PVC-Eckenverstärkung Mückennetz für große Dachluke

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hirsel
neues Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 2016-02-08 13:59:47
Wohnort: Heidelberg

PVC-Eckenverstärkung Mückennetz für große Dachluke

#1 Beitrag von hirsel » 2019-07-26 18:30:01

Hallo zusammen,

wir haben vor 2 Jahren in einer Schnellaktion ein Mückennetz für unsere 120x110 Dachluke gebaut.

- ein Magnetband mit Sika innen am Dachlukenrand befestigt
- zweites Magnetband an eine stabile Gaze genietet

Das war's und hält.

Nach drei Urlaubstouren fängt allerdings jetzt das Netz an den Ecken langsam an auszureißen.
Das liegt primär daran, dass die Ecken überhaußt nicht verbunden sind.

Um die Ecken zu stabilisieren, würde ich jetzt kleine PVC-Dreiecke an den Ecken auf beiden Seiten mit dem Band und/oder dem Netz und mit der gegenüberliegenden Platte verkleben.

Bild

Bild

Das PVC-Material sollte
- Stabil genug sein, um als Dreieck mit 10-15 cm Kantenlänge die Ecken zu stabilisieren
- Mit Stichsäge zu verarbeiten
- 1,5 mm stark für die magnetische Seite (wie Stärke Magnetband, zweites Bild)
- 1,5-2,5 mm für die nicht magnetische Seite (ersten Bild) - für Nietenköpfe müssen Löcher in Dreiecke

Welchen PVC-Material würde ihr dafür verwenden?
Bestellquelle?

Jede Idee -auch ganz andere- sind willkommen.

Danke & GRuß
---
Mathias
---
Gruss, Mathias

Fzg: H1-Starex, Bremach TGR 35, aktuell: Steyr 12M18

Benutzeravatar
Bustreter
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3671
Registriert: 2006-10-03 15:03:40
Wohnort: Bayern

Re: PVC-Eckenverstärkung Mückennetz für große Dachluke

#2 Beitrag von Bustreter » 2019-07-26 18:34:23

Frühstücksbrettle?
21 ist auch nur die halbe Wahrheit...

Antworten