Kürzen vom shelter

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Schäicher
LKW-Fotografierer
Beiträge: 118
Registriert: 2008-12-10 0:24:16
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Kürzen vom shelter

#1 Beitrag von Schäicher » 2019-09-27 20:28:14

Hallo
Bin am überlegen was ich auf meinen 130er Deutz stelle,

Hat jemand eine Kabine fm2 schon mal angeschnitten?
Die FM2 Kabine hat 4,25m würde sie gern auf ca 3m kürzen und Radhaus Ausschnitte rein setzen dass die Fuhre nicht zu hoch wird.
Evtl hat jemand Bilder vom Querschnitt oder Tipps
Wie die genau aufgebaut sind,
Gruß Andi

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6975
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Kürzen vom shelter

#2 Beitrag von OliverM » 2019-09-27 20:36:28

Welchen FM2-Hersteller meinst du denn ?
Zeppelin habe ich schon zersägt , da kann ich mal sehen ob ich noch Fotos davon habe.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Schäicher
LKW-Fotografierer
Beiträge: 118
Registriert: 2008-12-10 0:24:16
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Kürzen vom shelter

#3 Beitrag von Schäicher » 2019-09-27 20:40:40

Das ist ja auch noch die Frage
Der genietete schaut gut aus,
Reicht es die Nieten raus zu bohren oder sind die Ecken und Wände auch noch verklebt?

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6975
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Kürzen vom shelter

#4 Beitrag von OliverM » 2019-09-27 21:56:32

M.E.n. ist das kürzen eines Zeppelin-Shelters einfacher als eines Donier, eine vernünftige Tauchsäge vorausgesetzt.

Hier noch einige Fotos die ich noch habe:
lkwboden.JPG
lkwboden3.JPG
lkwboden4.JPG
lkwboden5.JPG
lkwboden6.JPG
Teilergebnis , 3,40 mtr. länge und 1,86 mtr. Höhe
IMG_0358.JPG
Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6975
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Kürzen vom shelter

#5 Beitrag von OliverM » 2019-09-27 22:08:04

IMG_0314.JPG
IMG_0314.JPG (30.07 KiB) 1257 mal betrachtet
IMG_0315.JPG
IMG_0315.JPG (28.09 KiB) 1257 mal betrachtet
IMG_0317.JPG
IMG_0317.JPG (29.82 KiB) 1257 mal betrachtet
IMG_0319.JPG
IMG_0319.JPG (31.47 KiB) 1257 mal betrachtet
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Schäicher
LKW-Fotografierer
Beiträge: 118
Registriert: 2008-12-10 0:24:16
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Kürzen vom shelter

#6 Beitrag von Schäicher » 2019-09-27 22:56:05

Du hast den FM2 auf 1,86 Höhe ausen und 3,40länge angeschnitten, alles mit Kleber wieder fixiert, Bleche gekantet und über die Schnitte geklebt?
Welchen Radstand hat dein Deutz?
Wie hoch ist er? (Bei welchen Rädern)
Grüße
Andi

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6975
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Kürzen vom shelter

#7 Beitrag von OliverM » 2019-09-27 23:11:08

Schäicher hat geschrieben:
2019-09-27 22:56:05
Du hast den FM2 auf 1,86 Höhe ausen und 3,40länge angeschnitten, alles mit Kleber wieder fixiert, Bleche gekantet und über die Schnitte geklebt?

Andi

Ja, dazu noch ein paar Schweißnähte gemacht und einige Nieten gesetzt .
Schäicher hat geschrieben:
2019-09-27 22:56:05

Welchen Radstand hat dein Deutz?
Wie hoch ist er? (Bei welchen Rädern)
Grüße
Andi
3,50 mtr. Radstand , 3,20 mtr. Gesamthöhe bei 395/85R20 Bereifung.

So ungefähr ist der momentane Stand der Dinge

download/file.php?id=81064&mode=view

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Schäicher
LKW-Fotografierer
Beiträge: 118
Registriert: 2008-12-10 0:24:16
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Kürzen vom shelter

#8 Beitrag von Schäicher » 2019-09-27 23:28:15

Sieht gut aus!
Wie klappt das mit den Rädern?
Die Feuerwehr hat große Radkästen und du hast wenig Platz
Funktioniert das?
Verschränkt er nicht so sehr?

Meiner hat ja die lange Doka und einen Aufbau nun von 3,15 Feuerwehr
Reifen 365-80/20

Optimal fände ich die Länge von der Fm1 mit der Breite der FM2
Hab auch schon überlegt ne FM1 zu nehmen, den außermittig auf den Laster zu machen (Richtung Fahrerseite) und dann seitlich einen Anbau für Gepäck ran zu klatschen Campingstühle Tisch Werkzeug Sandblech etc was man alles rum schleppt

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6975
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Kürzen vom shelter

#9 Beitrag von OliverM » 2019-09-28 7:27:55

IMG_0706.JPG
So in etwa meinst du ? Das hatte ich am FM1 und habe es am gekürzten FM2 auch wieder so gemacht. Somit ist der Koffer nun 2,46 mtr. breit. Uns war der FM1 vom Innenraum her zu schmal um quer drin zu schlafen , sonst wäre er heute noch drauf .


Hier mit FM1

download/file.php?id=67226&mode=view

Der Platz unterm Koffer reicht vollkommen für die Räder incl. Schneeketten . Es sieht nur so aus, als wenn das knapp ist , denn es stehen noch 21 cm. Federweg zur Verfügung bis daß etwas schleifen kann.


Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
sascha71
Überholer
Beiträge: 254
Registriert: 2011-10-12 20:08:43
Wohnort: Mainz

Re: Kürzen vom shelter

#10 Beitrag von sascha71 » 2019-09-28 8:52:59

Hallo,

ändern vom Dornier ist relativ aufwändig, entsprechend den Ansprüchen.

mit/ ohne Weiterverwendung der container locks
originalgetreu ändern - Nieten weiterführen und Ecken verschweissen.
Erhalt der Ursprünglichen Festigkeit ( kann man vernachlässigen)

1:1 Flugzeugbau ( konventionell)
Man muss im Prinzip nur die innere Struktur berücksichtigen um z. B. offene Nietlöcher zu vermeiden.
Dateianhänge
891F0B82-F426-45C1-B6F7-3C374ACA7292.jpeg

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6975
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Kürzen vom shelter

#11 Beitrag von OliverM » 2019-09-28 12:53:10

sascha71 hat geschrieben:
2019-09-28 8:52:59
Hallo,

ändern vom Dornier ist relativ aufwändig, entsprechend den Ansprüchen.
Ja, da ist ein Sandwichkoffer a la´Zeppelin deutlich entspannter zu bearbeiten.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Kolbenputzer
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2019-10-05 7:50:16
Wohnort: KIB

Re: Kürzen vom shelter

#12 Beitrag von Kolbenputzer » 2019-10-30 21:54:20

Hallo Sascha,

ich bin neu hier und wohne im Bereich KIB in der Pfalz.
Normalerweise bin ich im Unimog Forum unterwegs.
Derzeit bin ich am scannen nach Informationen wie man am besten einen Dornier FM2 kürzt.
Seit 2 Wochen bin ich stolzer Besitzer von so einem Teil.
IMG_4163 2.JPG
''1:1 Flugzeugbau ( konventionell)
Man muss im Prinzip nur die innere Struktur berücksichtigen um z. B. offene Nietlöcher zu vermeiden.,,

Diese Aussage ist wohl der wichtigste Ansatz bei der Sache.
Hast du ein paar mehr Fotos wie die Struktur innen aufgebaut ist?
Ich habe versucht aus dem Foto von dir eine Idee zu bekommen wie ich am besten vorgehe.
Aber da ist leider der Aufbau der Seitenwandteilung nicht richtig zu sehen. Und kaputtgeschnitten ist schnell was.

Vielen Dank im voraus.

Gunter

JonathanV
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-04-21 16:33:18

Re: Kürzen vom shelter

#13 Beitrag von JonathanV » 2019-10-31 14:12:38


Kolbenputzer
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2019-10-05 7:50:16
Wohnort: KIB

Re: Kürzen vom shelter

#14 Beitrag von Kolbenputzer » 2019-10-31 19:29:51

Hallo Jonathan,

Danke für den Link. Aber die Struktur beim Dornier ist einfach nicht vergleichbar. :)
Gruß
Gunter

Antworten