherheit die Hälfte - reicht für den halben LKW :angel:
Also mach Dir keinen Kopf - ist völlig überdimensioniert :blush:
Habe bei mir im Koffer keine einzige Schraube im GFK - alles nur geklebt :D
(z.B. 10 mm x 10 mm x 1N/mm2 = 100N bzw ca. 10kg je cm2 theoretische statische Haltekraft)
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

the_muck
LKW-Fotografierer
Beiträge: 109
Registriert: 2019-03-16 16:41:12

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#6 Beitrag von the_muck » 2019-12-01 23:14:28

Und gib dem MS-Polymere Zeit :angel: Der Wumps härtet mit der Luftfeuchtigkeit aus, und die muss ja auch ins innere der verklebten Fläche.

Stahl auf Stahl nach einer Woche ;). Die Rechnerei hier ist also nur theoretisch ich klebe Flächen Zick-Zack ~4cm mit 1cm luft dazwischen und mit 2mm O-Ringen als Abstandshalter.
Dateianhänge
69549661_1361740530658149_3963796953514377216_n.jpg

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5210
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#7 Beitrag von egn » 2019-12-02 7:59:56

the_muck hat geschrieben:
2019-12-01 23:14:28
Und gib dem MS-Polymere Zeit :angel: Der Wumps härtet mit der Luftfeuchtigkeit aus, und die muss ja auch ins innere der verklebten Fläche.
Deshalb arbeitet man hier nicht mit einer Zahnspachtel sondern mach mit der Kartuschenpistole Raupen mit Luft dazwischen nebeneinander und verwendet Abstandshalter damit der der Kleber nicht komplett gepresst wird.

Statt Sika 252 kann ich auch Soudal Fixall Turbo empfehlen. Da dies wesentlich schneller härtet als Sika 252. Primern ist auch nicht unbedingt nötig.

Bei uns sind die Schränke an geklebte Leisten geschraubt und dann mit Kleber verfugt. Das hält bombenfest.
Gruß Emil

Benutzeravatar
lejouz
neues Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 2017-12-03 20:31:36

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#8 Beitrag von lejouz » 2019-12-02 14:45:59

Hallo euch allen,

vielen Dank schon mal für die vielen hilfreichen Antworten!!

Was mich jetzt wundert ist Folgendes: Ich habe mein Projekt auch auf einer Klebeseite geschildert. Der Mitarbeiter rief mich heute an und meinte das würde nur mit einer Schraub-Klebeverbindung etwas werden. Er sagt es gäbe zu viele Hebelkräfte, weil die Oberschränke 30 cm tief sind und ließ sich auch nicht von seiner Meinung abbringen. Er meinte durch die Befüllung der Oberschränke würde eine Kantenbelastung entstehen, die Kleber nicht halten kann. Empfohlen wurde mir von ihm (siehe Bild).

Wie kann das denn sein?
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-12-02 um 13.44.24.png

Benutzeravatar
Cosmo
Überholer
Beiträge: 248
Registriert: 2009-07-06 18:00:02
Kontaktdaten:

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#9 Beitrag von Cosmo » 2019-12-02 14:55:41

Hallo Julian,

das ist jetzt aber nicht mehr Sika, unsere Oberschränke sind exakt 30 cm tief und mit Küchenutensilien gefüllt. Nach vielen tausenden Kilometer mit Piste, Gelände und Straße hält das seit vielen Jahren.

LG Ronald
https://cosmotour.de

Benutzeravatar
lejouz
neues Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 2017-12-03 20:31:36

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#10 Beitrag von lejouz » 2019-12-02 15:32:36

Cosmo hat geschrieben:
2019-12-02 14:55:41
das ist jetzt aber nicht mehr Sika, unsere Oberschränke sind exakt 30 cm tief und mit Küchenutensilien gefüllt. Nach vielen tausenden Kilometer mit Piste, Gelände und Straße hält das seit vielen Jahren.
Hey Roland, nee, die Empfehlung zu Sika kam aus dem Forum und die zur Schraub-Klebeverbindung von wasklebtwas.de

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1345
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#11 Beitrag von RandyHandy » 2019-12-02 22:32:33

lejouz hat geschrieben:
2019-12-02 14:45:59
Hallo euch allen,

vielen Dank schon mal für die vielen hilfreichen Antworten!!

Was mich jetzt wundert ist Folgendes: Ich habe mein Projekt auch auf einer Klebeseite geschildert. Der Mitarbeiter rief mich heute an und meinte das würde nur mit einer Schraub-Klebeverbindung etwas werden. Er sagt es gäbe zu viele Hebelkräfte, weil die Oberschränke 30 cm tief sind und ließ sich auch nicht von seiner Meinung abbringen. Er meinte durch die Befüllung der Oberschränke würde eine Kantenbelastung entstehen, die Kleber nicht halten kann. Empfohlen wurde mir von ihm (siehe Bild).

Wie kann das denn sein?
Theorie und Praxis :angel:
Praktisch hält das bei uns jetzt über 90tkm :blush: inkl. Rüttelpiste :cool:
"Angst-"Schrauben im GFK halten halten auf dauer eh nicht!
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Benutzeravatar
HolzwurmPeter
Überholer
Beiträge: 295
Registriert: 2016-03-21 20:26:40
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#12 Beitrag von HolzwurmPeter » 2019-12-02 23:08:33

Was merkwürdig ist, die Seite empfiehlt nur Uhu
Ein Schelm wer da etwas merkwürdig findet :joke:
Gruß Peter
133 Seiten Datenblätter ....
Zuletzt geändert von HolzwurmPeter am 2019-12-02 23:10:56, insgesamt 1-mal geändert.
Mit Fünfzig ist man so jung, dass man noch viele Dummheiten machen kann — aber alt genug, um sich die richtigen auszusuchen.

Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.
* Albert Einstein

Benutzeravatar
Keswicktours
LKW-Fotografierer
Beiträge: 143
Registriert: 2016-04-24 18:43:37
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Oberschränke in GfK Kabine Kleben?

#13 Beitrag von Keswicktours » 2019-12-02 23:09:13

Hallo Julian,

wir haben die Oberschränke auch geklebt. Details siehe hier: viewtopic.php?f=35&t=89289#p841430

Es ist uns so vom GFK Hersteller der Kabine empfohlen worden.

Gruss,
Bernd
http://keswicktours.blogspot.de
Keswick Tours ...
... reisen ohne Airbag aber mit Hubdach und VW-MAN G90 8.150 FAE

Antworten