Hilfsrahmen fertigen lassen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Mastino
neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 2014-09-08 13:00:49
Wohnort: Hamburg

Hilfsrahmen fertigen lassen

#1 Beitrag von Mastino » 2019-10-09 22:56:53

Guten Abend Freunde,
Vielleicht weiß jemand, wo ich einen Hilfsrahmen mit Federlagerung zu einem vernünftigen Preis fertigen lassen kann?
Danke! :positiv:
Pinzgauer 710 & IFA L60

alexst205
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-09-27 12:54:56

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#2 Beitrag von alexst205 » 2019-10-17 21:33:35

Ich auch wissen will :search:

Grüßle,
Alexander

Johan petersen
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 2018-07-27 12:20:54

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#3 Beitrag von Johan petersen » 2019-10-18 7:59:21

Hallo Mastino,
Was wäre denn ein vernünftiger Preis für dich?
Gruß Johan

Benutzeravatar
Bad Metall
süchtig
Beiträge: 765
Registriert: 2009-09-24 21:28:19
Wohnort: Mainburg

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#4 Beitrag von Bad Metall » 2019-10-18 8:05:00

Ich würde lieber nach einer vernünftigen Federlagerung suchen :spiel:
Lg Bernd

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2588
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#5 Beitrag von advi » 2019-10-18 9:26:24

Da würde ich als erstes die ganz normalen LKW Fahrzeugbauer in der Nähe abtelefonieren.
Oder Kumpels fragen, die ein paar LKW haben. Zur nächsten freien LKW Werkstatt gehen, dort fragen oder oder

Weil das macht doch fast jeder, der LKWs baut.

Und ansonsten ist es hilfreich die Region anzugeben 😁

Check mal independo.de
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Wie viel Expeditionsmobil ist nötig - unsere kommende 3,5 to Lösung viewtopic.php?p=824020#p824020

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5903
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#6 Beitrag von Mark86 » 2019-10-18 9:43:42

Die normalen NFZ Betriebe bauen mitlerweile fast alles aus Fertigteilen / Katalogteilen zusammen.
Für das was wir so nutzen braucht man eigentlcih eher eine Schlosserei.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
msp
Selbstlenker
Beiträge: 171
Registriert: 2013-04-05 23:07:01
Wohnort: Stutensee

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#7 Beitrag von msp » 2019-10-18 20:16:45

Hi,

geh zu einem Stahlbauer. So wild ist eine Federlagerung nicht. Hinten fest, vorne Laschen und ein paar Federn / Elastomere. Pläne gibts im Forum. Das ganze sollte ordentliche verschweisst werden und dann verzinken.
3 - 5 KEuro bist du dabei.

Beste Grüße
Michael

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6975
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#8 Beitrag von OliverM » 2019-10-18 21:04:29

msp hat geschrieben:
2019-10-18 20:16:45
Hi,


3 - 5 KEuro bist du dabei.

Beste Grüße
Michael
Moin Michael,
erfahrungsgemäß ist man zwischen 2,5 und 25 Kiloeuronen dabei . Bei solch einer globalen Frage vom Themenstarter kann man den Preis nicht wirklich näher eingrenzen .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
msp
Selbstlenker
Beiträge: 171
Registriert: 2013-04-05 23:07:01
Wohnort: Stutensee

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#9 Beitrag von msp » 2019-10-18 21:44:33

OliverM hat geschrieben:
2019-10-18 21:04:29
Moin Michael,
erfahrungsgemäß ist man zwischen 2,5 und 25 Kiloeuronen dabei . Bei solch einer globalen Frage vom Themenstarter kann man den Preis nicht wirklich näher eingrenzen .

Gruß

Oliver
Hi Oliver,

die Spanne ist ja doch recht weit, aber klar nach oben geht immer :-)
Wartens wir ab was aus dem Thema wird.

Grüße
Michael

RalfPetersen
Schrauber
Beiträge: 332
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#10 Beitrag von RalfPetersen » 2019-10-18 21:58:40

Hallo,

was soll aus dem Thema werden?Nichts wird daraus.Glaube kaum,das einer schreibt ,für einen Hilfsrahmen viel Geld bezahlt hat.Die darauf folgenden Antworten werden dazu nicht hilfreich sein.
Passende Firmen,die bauen einen Hilfsrahmen in guten 30 Stunden.Macht bei 60€ netto 1,8K€ Material bei 400 Kg ca.400 € Feuerverzinken ca 500 € plus Zuschlag für Kaffeepause,rauchen und Zeitung lesen auf dem Klo bin ich mit der Rechnung bei guten 3000 € netto.

Preise habe ich grob geschätzt ,da ich seit 20 Jahren raus bin aus dem Fahrzeugbau.Desweiteren habe ich auch keinen Platz,solche Rahmen zu bauen.

Gruß Ralf

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5903
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#11 Beitrag von Mark86 » 2019-10-19 7:24:38

60€ netto für ne schlosserstunde incl. Verbrauchsmaterial geht kaum, rechne mal eher 2,5k€ und dann biste bei 3700 plus steuer im oben benannten bereich. Ob da ne Staukastenstrebe mehr dran soll, ist dann auch egal...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2588
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Hilfsrahmen fertigen lassen

#12 Beitrag von advi » 2019-10-19 8:11:19

Ich habe bei meiner Werkstatt " günstige " 60 gezahlt. Regulär sind 80. Netto, versteht sich.
Aber wir leben am Stuttgarter Speckgürtel.

Vielleicht bekommt man es im strukturschwachen Osten günstiger.
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Wie viel Expeditionsmobil ist nötig - unsere kommende 3,5 to Lösung viewtopic.php?p=824020#p824020

Antworten