Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#1 Beitrag von ichbins » 2019-03-05 18:37:13

Hallo Zusammen,

ich suche schon seit längerem nach dem Hersteller dieses Parallel Hubdachs - siehe Beispielbild

Leider kann mir niemand, auch nicht die die die Kabinen komplett verkaufen, sagen, wo ich ein solches Hubdach her bekomme.

Das kann doch nicht sein, oder? :cool:
Bin ich zu doof oder braucht das außer mir einfach keiner? :D

Danke und LG
frank
Zuletzt geändert von Uwe am 2019-03-07 9:06:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Sollt ihr hier fremde Bilder hochladen - nein, sollt ihr nicht!

Benutzeravatar
Romenthaler
Schlammschipper
Beiträge: 484
Registriert: 2012-12-11 19:07:19

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#2 Beitrag von Romenthaler » 2019-03-06 0:12:40

Hallo Frank,

Wenn Dir die Pick-Up Kabinenbauer (Northstar usw) nicht helfen können und auch die SCA-Aufstelldächer Dir nicht gefallen, mag noch ein Maggiolina Airtop (Dachzelt) ein Ansatz sein. Dieses Dachzelt öffnet parallel......den Boden der unteren Dachzelt-Schale wirst Du dann wohl teilweise ausschneiden müssen. Ansonsten bleibt der Selbstbau

Alles Gute

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15395
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#3 Beitrag von Wilmaaa » 2019-03-06 0:48:10

ichbins hat geschrieben:
2019-03-05 18:37:13
Hallo Zusammen,

ich suche schon seit längerem nach dem Hersteller dieses Parallel Hubdachs - siehe Beispielbild
Den Besitzer des Fahrzeugs hast du nicht dazu befragt?
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

RalfPetersen
Überholer
Beiträge: 267
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#4 Beitrag von RalfPetersen » 2019-03-06 8:18:20

Hallo Frank,

wenn Du Parallelhubdach oser Hubdachscheren suchst,gibt es etliche gute Adressen im Netz ,die so was bauen bzw.als Selbstbau.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#5 Beitrag von ichbins » 2019-03-06 9:55:03

Wilmaaa hat geschrieben:
2019-03-06 0:48:10
Den Besitzer des Fahrzeugs hast du nicht dazu befragt?
Was soll ich den den Fragen?
Wo er die Kabine gekauft hat?
Die die die verkaufen wissen nicht woher man nur das Hubdach bekommen kann ... da hab ich schon einige gefragt

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#6 Beitrag von ichbins » 2019-03-06 9:55:58

RalfPetersen hat geschrieben:
2019-03-06 8:18:20
Hallo Frank,
wenn Du Parallelhubdach oser Hubdachscheren suchst,gibt es etliche gute Adressen im Netz ,die so was bauen bzw.als Selbstbau.
Gruß Ralf
Hallo Ralf,
die hab ich offensichtlich nicht gefunden ... hast di ein paar Links für mich?
Danke !!
LG frank

Bahnhof
Schrauber
Beiträge: 335
Registriert: 2014-07-28 8:44:53

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#7 Beitrag von Bahnhof » 2019-03-06 13:14:08

Bei Ormocar in der Aufbaupreisliste ist eine Kabine mit einem parallel Hubdach.
Findet man auf deren Website

gruß

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1492
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#8 Beitrag von Sternwanderer » 2019-03-06 13:18:59

https://www.movera.com/markisen-zelte/v ... er=9955021

Geht es nur ums Dachzelt oder speziell passend für Pickups?
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6603
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#9 Beitrag von OliverM » 2019-03-06 14:11:48

Einen Scherenmechanismus a la Maggiolina kann man locker selbst bauen.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#10 Beitrag von ichbins » 2019-03-06 14:53:19

Sternwanderer hat geschrieben:
2019-03-06 13:18:59
https://www.movera.com/markisen-zelte/v ... er=9955021

Geht es nur ums Dachzelt oder speziell passend für Pickups?
Es geht speziell um ein Hubdach (kein Dachzelt) was ich auf meinem G90 (siehe Profilbild) schrauben möchte um die Stehhöhe zu erhöhen ...

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15395
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#11 Beitrag von Wilmaaa » 2019-03-06 15:52:23

ichbins hat geschrieben:
2019-03-06 9:55:03
Wilmaaa hat geschrieben:
2019-03-06 0:48:10
Den Besitzer des Fahrzeugs hast du nicht dazu befragt?
Was soll ich den den Fragen?
Wo er die Kabine gekauft hat?
Zum Beispiel. Man kommt ja gut ins Gespräch, wenn man ein interessantes Fahrzeug sieht und fotografiert.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

RalfPetersen
Überholer
Beiträge: 267
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#12 Beitrag von RalfPetersen » 2019-03-06 16:46:53

Hallo Frank,

willst Du das Hubdach selber bauen?

Gruß Ralf

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#13 Beitrag von ichbins » 2019-03-06 18:09:06

RalfPetersen hat geschrieben:
2019-03-06 16:46:53
Hallo Frank,
willst Du das Hubdach selber bauen?
Gruß Ralf
Hallo Ralf,
nein ... ich würde es gerne so "am Stück" (Dach, Stoff, Hubsystem) kaufen und dann auf's Dach schrauben ... ich kann mir auch vorstellen eine alte (defekte) Aufsetzkabine zu kaufen und da das Hubdach runter zu nehmen :happy:
LG
frank

Benutzeravatar
Unimuck
süchtig
Beiträge: 630
Registriert: 2015-06-22 18:17:05
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#14 Beitrag von Unimuck » 2019-03-06 18:51:19

Wurde bei fast allen VW-Bulli verbaut. Allerdings etwas kleiner.
Zum Beispiel von Lyding oder Westfalia.
Ebay-Link
Gruß Hartmut

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden. (Sokrates)

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#15 Beitrag von ichbins » 2019-03-06 19:39:08

Unimuck hat geschrieben:
2019-03-06 18:51:19
Wurde bei fast allen VW-Bulli verbaut. Allerdings etwas kleiner.
Zum Beispiel von Lyding oder Westfalia.
Ebay-Link
Ja die kenn ich .... is aber viel zu klein

Was ich mir vorstelle ist das wie auf den Beispiel-Bildern unten zu sehen .... kann doch nicht so schwierig sein so einen Anbieter zu finden :angel:
Zuletzt geändert von Uwe am 2019-03-07 9:05:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Sollt ihr hier fremde Bilder hochladen - nein, sollt ihr nicht!

Bahnhof
Schrauber
Beiträge: 335
Registriert: 2014-07-28 8:44:53

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#16 Beitrag von Bahnhof » 2019-03-06 19:58:22

www.ormocar.de
http://www.alpha-cab.de
https://www.langerundbock.com

Von der Stange wirst du das nirgends bekommen und wenn es dir jemand baut wirst du sicher nicht unter 10.000€ zahlen dürfen.

Die normalen Hubdächer gibt es von Reimo oder SCA, allerdings nicht als großes Parallel öffnendes Dach

gruß
Bahnhof

RalfPetersen
Überholer
Beiträge: 267
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#17 Beitrag von RalfPetersen » 2019-03-06 20:18:05

Hallo Frank,

dann gib der Meute mal Futter!!!

Wie breit soll´s werden?Hoch?Lang?

Dann haben wir die Möglichkeit,dir nur für ungefähr passende Dächer Hinweise zu geben.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#18 Beitrag von ichbins » 2019-03-07 10:35:28

Bahnhof hat geschrieben:
2019-03-06 19:58:22
Von der Stange wirst du das nirgends bekommen und wenn es dir jemand baut wirst du sicher nicht unter 10.000€ zahlen dürfen.

Die normalen Hubdächer gibt es von Reimo oder SCA, allerdings nicht als großes Parallel öffnendes Dach
gruß
Bahnhof
Hallo Bahnhof,
also bauen lassen will ich mir das nicht - das würde definitiv zu teuer werden.
Reimo und SCA ist auch nicht das was ich suche ...

Aber genau das ist die Frage, warum bekomm ich so ein Parallel Hubdach nicht "von der Stange" ??
Ich meine die Dinger sind auf hunderten von Aufsetzkabinen verbaut, die müssen doch von "irgendwem" in Serie Produziert werden ... sozusagen als Zulieferer

LG frank

Schnecke
Überholer
Beiträge: 239
Registriert: 2008-12-05 9:28:03
Wohnort: Obertshausen
Kontaktdaten:

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#19 Beitrag von Schnecke » 2019-03-07 10:37:17

Dachzelt und den Boden entsorgen?

Ciao Ralf

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#20 Beitrag von ichbins » 2019-03-07 10:42:58

RalfPetersen hat geschrieben:
2019-03-06 20:18:05
Hallo Frank,
dann gib der Meute mal Futter!!!
Wie breit soll´s werden?Hoch?Lang?
Dann haben wir die Möglichkeit,dir nur für ungefähr passende Dächer Hinweise zu geben.
Gruß Ralf
Hallo Ralf,
lang 200, breit 160 und hoch 40cm (wobei es auf ein paar cm nicht ankommen würde)

Zur Not bau ich sowas auch selbst (sowas wie ne Anleitungen gibt es ja schon https://7globetrotters.de/category/wohn ... lbst-bauen)

Das einfachste wäre jedoch einen Zulieferer zu finden der die Dinger reihenweise für Aufsetzkabinen baut.
Aber keiner der hier Ansässigen Kabinen-Verkäufer kann (oder will?) mir sagen wo ich da nachfragen könnte ...

Vielleicht kauf ich mir auch einfach eine solche Aufsetzkabine, schlachte die aus und gut is :cool:
LG
frank

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#21 Beitrag von ichbins » 2019-03-07 10:46:06

Schnecke hat geschrieben:
2019-03-07 10:37:17
Dachzelt und den Boden entsorgen?
Ciao Ralf
Hallo Ralf,
hab ich auch schonmal überlegt ... müsste ich mir aber erstmal anschauen so ein Dachzelt
LG frank

RalfPetersen
Überholer
Beiträge: 267
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#22 Beitrag von RalfPetersen » 2019-03-07 19:46:12

Hallo Frank,

wir sollten uns mal zusammen setzen und überlegen ,wie wir sowas im Selbstbau umsetzen können.Finde die Idee gut und kann das mir für mich auch vorstellen


Gruß Ralf

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#23 Beitrag von ichbins » 2019-03-07 21:03:33

RalfPetersen hat geschrieben:
2019-03-07 19:46:12
Hallo Frank,
wir sollten uns mal zusammen setzen und überlegen ,wie wir sowas im Selbstbau umsetzen können.Finde die Idee gut und kann das mir für mich auch vorstellen
Gruß Ralf
Hallo Ralf,
können wir gerne machen
Ich hab aber noch etwas Zeit damit ... denke April/Mai rum würde ich damit anfangen

Wie gesagt, mein Bruder is Dachdecker.
Der hat auch eine Werkstatt zum Kanten (Riffelbleche z.B.)
Macht der zwar nicht umsonst, aber bestimmt für "kleines" Geld.
Also eine "Haube" zu bekommen is nicht das Problem :cool:

Dann hab ich, für die Hub-Funktion, an Springaufbeschläge (Springaufbeschlag) gedacht.
Sehr Interessant finde ich z.B. diese hier https://www.amazon.de/Gedotec-Springauf ... B01AUQ6DNG

Bleibt die Frage nach den Wänden ... ich hätte diese gerne "Stabil", also nicht aus Stoff. Hab da aber noch keine so richtige Idee zu.
Aber da werd ich auch noch meinen Bruder zu befragen ... die nutzen oft Folien oder auch Stoffe zum abdichten
Ich denke nämlich das so ein hubdach auf einem Metalldach zu montieren und vor allem auch dicht zu bekommen eigentlich ne Arbeit für einen Dachdecker is - und mein "kleiner" Bruderr is schließlich Meister :D


Was hast du denn führ ein Fahrzeug?
LG
frank

RalfPetersen
Überholer
Beiträge: 267
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#24 Beitrag von RalfPetersen » 2019-03-07 21:20:12

Hallo Frank,

wolltest Du nicht ein Dach,das paralell ist?


Dann hab ich, für die Hub-Funktion, an Springaufbeschläge (Springaufbeschlag) gedacht.
Sehr Interessant finde ich z.B. diese hier https://www.amazon.de/Gedotec-Springauf ... B01AUQ6DNG



Gruß Ralf

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#25 Beitrag von ichbins » 2019-03-07 21:32:15

Hallo ralf,
jaja ... auf einem der Bilder ist es auch Parallel :cool:
Aber stimmt schon, der richtige Springaufbeschlag ist es nicht ... aber da wird sich aber schon noch was passendes finden
LG
frank

Bahnhof
Schrauber
Beiträge: 335
Registriert: 2014-07-28 8:44:53

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#26 Beitrag von Bahnhof » 2019-03-07 23:26:17

Bei Ormocar wirst die Scherenmechanismen auch als Einzelteil bekommen


Gruß

nekaab
infiziert
Beiträge: 43
Registriert: 2012-09-28 8:32:15

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#27 Beitrag von nekaab » 2019-03-08 7:26:49

Bei der Größe würde ich das bei Ortec anfragen. Der verbaut das nämlich hundertfach in seinen Minicamp-Kabinen, und bis 3x1,70m fertigt der auf jeden Fall. Er hat auch jemanden für das Zelt. Und die Qualität ist 1a.

Die Minicamp hat zumindest vorletztes Jahr komplett 8000 Euro gekostet, da wird nur das Dach sicher bezahlbar sein

Benutzeravatar
buckdanny
abgefahren
Beiträge: 1131
Registriert: 2006-10-03 21:42:44
Wohnort: Wachendorf

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#28 Beitrag von buckdanny » 2019-03-08 7:53:57

ichbins hat geschrieben:
2019-03-07 21:03:33
[

Bleibt die Frage nach den Wänden ... ich hätte diese gerne "Stabil", also nicht aus Stoff. Hab da aber noch keine so richtige Idee zu.
Aber da werd ich auch noch meinen Bruder zu befragen ... die nutzen oft Folien oder auch Stoffe zum abdichten
Ich denke nämlich das so ein hubdach auf einem Metalldach zu montieren und vor allem auch dicht zu bekommen eigentlich ne Arbeit für einen Dachdecker is - und mein "kleiner" Bruderr is schließlich Meister :D


Vielleicht hier ne Anregung dazu

Land Rover Umbau
das Leben ist eher breit wie lang, und wir steh´n alle mittenmang!!

Chevy Blazer

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#29 Beitrag von ichbins » 2019-03-08 10:59:19

nekaab hat geschrieben:
2019-03-08 7:26:49
Bei der Größe würde ich das bei Ortec anfragen. Der verbaut das nämlich hundertfach in seinen Minicamp-Kabinen, und bis 3x1,70m fertigt der auf jeden Fall. Er hat auch jemanden für das Zelt. Und die Qualität ist 1a.
Die Minicamp hat zumindest vorletztes Jahr komplett 8000 Euro gekostet, da wird nur das Dach sicher bezahlbar sein
Bei Ortec (https://www.offroadtechnik.de/produkte/minicamp/) hatte ich vor ein paar Tagen mal angefragt, da hat man mir nur zurück geschrieben das man mir nicht helfen könne.
Auf Nachfrage konnte Ortec mir auch nicht weiterhelfen wo ich anderweitig ein Hubdach beziehen könnte.

Dabei wäre das genau das gewesen was ich eigentlich suche - schade

Benutzeravatar
ichbins
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2018-09-11 11:58:43
Wohnort: Köln

Re: Hubdach Lösung - wo kann man diese hier kaufen ?

#30 Beitrag von ichbins » 2019-03-08 11:06:46

buckdanny hat geschrieben:
2019-03-08 7:53:57
Vielleicht hier ne Anregung dazu
Land Rover Umbau
ohja ... sehr guter Link ... Danke !!

Antworten