Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
flexi
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2019-03-08 1:03:21

Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#1 Beitrag von flexi » 2019-03-09 14:03:00

Moin!

Erster Beitrag hier im Forum :cool:
Kurz zu uns: Meine Freundin und ich sind seit einiger Zeit fast Vollzeit mit einem Joghurtbecher in Europa unterwegs aber würden jetzt gerne mit einem Allrad unsere Möglichkeiten und unsere Reichweite erweitern. Wir sind beide selbstständig, deshalb ist Autarkie hinsichtlich Strom relativ wichtig für uns.

Naja, nun aber zu der eigentliche Frage:

Wir würden für den Aufbau gerne auf einen Shelter setzen. Nun ist die Auswahl an LKWs mit großer DoKa um einiges größer und preislich attraktiver.
Wir fragen uns, welcher Shelter hinter eine große DoKa passt (also maximal ca. 3,80m lang) aber trotzdem für mich mit 1,85cm noch Stehhöhe bietet?

Ich habe nun von dem RFB- bzw Tornadoshelter gehört der relativ genau diese Anforderungen erfüllt. Leider finde ich in den gängigen Marktplätzen im Moment keine Angebote dazu.

Kennt ihr andere Shelter die passen würden? Vielleicht in anliegende Ländern?

Grüße!!

Benutzeravatar
Linksfahrer
Überholer
Beiträge: 201
Registriert: 2017-04-08 20:27:46

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#2 Beitrag von Linksfahrer » 2019-03-09 16:36:36

Kontaktier doch mal Detlef Zimmermann von Military Shelter. Wir waren vor kurzem beim ihm auf dem Hof in Thüringen. Er hatte eine ganze Reihe unterschiedlicher Shelter rumstehen, auch kleinere. Er hat z.B. auch Französische.
Dokas lassen sich aber auch kürzen, ist manchmal besser als sich beim Shelter auf einen faulen Kompromiß einzulassen.
Grüße Thomas
MB 914 mit OM366 LA und FM2 Shelter

Benutzeravatar
flexi
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2019-03-08 1:03:21

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#3 Beitrag von flexi » 2019-03-09 17:56:31

Danke für den Tipp! Military Shelter habe ich gestern tatsächlich schon kontaktiert. Warte noch auf Feedback.

Vielleicht kenn noch jemand konkrete Modelle?

Danke!

Donnerlaster
abgefahren
Beiträge: 1446
Registriert: 2008-10-29 20:06:25
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#4 Beitrag von Donnerlaster » 2019-03-09 19:22:38

Der US-Shelter mit 365 Aussenlänge passt.

Stehhöhe 188 cm

dibbelinch
abgefahren
Beiträge: 1117
Registriert: 2014-01-10 18:53:05

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#5 Beitrag von dibbelinch » 2019-03-10 2:42:29

Den US-Shelter findet man leichter unter der Bezeichnung S-280. Aber nur in der Theorie (soll heissen: Infos dazu). Zu kaufen in gebraucht habe ich den noch nicht gesehen:-(. Und neu dürfte ganz schön teuer sein.

Gruss, Ulf
Oh Lord
please help me
to keep my big mouth shut
till I know
what I am talking about

"Weltanschauungen" stammen gemeinhin von Leuten die sich die Welt nie wirklich angeschaut haben.

Donnerlaster
abgefahren
Beiträge: 1446
Registriert: 2008-10-29 20:06:25
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#6 Beitrag von Donnerlaster » 2019-03-10 4:19:17

Klar, man braucht ein bisschen Glück, aber hin und wieder sind sie zu finden.

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6602
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#7 Beitrag von OliverM » 2019-03-10 9:24:25

Beim S-280 aber bitte höllisch darauf achten, daß man keinen der unzähligen mit Lochfrass im Alu bekommt. Die zwei, die mir im Leben untergekommen sind . Wenn man nach dem Entkernen in der Box gesessen und sich die Decke angesehen hat , fühlte man sich fast wie in einem Planetarium. :ninja:

Ein GAZ 66 Koffer könnte von den Maßen her auch einigermaßen passen.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Benutzeravatar
Linksfahrer
Überholer
Beiträge: 201
Registriert: 2017-04-08 20:27:46

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#8 Beitrag von Linksfahrer » 2019-03-10 10:16:18

Ist das bei den US-Sheltern wirklich Alu? Bei denen die ich gesehen hab konnte man mit dem Finger durch. :eek:
Das mag in Nevada gehen, aber nicht bei der Witterung hier.
MB 914 mit OM366 LA und FM2 Shelter

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 11252
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#9 Beitrag von Pirx » 2019-03-10 11:32:32

OliverM hat geschrieben:
2019-03-10 9:24:25
Ein GAZ 66 Koffer könnte von den Maßen her auch einigermaßen passen.
Der hat zwar die richtige Länge, aber nicht die im Eingangsbeitrag gewünschte Innenhöhe (ca. 1,80 m an der höchsten Stelle in der Mitte).

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6602
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#10 Beitrag von OliverM » 2019-03-10 12:11:15

Pirx hat geschrieben:
2019-03-10 11:32:32
OliverM hat geschrieben:
2019-03-10 9:24:25
Ein GAZ 66 Koffer könnte von den Maßen her auch einigermaßen passen.
Der hat zwar die richtige Länge, aber nicht die im Eingangsbeitrag gewünschte Innenhöhe (ca. 1,80 m an der höchsten Stelle in der Mitte).

Pirx
Stimmt.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Benutzeravatar
Brummer
LKW-Fotografierer
Beiträge: 132
Registriert: 2012-03-15 13:41:24
Wohnort: Fellbach

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#11 Beitrag von Brummer » 2019-03-10 19:36:11

Guten Abend,

USbShelter gibts sicher bei Steel Buddies in Peterslahr. Die haben alles Mögliche von der Army.

Viel Erfolg. Ich würde auch eher eine Doka kürzen, als einen Shelter zu bearbeiten.

Gruß Brummer
Wer nicht losfährt kann nicht ankommen

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Forumsgeist
Beiträge: 6970
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: Mörfelden-Walldorf
Kontaktdaten:

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#12 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2019-03-10 19:44:55

Hallo,

kann ich auch so bestätigen. Ich bin 1,82m lang, 3 cm mehr würden ohne die Schuhe auszuziehen definitiv nervig. Ansonsten liebe ich den Kung-Koffer heiß und innig, das Teil ist klasse.

Grüße

Marcus
OliverM hat geschrieben:
2019-03-10 12:11:15
Pirx hat geschrieben:
2019-03-10 11:32:32
OliverM hat geschrieben:
2019-03-10 9:24:25
Ein GAZ 66 Koffer könnte von den Maßen her auch einigermaßen passen.
Der hat zwar die richtige Länge, aber nicht die im Eingangsbeitrag gewünschte Innenhöhe (ca. 1,80 m an der höchsten Stelle in der Mitte).

Pirx
Stimmt.

Gruß

Oliver
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
Unser GAZ - http://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team.

Time is nature's way of keeping everything from happening at once.
Space is what prevents everything from happening to me.
(John Archibald Wheeler)

Benutzeravatar
langnase
infiziert
Beiträge: 72
Registriert: 2015-09-24 21:54:26

Re: Shelter mit Stehhöhe und maximal 3,8m Länge

#13 Beitrag von langnase » 2019-03-11 0:49:02

Werkstattkoffer vom Schweizer Steyr 680, hat 1,94m Innenhöhe, allerdings ist er ca. 4,1m Außenlänge.

Antworten