Aufbau in der Höhe kürzen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
CoolMike
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-02-19 12:34:04

Aufbau in der Höhe kürzen

#1 Beitrag von CoolMike » 2019-02-19 12:49:05

Hallo Leute,
ich bin hier noch ganz neu und orientiere mich gerade. Derzeit bin ich auf der Suche nach einem 7,5 tonner, den ich zum WoMo umbauen will.
Bei der Suche fällt mir jedoch auf, das die meißten Koffer für mich zu hoch sind und damit die Gesamt Fahrzeughöhe auf über 3,2 m steigt. Somit überlege ich gerade ob es Sinn macht denn Koffer in der Höähe zu kürzen. Hat das schon mal jemand gemacht?

Gruß
Mischa

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20864
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#2 Beitrag von Ulf H » 2019-02-19 13:04:31

... warum ist eine Höhe über 3,3 m ein Problem für dich? ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

CoolMike
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-02-19 12:34:04

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#3 Beitrag von CoolMike » 2019-02-19 13:38:38

Hi Ulf,
im Falle eines Falles nimmt dich der ADAC nicht mehr mit. Außerdem je niedriger ich bin, umso weniger Stellen gibt es die ich nicht passieren kann.

Gruß
Michael

Benutzeravatar
Wesermann
Überholer
Beiträge: 204
Registriert: 2017-07-15 9:19:23

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#4 Beitrag von Wesermann » 2019-02-19 13:41:10

Moin
ich würde mal Tippen,über 3,20m ist das Rückführen mit ADAC und anderen Autoclubs problematisch.Schutzbrieftechnich bis 3,20m Höhe kein Problem, über 3,20m macht das keiner.
so die Antwort von meinen Autoclub.
Gruß Armin

Benutzeravatar
Wesermann
Überholer
Beiträge: 204
Registriert: 2017-07-15 9:19:23

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#5 Beitrag von Wesermann » 2019-02-19 13:41:59

Moin
der Michael war schneller.

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20864
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#6 Beitrag von Ulf H » 2019-02-19 13:53:50

... ADAC Rücktransport stimmt ... aber deswegen würde ich mir nicht den Aufwand antun einen an sich guten Koffer zu choppen ...

... es gibt immer eine Höhe wo man nicht durch kommt ... in 95% der Fälle kann man das Ziel mit einem Umweg trotzdem erreichen ... wenn ich nicht gerade auf dem eigenen Grundstück eine Toreinfahrt mit Höhenbegrenzug habe, würde ich auch deswegen keinen Koffer choppen ...

... kauf erstmal den LKW und fahr so damit ... dann siehst du ja was es bei dir persönlich an Einschränkungen gibt ... ADAC Rücktransport gilt nur für zumindestens sichtbar als Womo genutzte Fahrzeuge, und das ist auch erst nach einem gewissen Umbau gegeben ...

... ich bin mit 3,45 unterwegs und empfinde die Höhe nicht als Einschränkung ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Apfeltom
Schrauber
Beiträge: 352
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#7 Beitrag von Apfeltom » 2019-02-19 17:45:16

unsere Magi ist 3,15 ü.a. Bei 1,96 Innenhöhe...
Gruß Thomas

Benutzeravatar
Gerhard-SEF
Überholer
Beiträge: 219
Registriert: 2015-08-09 11:40:01
Wohnort: Scheinfeld

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#8 Beitrag von Gerhard-SEF » 2019-02-19 20:28:53

Hallo,

ich hab unsere Kofferseitenwände unten gekürzt und wieder neu am Zwischenrahmen befestigt. Innen mit Wagenhebern angehoben, GFK Sandwichwände unten abgesägt, abgelassen und wieder neu verklebt, genietet, verschraubt.
19-Kofferwände abstützen.jpg
15-Koffer kürzen.jpg
17-Koffer kürzen.jpg
18-Kofferwände neu befestigen.jpg
war schon ne aufwändige Aktion aber aufgrund des desolaten Zustands des unteren Kofferbereichs (eingedrungenes Wasser, schlechte Abdichtung, Korrosion) war da natürlich Handlungsbedarf und bei der Gelegenheit haben wir die unnötige Aufbauhöhe entsorgt.
10-Koffer kürzen.jpg
11-Koffer kürzen.jpg
12-Koffer kürzen.jpg

Gerhard

CoolMike
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-02-19 12:34:04

Re: Aufbau in der Höhe kürzen

#9 Beitrag von CoolMike » 2019-02-19 22:34:33

Hallo Gerhard,
danke für die erste wirkliche Beantwortung meiner Frage. Ich entnehme deiner Nachricht, dass der Aufwand doch schon erheblich war. Wahrscheinlich sind auch nicht alle Koffer gleich aufgebaut. Aber die Veränderung im unteren Bereich vorzunehmen, scheint mir trotzdem eine gute Idee.

Würdest du den Aufwand nochmal betreiben?

Gruß
Mischa

Antworten