sooo viele Fragen......

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
nadinestefan
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 2019-01-07 15:30:03

sooo viele Fragen......

#1 Beitrag von nadinestefan » 2019-02-11 21:16:17

Ihr Lieben, um dem Vorstellen nachzukommen wir sind Stefan und Nadine aus Nürnberg und gerade dabei uns hoffentlich für einen 1113 mit Doppelkabine der Feuerwehr und einem Radstand von 4,20m zu entscheiden. Wir möchten darin mit 4 Hunden leben und vorerst in Europa, dann gerne auch außerhalb Europas reisen.

Am funktionalsten wäre für uns ein Alkovenaufbau (Bett in der Doppelkabine geht wegen der Hunde nicht). Die Fragen welche wir uns stellen:
1. Wer von Euch fährt einen Kurzhauber mit Alkoven und wo wart Ihr damit schon?
2. Welche Höhe hat der Alkoven innen?
3. Wie geländegängig seid Ihr dadurch noch?
4. Muss man sich Sorgen machen, dass der Alkoven bricht (wenn er von einem Profi gebaut wurde?
5. Was sind Eure Erfahrung mit der Aufbaulänge? Wie würdet Ihr die Länge des Fahrzeuges mit 6, 7 oder 8 Metern in dessen Konsequenz bewerten?

Vielen Dank vorab!

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20312
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Oskarshamn, Småland, Schweden

Re: sooo viele Fragen......

#2 Beitrag von Ulf H » 2019-02-11 21:38:02

... guck mal hier: https://morpheusreisen.wordpress.com/ ... Kurzhauber mit selbstgebautem Alkoven und wirklich weit gereist ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1097
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Re: sooo viele Fragen......

#3 Beitrag von 2brownies » 2019-02-12 16:49:23

Hallo Nadin + Stefan,

schön, dass Leute aus der großen verbotenen Stadt (wir sind aus Fürth) hier ins Forum gefunden haben.
Wir sind derzeit auf Reisen, aber mit nen Hanomag und daher können wir euch leider nicht viel weiterhelfen bei euren Fragen.

Das Reisen außerhalb Europas mit Hunden wird dann sicherlich noch ein anderes Kapitel.

Viel Erfolg bei euren Vorhaben!

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Antworten